Luis Knabl startet in die U-23 Saison und beginnt Quali für Rio 2016

Luis Knabl mit Krug Georg und Krug Michael von Radsport Krug.
  • Luis Knabl mit Krug Georg und Krug Michael von Radsport Krug.
  • Foto: Lar/TriaPress
  • hochgeladen von Stephan Zangerle

Mit einem neuen Rad der Fa. Spezialized von Rad - Sport Krug/Mieming Tirol (Wert ca. 8000.-- Euro) startet Luis Knabl/Raika Tri Telfs, der Jugendolympiasieger von Singapore 2010, in eine neue Phase - die am Ende eine Qualifikation für Olympia 2016 in Rio bescheren sollte.

Luis war bislang seinem Alter entsprechend auf der Sprintdistanz unterwegs und muß ab heuer (U-23/Elite) auf die olympische Distanz (1500 m Schwimmen/40 km Radfahren/ 10 km Laufen) wechseln.

Damit ein perfekter Start in die neue Saison gelingt, wird Luis Knabl gemeinsam mit den Topleuten aus Vorarlberg - Martin Bader und Paul Reitmayr an einem 4-wöchigen Trainingslager auf Fuertoventura teilnehmen, das vom Österreichischen Triathlonverband organisiert wurde und vom 31.01 - 24.02. gehen wird.

Sein erster Dank gilt der Fa. Rad Sport Krug - die ihm seit Jahren schon das immer beste Rad eine Saison lang zur Verfügung stellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen