Es war einmal … und es ist jetzt

Es war einmal …
...vor Jahren, während meiner diversen Italien-Urlaube. Da bekam ich mit schöner Regelmäßigkeit zu hören: "Dieses Land wäre ja so schön. Wenn die Italiener nur nicht solche Ferkel wären. Schaut nur, wie alles verdreckt und verkommt. Überall Müll. Sie lassen einfach alles fallen. Wo sie gerade gehen oder stehen."
Ich war geneigt, dem zuzustimmen.

… und es ist jetzt …
Österreich ist nach wie vor - trotz all den Asphaltbahnen durch noch so enge Täler, den Liften und Gondeln an viel zu vielen Berghängen, den sich wie Seuchen ausbreitenden Super-Märkten und sogenannten Industrie-Zonen - ein schönes Land. Würde es nur nicht von einer zusätzlichen Plage heimgesucht: Den sich rasant vermehrenden … (Suchen Sie sich bitte selbst die passende Bezeichnung.) Die überall ihren Müll entsorgen. Wo immer sie stehen, gehen oder entlangfahren. So abgelegen kann der Ort gar nicht sein. Von Lebensmitteln, Verpackungen aller Art, bis zu eher nicht alltäglichem Müll, wie sämtlichen Hinterlassenschaften nach einer Wohnungs-Ausmalung, ausrangierte Computer, ja, sogar Waschmaschinen und Kühlschränke wurden schon gesichtet - undsoweiterundsofort.

Es wäre an der Zeit, einmal 'vor der eigenen Tür zu kehren' - wie man so treffend sagt. Anstatt über das mangelnde Umweltbewusstsein der Bewohner anderer Länder zu lästern!

Autor:

Silvia Flür-Vonstadl aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.