Karrösten

Beiträge zum Thema Karrösten

DI Markus Lechleitner (GF Alpenländische) freut sich über den termingerechten Baubeginn der 16 Mietwohnungen in Karrösten.
3

Leistbares Wohnen
Alpenländische errichtet neue Wohnanlage in Karrösten

In der Gemeinde Karrösten entsteht eine moderne Wohnanlage der Alpenländischen. Kürzlich erfolgte der Spatenstich für die Mietwohnungen in Passivhausqualität. KARRÖSTEN. Im Ortskern von Karrösten, in bester Sonnenlage, errichtet der gemeinnützige Wohnbauträger 16 Wohnungen zur Miete. Darunter vier 2-Zimmer-Wohnungen, acht 3-Zimmer-Wohnungen und vier 4-Zimmerwohnungen. Den Einheiten sind jeweils ein Autoabstellplatz und ein Kellerabteil zugeordnet. Wohnen zum fairen Preis„Wir bedanken uns bei...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Klärung
Täter der Diebstähle in Imst und Karrösten konnte ausgeforscht werden

IMST. Am 02.08.2019 in der Zeit zwischen 14.30 und 16.30 Uhr und am 07.08.2019 in der Zeit zwischen 16 und 21 Uhr kam es in zwei Geschäften in Imst bzw. in einer Vereinshütte in Karrösten zu mehreren Diebstählen sowie Sachbeschädigungen. Der Gesamtschaden beläuft sich dabei auf einen mittleren, vierstelligen Eurobetrag. Durch umfangreiche Ermittlungen durch die Polizeiinspektion Imst konnte ein 21-jähriger Österreicher aus dem Bezirk Imst ausgemittelt werden, der geständig ist sämtliche...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Eingeschlagene Scheibe
2

Vandalismus auf 2200 Metern
Auf Bergwachthütte Karrösten wurde Vandalenakt verübt

KARRÖSTEN. Recht unliebsamen Besuch bekam die Bergwachthütte Karrösten am letzten Mittwoch. Dies musste Hüttenwart DI Andreas Thurner leider bei seinem Besuch auf der Hütte am Donnerstag feststellen. Die im Regenraum für durstige Bergsteiger bereitgestellten Getränke wiesen einen erheblichen Fehlbestand auf, in der Kasse befand sich aber kein Geld. Das Fenster des WC´s war eingeschlagen und auch von der Toilette war nur mehr ein Scherbenhaufen übrig. Die mit dem Hubschrauber angerückten...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Beste Unterhaltung war geboten beim Bezirksübung der Bergwacht in Karrösten.
1 2

Bergwacht Karrösten
Bezirksübung auf der Bergwachthütte

KARRÖSTEN. Bereits am 4. August fand die diesjährige Bezirksübung der Bergwacht bei traumhaftem Sonnenschein auf der Bergwachthütte Karrösten statt. Anlass dazu war die 60 Jahr-Feier der Bergwacht Karrösten. Den schweißtreibenden Anstieg zur Hütte begleiteten Infotafeln zu Themen wie Flora, Fauna, Geologie und Geographie. Dazu mussten teils knifflige Fragen beantwortet werden. Das Fest wurde um 11.30 Uhr mit einem Wortgottesdienst, gestaltet von Elmar Neuner, eröffnet. Danach begrüßten...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Polizeimeldung
Alkoholisierter LKW-Fahrer übersah Moped

KARRÖSTEN. Am 18.04.2019, gegen 19.00 Uhr lenkte ein 47-jähriger Österreicher einen LKW (Transporter) vom Knoten Pitztal zur Imsterberger Landesstraße und weiter in Richtung Industriezone Imst. Im Bereich der sogenannten „Bigerbachbrücke“ bemerkte der LKW-Lenker eine vor ihm fahrende Mopedlenkerin, die sich zum links abbiegen eingeordnete hatte, zu spät und fuhr gegen das Heck des Mopeds. Durch den Aufprall wurde die 16-jährige Mopedlenkerin sowie ihr am Sozius mitfahrender 11-jähriger Bruder...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Nach dem Motto "Gemeinsam schaffen wir mehr" machte sich in Karrösten eine stattliche Gruppe zur Flurreinigung auf.
25

Frühjahrsputz in den Gemeinden
Coca-Cola startet Flurreinigung "Miteinand"

BEZIRK (ps). In vielen Gemeinden wird, wie jedes Jahr, ein Frühjahrsputz durchgeführt. Das erste mal gibt es heuer die von Coca-Cola Österreich ins Leben gerufene, großangelegte Flurreinigungsaktion „Miteinand!“ Begleitet wird diese Aktion von den Bezirksblättern, dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, der ARA Altstoff Recycling Austria AG, dem Österreichischen Gemeindebund und dem Österreichischen Städtebund Österreichs. Im Bezirk Imst haben sich mit Silz, Nassereith,...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Polizeimeldung
PKW-Lenker verlor am Steuer im Roppener Tunnel das Bewusstsein

