Karrösten

Beiträge zum Thema Karrösten

Lokales

Krippenausstellung in Karrösten

Der Krippenverein Karrösten stellt am Sonntag, dem 30. November, die in den heurigen Kursen gebauten Krippen der Kinder und Erwachsenen im Gemeindesaal Karrösten aus. Geöffnet ist die Ausstellung von 10 bis 19 Uhr. Der Krippenverein Karrösten lädt dazu herzlich ein. Wann: 30.11.2014 10:00:00 bis 30.11.2014, 19:00:00 Wo: Gemeindesaal, HNr. 66, 6460 ...

  • 18.11.14
Gesundheit

vermisste, bzw. gefundene Katzen !!!

Auf den Beitrag über unsere (zunächst) vermisste Katze im BEZIRKSBLÄTTER Nr. 44 haben sich dankenswerterweise mehrere Personen gemeldet. Dies führte dazu, dass am Freitag, 31. Oktober eine getigerte und im Brustbereich weiße Katze, die sich bei einem Autohaus in Imst neben der stark befahrenen Landstraße herumtrieb (offenbar verzweifelt Anschluss, bzw. Hilfe suchend) an Manuela Prantl von der Katzenstation Oberland übergeben wurde. Laut Manuela befinden sich derzeit vier Tiere, die doch...

  • 04.11.14
  •  6
  •  5
Sport

The heat is on!

Enduro ÖM Läufe fünf und sechs in Schrems/NÖ Einigen wird der Musiktitel von Glenn Frey noch aus dem Film „Beverly Hills Cop“ in Erinnerung sein. Die Teilnehmer des Granitbeißer Rennens konnten dies am letzten Wochenende am eigenen Leib erfahren. Bei extrem heißen und trockenen Bedingungen wurden in der Granit Arena in Schrems die Läufe fünf und sechs zur österreichischen Enduro Staatsmeisterschaft ausgetragen. Walzer Teamrider Benni Schöpf aus Karres stellte sich dieser...

  • 11.08.14
Lokales

Dorffest mit Kirchtag am 19. und 20. Juli in Karrösten

Die Musikkapelle Karrösten lädt am 19., und 20. Juli zum Dorffest mit Kirchtag in Karrösten ein. Programm: Samstag, 19. Juli: 20 Uhr Aufmarsch der Musikkapelle Karres mit anschließendem Konzert Sonntag, 20. Juli: 8 Uhr Sakramentsprozession mit Kirchgang 10 Uhr Frühschoppen mit dem MV Eifelland 14 Uhr Aufmarsch der Musikkapelle Pettnau mit anschließendem Konzert Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Mehr Informationen: www.musikkapelle-karroesten.at. Wann: ...

  • 11.07.14
Lokales

Verkehrsunfall mit Eigenverletzung in Karrösten

KARRÖSTEN. Am 18. Juni um 22.29 Uhr fuhr ein 18-jähriger Mann aus dem Bez. Imst mit einem Pkw auf der Karröster Landesstraße von Karrösten kommend in Richtung Imst. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Pkw im Ausgang einer Linkskurve ins Schleudern, prallte gegen die Böschung, überschlug sich und kam am bergseitigen Fahrbahnrand am Dach liegend zum Stillstand. Der Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Zams eingeliefert. Am Pkw entstand Totalschaden.

  • 19.06.14
Lokales
Am 22. Juni, findet auf der Karröster Alm der Männerchor-Almtag statt.

Männerchor-Almtag auf der Karröster Alm

Die Bezirksleitung des Tiroler Sängerbundes veranstaltet am Sonntag, dem 22. Juni wiederum den Männerchor-Almtag. Auf der Karröster Alm zelebriert Pfr. Alois Oberhuber um 11. 30 Uhr die Almmesse, musikalisch gestaltet von den Männerchören des Chorbezirkes Imst und einem Bläserensemble. Unter dem Dirigat von Landeschorleiterstellvertreter Viktor Schellhorn singen die Chöre die „Mühlauer Singmesse“ von Prof. Siegfried Singer. Im Anschluss an die Almmesse wird natürliche gesungen und...

