Staatsmeisterschaften mit der Feuerpistole

Freuten sich über die Staatsmeisterschaftsmedaillen: Sieglinde Losch und Elisabeth Ladinig.
  • Freuten sich über die Staatsmeisterschaftsmedaillen: Sieglinde Losch und Elisabeth Ladinig.
  • hochgeladen von Ewald Auer

INNSBRUCK (ea). Bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften mit der Feuerpistole nahmen mit Elisabeth Ladinig (Roppen) und Sieglinde Losch (Mieming) auch zwei Schützinnen aus dem Bezirk Imst teil. Elisabeth Ladinig kämpfte in der Frauenklasse im Bewerb 25 Meter um Medaillen, Sieglinde Losch - ebenfalls im 25 Meter-Bewerb - in der Klasse der Seniorinnen. Beide konnten sich nach Abschluss der Bewerbe über „Bronze“ freuen. Ladinig war mit der Mannschaft Tirol erfolgreich und Losch holte ihre „Bronzene“ im Einzelbewerb.

Autor:

Ewald Auer aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.