KARRÖSTEN. Am 12.03.2019, gegen 22.15 Uhr, lenkte ein 22-jähriger Mann aus dem Bezirk Innsbruck-Land seinen PKW auf der Inntalautobahn von Landeck in Richtung Innsbruck. Im Roppener Tunnel, Gemeindegebiet Karrösten, verlor der Mann aus unbekannter Ursache das Bewusstsein, wurde gegen die Tunnelwand geschleudert und schlitterte mehrere hundert Meter entlang des Gehsteiges. Durch den Unfall verletzte sich der Mann im Bereich der Schultern und wurde nach Erstversorgung ins Krankenhaus Zams...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
5

Hubschrauberübung der Feuerwehr Karres und den Flughelfern des Bezirksfeuerwehrverbandes Imst

KARRES. Am Samstagvormittag, den 03. November 2018 fand im Bereich Lehnentalgraben am Höhenweg zwischen Karres und Karrösten eine Waldbrandübung mit Hubschrauber statt, für die Heli Tirol den Hubschrauber unentgeltlich zur Verfügung stellte. Nach der Alarmierung wurde in einer Wiese westlich von Karres die Einsatzleitung sowie der Lande- und Materialabstellplatz für den Hubschrauber aufgebaut. Weiters musste von der Mannschaft des Tanklöschfahrzeuges der Feuerwehr Karres eine Speiseleitung von...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu

Körperverletzung in Karrösten -Täter konnten mittlerweile gefasst werden

KARRÖSTEN. Bereits am 01.04.2018 gegen 05:40 Uhr wurden in einem Nachtlokal in 6463 Karrösten Gäste von zwei derzeit noch unbekannten Männern mit Wortlauten wie „Nazi“ beschimpft. Der 57-jährige Wirt machte daraufhin von seinem Hausrecht Gebrauch und „beförderte“ die beiden Personen aus dem Lokal. Vor dem Lokaleingang wurde der 57-Jährige dann von den beiden Männern attackiert und mit einem Fußtritt in das Gesicht unbestimmten Grades verletzt. Eine 44-jährige Lokalangestellte kam dem Wirt zwar...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu

Schwere Sachbeschädigung an einem Handymasten in Karrösten

KARRÖSTEN. Ein bisher unbekannter Täter versuchte am 16.10. zwischen 21.45 Uhr und 22.15 Uhr den Handymasten ca. 10 Meter unterhalb des „Brandstöckelweges“ in Karrösten mittels Handsäge durchzusägen, bzw. die neben dem Masten angebrachte Abstützstange auszugraben, um vermutlich dadurch den Masten zu Fall zu bringen. Um zweckdienliche Hinweise oder ev. Meldungen über entsprechende Beobachtungen wird ersucht.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Karrösten mit Blick nach Osten- farbenfroh und mit einer beeindruckenden Kulisse in Gestalt des Acherkogels, Tirols nördlichsten Dreitausender
3 3 2

Von allen Seiten schön

Der Ort Karrösten im Bezirk Imst liegt am Südwesthang des Tschirgant hoch über dem Inntal und bietet nicht nur eine wunderbare Aussicht sondern vor allem auch einen bildschönen Anblick...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Petra Happacher
2

Schwere Sachbeschädigung in Karrösten

KARRÖSTEN. Zwischen 27. August und 14. September 2017 brachen bisher unbekannte Täter die Gedenktafel des ehemaligen Kanzlers Dollfuß aus dem Sockel beim Karröster Gipfelkreuz am Tschirgant und stahlen diese. Dadurch entstand ein Schaden in bisher unbekannter Höhe. Um zweckdienliche Hinweise, insbesondere zur näheren Eingrenzung des Tatzeitraumes, an die PI Imst wird ersucht.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu

Verkehrsunfall mit „Fahrerflucht „ und Verletzung im Gemeindegebiet von 6460 Karrösten

KARRÖSTEN. Eine 17-jährige Frau aus dem Bezirk Imst lenkte ihr Mofa im Gemeindegebiet von Karrösten, auf der Gemeindestraße von Brennbichl in Richtung Bahnhof Imst. In der Rechtskurve vor der Innbrücke kam ihr ein PKW entgegen. Dieser schnitt laut Angaben der Geschädigten dermaßen die Kurve, dass sie nur noch nach rechts neben die Fahrbahn ausweichen habe können. Sie kam dabei zu Sturz und wurde leicht verletzt. Am Mofa entstand leichter Sachschaden. Der PKW–Lenker setzt seine Fahrt ohne...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Verkehrsunfall mit Verletzten in Karrösten

IMST. Ein 58-jähriger Mann aus dem Bezirk Imst lenkte am 31.12. gegen 20.30 Uhr einen PKW in alkoholisiertem Zustand (über 1,2 Promille) in Karrösten Gewerbegebiet auf die Brennbichler Landesstraße, kam in der Folge in einer Kurve über die Fahrbahnmitte hinaus und stieß frontal mit einem in Richtung Imst fahrenden PKW zusammen. Während der Lenker dieses PKWs, ein einheimischer Mann (30), unverletzt blieb, wurde seine Beifahrerin (33) leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand schwerer...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
48

Pfunds Kerle im EM-Zelt

Trotz freiem Spieltag war im eigens für die Fussball-EM errichtetem Zelt beim Gasthof Neuner einiges los. Die Pfunds Kerle unterhielten mit Musik, Witz und tollen Showeinlagen das Publikum.

