Sommernachtsfest der FF-Imst

GR Christoph Stillebacher, Bgm. Stefan Weirather FF-Imst-Chef Thomas Friedl sowie der Polizei-Chef von Imst Engelbert Plangger freuten sich über zahlreiche Festgäste
14Bilder
  • GR Christoph Stillebacher, Bgm. Stefan Weirather FF-Imst-Chef Thomas Friedl sowie der Polizei-Chef von Imst Engelbert Plangger freuten sich über zahlreiche Festgäste
  • hochgeladen von Mike Maass

(mm) Auch das diesjährige Sommernachtsfest der Freiwilligen-Feuerwehr-Imst ist nun leider schon Vergangenheit. Am 25. Juli feierte die Stadtfeuerwehr in der vollen Glenthof-Halle ihr jährliches Fest. Die FF-Imst ist immer und überall zur Stelle und dies wissen auch die Bürger zu schätzen und dankten es mit ihrem Besuch.

Bereits am späterem Nachmittag wurde einiges geboten. Hüpfburgen und eine Großrutsche für die Kinder. Reaktions-, Torschußwand und Bungee-Trampolin für die etwas Größeren und ein besonderes Konzert für die ganz Großen.

Traditionell wurde das Sommernachtsfest von der Stadtmusik Imst (unter der Leitung von Hermann Delago) um 19 Uhr eröffnet. Besonderes Highligt war, als der "FF-Chor" zusammen mit der MK-Imst den "Feuerwehrmarsch" (komponiert von Franz Treffner) zum Besten gaben. Im Anschluss wurde die volle Halle mit der Musik von "Tirol Sound" bespielt.

Bei knusprigen Grillhendl´n, erlesenen Weinen, guter Musik und bester Unterhaltung wurde auch das diesjährige Sommernachtsfest zum vollen Erfolg.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen