Erster Edelbrand aus Tiroler Bio-Äpfeln

4Bilder

HAIMING/INNSBRUCK. Ein neues Tiroler Premium-Produkt wurde am Mittwoch in Innsbruck präsentiert: Der erste Edelbrand aus Tiroler Bio-Äpfeln. Ein hochwertiges Tiroler Genussprodukt, das in einer regionalen Kooperation von vier Partnern entwickelt und realisiert wurde. Eine Kooperation, die auch Vorbildcharakter für andere Bereiche der Vermarktung landwirtschaftlicher Genussprodukte haben könnte. Die gesamte Erzeuger/Veredlerkette steht hinter diesem Projekt: von den Obstbauern (Obstlager Haiming), dem Veredler (Brennerei Erber in Brixen im Thale), den Fachleuten und Beratern (Tiroler Edelbrandsommeliers) bis hin zum Endverbraucher (über die Gastronomie – Tiroler Wirtshauskultur). Mit dieser erstmaligen breiten Zusammenarbeit möchten die beteiligten Institutionen den Stellenwert des Edelbrandes als „echtes“ und hochwertiges landwirtschaftliches Tiroler Produkt auch verstärkt in die Öffentlichkeit rücken.

Ausgangsprodukt für diesen ersten (gewerblich erzeugen) Edelbrand aus Tiroler Bio-Äpfeln ist der Bio-Gala-Apfel der Haiminger Obstbauern, der ideale Voraussetzungen für einen hochwertigen Edelbrand bietet. Ein reines, unverfälschtes Naturprodukt, veredelt von der Brennerei Erber in Brixen im Thale. Angeboten wird der neue Edelbrand u.a. in den Tiroler Wirtshäusern, die bei ihren Mitgliedsbetrieben sehr stark auf regionale Produkte setzen.

Autor:

Stephan Zangerle aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.