Über Erziehung, Kinder, Eltern, Familien
Vortrag mit Dr. Jan Uwe Rogge in Silz

Dr. Jan Uwe Rogge inmitten der Mitglieder des Eltern - Kind- Zentrums Silz.
33Bilder
  • Dr. Jan Uwe Rogge inmitten der Mitglieder des Eltern - Kind- Zentrums Silz.
  • hochgeladen von Barbara Klotz

SILZ. Das Eltern - Kind - Zentrum in Silz veranstaltete am 14. Oktober 2021 einen Vortrag mit Dr. Jan-Uwe Rogge – einem der erfolgreichsten deutschen Autoren der einen Vortrag  zu den Themen „Kinder und Erziehung“ hielt. Er erklärte den Zuhörern, was wir Eltern in Punkto Kindererziehung von Raben lernen können.
„Stellen Sie sich vor, auf der Stirn Ihres pubertierenden Kindes stünde: Wegen Umbau geschlossen“ – Mit Metaphern wie dieser und Imitationen pädagogisch hyperaktiver Eltern sowie trotziger Kinder brachte Jan-Uwe Rogge sein Publikum in Silz zum Lachen. Dabei zeigte er den ca. 140 Zuhörern deutlich: „Erziehung macht Spaß“. Eines der wichtigsten Dinge in der Erziehung der Kinder ist, gemeinsam zu lachen - min. 3 mal am Tag. Einmal über das Kind, einmal über sich selbst und einmal über gemeinsam Erlebtes, meinte Dr. Rogge. 
Viele Eltern neigen heute zum Klammern, Kontrollieren und Überbehüten - oft in bester Absicht. So berauben sie jedoch ihre Kinder um unendlich viele Lern- und Entfaltungsmöglichkeiten sowie um die Chance, an Hindernissen zu wachsen. Das Ergebnis sind häufig (fast) erwachsene, lebensuntüchtige Nesthocker.  Mit seinem warmherzigen Humor und typischen, unterhaltsamen Eltern-Kind-Dialogen aus dem prallen Familienalltag schaffte Dr. Jan-Uwe Rogge es immer wieder, Eltern zielgenau, aber nie verletzend den Spiegel vorzuhalten. bako

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen