AC/DC- und Metallica-Sound rockt die Open-Air Bühne der AREA 47

Das Open-Air in der AREA 47 präsentiert bei freiem Eintritt Rock vom Feinsten.
3Bilder
  • Das Open-Air in der AREA 47 präsentiert bei freiem Eintritt Rock vom Feinsten.
  • Foto: AC/DC Revival Band
  • hochgeladen von Ingrid Schönnach

Am Samstag, dem 31. August, wird der "Ultimate Outdoor Playground" am Eingang des Ötztales zum "Ultimate Rock Playground". Die Freunde des good old (Hard)Rock dürfen sich über die heißesten Sounds aus dem Haus AC/DC und Metallica freuen – presented by "AC/DC Revival Band" und "Sacarium". Rock vom Feinsten – bei freiem Eintritt.
Die Fans werden die Nacht zum Tag machen, wenn die "AC/DC Revival Band" ihr "Hells Bells" durch die Nightlife-Area läuten lässt und "Sacarium" ganz "Metallica-like" die Open-Air-Bühne in der AREA 47 zum Rocken bringt. Die beiden Ausnahmebands präsentieren ein "Best of" der größten Erfolge ihrer Vorbilder.
Seit über 20 Jahren wandeln fünf Musiker aus Regensburg (D) auf den Spuren ihrer großen Idole aus Down Under. Mark T. Wright wird zu Angus Young, Armin Petrasch übernimmt den Part von Brian Johnson. Und spätestens wenn die "AC/DC Revival Band" die großen Hits wie "Hells Bells", "For Those about to Rock" oder "Highway to Hell" durch die Boxen jagt, toben die Fans. Von der fulminanten Bühnenshow sind die Massen in ganz Europa begeistert – dem großen Original kann mehr als nur das Wasser gereicht werden. Die Ausnahmekönner aus Deutschland gelten nicht ohne Grund als eine der besten Coverbands der Welt – ein absolutes Muss für alle AC/DC-Jünger.
Nicht minder genial agiert die „Metallica Tribute Band Sacarium“ mit Frontman Tobias Regner. Der Rocker allererster Güte aus Teisendorf (D) wurde durch den Sieg bei „Deutschland sucht den Superstar“ im Jahr 2006 einem breiteren Publikum bekannt. Bereits 2001 stieg er in die „Metallica Tribute Band Sacarium“ ein. Die Band spielt nicht nur „Metallica“, sie fühlen und leben es. Im Vorprogramm von Bands wie „Tito & Tarantula“, „Guano Apes“ und „JBO“ haben sich die Rocker eine solide Fanbase erarbeitet und begeistern mit einer intensiven, rohen Bühnenshow – back to the roots. Bei unsterblichen Klassikern wie „Enter Sandman“, „Fade to Black“ und natürlich „Nothing else matters“ kommen die Rockfans auch in der AREA 47 voll auf ihre Kosten.
Beginn: 21 Uhr. Eintritt frei! www.area47.at

Wann: 31.08.2013 21:00:00 Wo: Area 47, 6425 Haiming auf Karte anzeigen
Autor:

Ingrid Schönnach aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.