Countryband Appaloosa hat ihre erste CD präsentiert

Appaloosa CD

MILS b. IMST. Die fünfköpfige Oberländer Countryband Appaloosa präsentierte kürzlich ihre erste CD im Trofana Tyrol.

Das CD-Cover ziert stilgerecht ein Ford Mustang schließlich lautet der Titel des von den Appaloosa-Mitgliedern Helmut Thaler, Petra Beiler und Martin Pöham komponierten Werkes schlicht Stang. Einzige Cover-Version auf der frisch gepressten CD ist John Fogertys Lodi eine Hommage an den CCR-Gründer, bei dessen Open Air heuer in Imst Appaloosa als Vorgruppe ihr Können unter Beweis stellte.

Der Tonträger wurde bei MCP Records in Ötztal-Bahnhof aufgenommen und fand bei der Präsentation großen Beifall.

Die Geschichte von Appaloosa begann schon viele Jahre, bevor die Band überhaupt gegründet wurde. Helmut Thaler, Gitarrist der Oldieband The Flowers, hatte schon immer den Traum, eine Countryband zu gründen.

Nach vielen Hürden und Rückschlägen war es dann Ende 2005 soweit. Im Dezember wurde mit den Proben begonnen und am 8. Juli 2006 folgte der erste Auftritt der Countryband.

Alle Infos über die Band unter www.appaloosaband.at.

Autor:

Bezirksblätter Imst aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.