Frühjahrskonzert der Musikkapelle Tarrenz

Die Musikkapelle Tarrenz lädt am 12. Mai, zum traditionellen Frühjahrskonzert ein.
  • Die Musikkapelle Tarrenz lädt am 12. Mai, zum traditionellen Frühjahrskonzert ein.
  • Foto: MK Tarrenz
  • hochgeladen von Ingrid Schönnach

Von Fanfare, über Symphonie bis hin zu Soli. In diesem Rhythmus erstreckt sich das heurige Frühjahrskonzert der Musikkapelle Tarrenz unter der Leitung von Kapellmeister Mario Reich.
Begonnen wird traditionell wienerisch mit der Philharmoniker Fanfare von Strauss. Darauf folgen symphonische Stücke und Märsche wie Terra Vulcania und der Giesslingen Marsch. Getreu dem Motto Solistenparade haben jene heuer einen besonderen Stellenwert im Programm. Tenöre, Trompeten, Posaunen, Bass, Klarinette und Schlagzeug werden ihr Können zum Besten geben. Auch hier reicht das Angebot von Traditionell bis Modern, von Polka bis Rock/Funk.
Nach langer Probenzeit freut sich die Musikkapelle Tarrenz auf das bevorstehene Frühjahrskonzert am Sonntag, dem 12. Mai, und ganz besonders auf dein Kommen! Das Konzert im Mehrzweckgebäude Tarrenz beginnt um 20.15 Uhr.
Alle Informationen: www.mk-tarrenz.at.

Wann: 12.05.2013 20:00:00 Wo: Mehrzweckgebäude, Trujegasse, 6464 Tarrenz auf Karte anzeigen
Autor:

Ingrid Schönnach aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.