  • 10.06.14
Wirtschaft
Der Brennbichltunnel wird auf den modernsten Stand der Technik gebracht.

LED-Beleuchtung und aufhellende Innenbeschichtung

Land Tirol investiert über 300.000 Euro in die Generalsanierung des Brennbichltunnel Seine Wände werden weiß beschichtet, die seitliche Randbegrenzung erhält eine LED-Beleuchtung. KARRÖSTEN. In die Generalsanierung des Brennbichltunnels auf der B 171 Tiroler Straße im Gemeindegebiet von Karrösten investiert das Land Tirol über 300.000 Euro. Die Bauarbeiten haben vergangene Woche begonnen und sollen bis Anfang Juli 2014 abgeschlossen sein. Der Verkehr wird während der Sanierungsmaßnahmen...

  • 13.05.14
Gedanken
Tarrenzer Große
4 Bilder

Jungschar-Mini-Cup in Imst

IMST. Mit 50 Teilnehmern konnte das heurige Jungschar-Mini-Cup des Dekanats Imst in Imst erfolgreich durchgeführt werden. Aufgrund der unsicheren Wetterlage fand die Veranstaltung im Turnsaal der NMS Oberstadt. Vormittags spielten die älteren Kinder Völkerball, Hockey, Boccia, Frisbee, Sackhüpfen und Tennisbällewurf mit den Gruppen Karrösten, Nassereith und Tarrenz. Am Nachmittag waren fünf Gruppen: Nassereith mit zwei Gruppen, Jerzens, Karrösten und Tarrenz. Zu gewinnen gab es tolle...

  • 15.04.14
Lokales

Ball der Schützenkompanie Karrösten

Am Ostersonntag, dem 20. April, lädt die Schützenkompanie Karrösten zum traditionellen Schützenball im Gemeindesaal Karrösten ein. Beginn ist um 20.30 Uhr. Zum Tanz spielt das Duo "Traumhaft". Tischreservierung unter Tel. 0664-1302973 (Harald Krajic). Die Schützenkompanie Karrösten freut sich auf zahlreichen Besuch. Wann: 20.04.2014 20:30:00 Wo: Gemeindesaal, HNr. 66, 6460 Karrösten ...

  • 14.04.14
Lokales
32 Bilder

Sichtbarer Hinweis auf den 1. Denkmalgeschützten Straßenabschnitt Österreichs

ROPPEN(alra). Der "Verein zur Erhaltung historischer Verkehrswege und Bauwerke" mit Obmann Kurt Bubik lud in der vergangenen Woche zur Präsentation neuer Hinweistafeln, die einen besonderen Abschnitt historischer Verkehrswege zwischen Roppen und Karrösten kennzeichnen und eine informative Objektbeschreibung bieten. Unter anderem waren Hofrat DI Walter Hauser vom Bundesdenkmalamt, sowie Historiker der Universität Innsbruck, weiters Marco Walser, Geschäftsführer TVB Imst-Umgebung und...

  • 09.04.14
Lokales

Maskenlauf am 1. März in Karrösten

Der Männerchor Karrösten lädt am Faschingssamstag, dem 1. März, zum traditionellen Maskenlauf in Karrösten ein. Beginn ist um 13.30 Uhr. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Programm: 13.30 Uhr Treffpunkt beim Startpunkt Zirm. Enlang der Streckenführung sind einige neue Hindernisse für die TeilnehmerInnen aufgebaut – Zielpunkt beim Gemeindehaus. Unterhaltsames Beisammensein im Gemeindesaal und in der Faschingsbar. Preisverteilung für Kinder und Erwachsene im Gemeindehaus. Alle...

  • 19.02.14
Lokales

Bin echt nicht zufrieden ...

... mit der "Neu- bzw. Umgestaltung" hier. Wie es war, war es mir lieber. Und ich stehe mit dieser Meinung nicht allein da. Wollte nur mal meine "Frustration" loswerden. Herzliche Grüße Silvia Flür-Vonstadl

  • 05.01.14
  •  4
  •  3
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.