Hildegard Neuner kam zum Geschichte erzählen

6Bilder

ST.LEONHARD (ps). Hildegard Neuner, ehemalige Volksschuldirektorin von St. Leonhard, besuchte die Volksschule und erzählte den Kindern eine Weihnachtsgeschichte. Die Kinder lauschten aufmerksam und gespannt der Erzählung und waren am Ende überrascht, was für das Jesuskind das schönste Geschenk war. Es war nämlich nichts Besonderes, es war der eigene Daumen der dem weinenden Jesukind von einem Hirten als Schnuller-Ersatz gegeben wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen