Marlies und Benni mit kirchlichem Segen

Marlies und Beni Raich an ihrem bisher schönsten Tag
2Bilder
  • Marlies und Beni Raich an ihrem bisher schönsten Tag
  • Foto: Marlies Benni Raich - Facebook
  • hochgeladen von Hans Rimml

Über Facebook ging es heute hinaus in die Welt.
Marlies und Benni Raich teilten heute über Social Media ihr perfektes Glück, und wohl über einen ihrer schönsten Tage (trotz der vielen sportlichen Erfolge, die sie schon feiern konnten) in ihrem jungen Leben.
Nach der standesamtlichen Hochzeit im Jahre 2015 wurde die zwei Überglücklichen heute vor dem Altar kirchlich getraut.
Der glücklichen Familie (Sohn Josef wurde im Oktober 2015 geboren) kann man für die weitere Zukunft alles Gute, und noch viele schöne gemeinsame Jahre wünschen.
2016.06.04

Wo: Leins, 6471 Arzl im Pitztal auf Karte anzeigen
Marlies und Beni Raich an ihrem bisher schönsten Tag
Autor:

Hans Rimml aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.