  • Tirol
  • Imst
  • Markus Trenkwalder

Unappetitlicher Vandale ausgeforscht

IMST/KARRÖSTEN. Nach umfangreichen Ermittlungen durch die Polizei Imst konnte ein 46-jähriger Mann aus dem Bezirk Imst als Täter von schweren Sachbeschädigungen, Diebstählen und einer Urkundenunterdrückung ausgemittelt werden. Der 46-Jährige gestand, dass er zwischen dem 19.11.2012 und dem 21.09.2015 in Imst und Karrösten insgesamt 43 öffentliche Verkehrszeichen, Hinweistafeln, Bushaltestellen, Telefonzellen, PKWs, Baumaschinen, Mülleimer und Gebäude mit Kot verunreinigt hatte. Außerdem gestand...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle
Der erste Test mit der MV Agusta F3 in Cartagena lässt auf eine vielversprechende Saison hoffen
5

Das Neuner Racing Team startet in eine neue Saison

Nach einem aufregenden ersten Jahr in der Motorrad-Rennserie IDM SSP 600 startet das Neuner Racing Team um den Karröster Motorrad-Piloten Rafael Neuner 2016 mit neuem Bike und ungebrochenem Enthusiasmus in die zweite Saison. Das letzte Training 2015 war zugleich der erste Test mit Rafaels neuem „Arbeitsgerät“ – einer MV Agusta F3, mit der Rafael die Rennsaison 2016 bestreiten wird. Im spanischen Cartagena konnte Rafael im Vergleich zu ersten Tests im Frühjahr 2015, damals noch auf einer...

  • Tirol
  • Imst
  • Daniel Link

Frühjahrs- und Muttertagskonzert der MK Karrösten

Die Musikkapelle Karrösten unter Kpm. Florian Schöpf und Obmann Peter Schöpf lädt am 9. Mai 2015 zum diesjährigen Frühjahrs- und Muttertagskonzert in das Agrarzentrum West, in Brennbichl. Beginn ist um 20.15 Uhr. Eintritt: freiwillige Spenden. Es besteht ein kostenloser Shuttle-Bus vom Dorfplatz Karrösten zum AGZ-West, ab 19.30 Uhr! Auf dem Programm stehen anspruchsvolle Werke von traditionell bis modern. Mehr Infos: www.musikkapelle-karrösten.at. Wann: 09.05.2015 20:15:00 Wo: Agrarzentrum...

  • Tirol
  • Imst
  • Sandra Haid

Veranstaltungen des Ländlichen Fortbildungsinstitutes (LFI)

Folgende Veranstaltungen bietet das Ländliche Fortbildungsinstitut demnächst an: "Smoothies – Vitaminbomben aus dem eigenen Garten", Donnerstag, 16. April, 19.30 Uhr, Gemeindesaal Karrösten, mit Kräuterpädagoge Georg Federspiel. Anmeldung: Ortsbäuerin Stefanie Köll, Tel. 0676-7427253. "Sonne und Gesundheit", Donnerstag, 23. April, 19.30 Uhr, Vereinshaus Zaunhof, mit Ing. Adolf Huber. Anmeldung: Ortsbäuerin Maria Neururer, Tel. 05413-87434. Wann: 16.04.2015 19:30:00 Wo: Gemeindesaal, HNr. 66,...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
1 1 2

Kinderskikurs und Vereinsskirennen der Sportunion Tschirgant Karrösten

Ein Riesenspaß war unser heuriger Kinderskikurs in Hoch Imst. Bei frühlingshaftem Wetter konnten wir in den Semesterferien, bereits das dritte Jahr infolge, einen Skikurs durchführen. Während die jüngsten Kinder ihre ersten Schwünge in den Schnee setzen, tobten sich unsere fortgeschrittenen Skifahrerinnen und Skifahrer schon in den Imster Waldwegen und im neuen Funpark aus. Zwei Wochen später, am 21. Februar 2015, konnten sich alle beim Vereinsskirennen der Sportunion Tschirgant Karrösten unter...

  • Tirol
  • Imst
  • Christiane Köll

Maskenlauf für Jung und Alt in Karrösten

Der Männerchor Karrösten lädt am Faschingssamstag, dem 14. Februar, zum traditionellen Maskenlauf in Karrösten ein. Beginn ist um 13.30 Uhr. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Programm: 13.30 Uhr Treffpunkt beim Startpunkt Zirm. Enlang der Streckenführung sind einige neue Hindernisse für die TeilnehmerInnen aufgebaut – Zielpunkt beim Gemeindehaus. Unterhaltsames Beisammensein im Gemeindesaal und in der Faschingsbar. Preisverteilung für Kinder und Erwachsene im Gemeindehaus. Alle...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.