Kirchenkonzert der "Blaskapelle Simmerinka" in der Pfarrkirche Silz

39Bilder

SILZ (bako) Anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens gab die "Blaskapelle Simmerinka" auf Einladung des Kulturausschusses der Gemeinde Silz am Sonntag, dem 27.10. in der Silzer Pfarrkirche ein "Jubiläumskonzert". Zu Beginn des Konzertes begrüßte der Obmann des Kulturausschusses Reinhard Holaus das zahlreich erschienene Publikum und bedankte sich schon im Voraus für dessen Besuch. Nach der Eröffnung mit der "Fanfare for a Celebration" hieß Georg Stix alle Besucher herzlich willkommen und führte anschließend durch's Programm. Bei vielen der 18 dargebotenen Melodien lief so manchem "Gänsehaut" über den Rücken. Neben den 19 Mitgliedern der Blaskapelle Simmerinka boten die drei jungen SängerInnen - Eva, Chantrea und Nevio vom landauf - landab bekannten Chor DO-RE-MI  2 Lieder dar, besonders ergreifend war das Lied "Hörst du die Glocken von Stella Maria".  "Standing ovationes" am Ende des gut einstündigen Konzertes und viele begeisterte Reaktionen der ZuhörerInnen freuten die MusikerInnen, SängerInnen und auch die Verantwortlichen des Kulturausschusses.

Autor:

Barbara Klotz aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.