Arzl im Pitztal

Beiträge zum Thema Arzl im Pitztal

15

Pfarrkirche Arzl - Kirchenrenovierung schreitet voran

Nachdem das Denkmalamt die alten freigelegten Mauerreste und Knochen geprüft und registriert hat, konnte der Innenraum der Kirche für weiter Renovierungsabteien freigegeben werden. So wurden von den Restauratoren der Firma Öfner aus Polling an den Innenwänden schon einige Schichten an alten Malereien und einfache Übermalung abgetragen. Dabei wurde unter der Malerei von Raffeiner aus dem Jahre 1907/08 eine frühere alte Bemalung der Kirche stellenweise freigelegt und sichtbar gemacht. Nach dieser...

  • Tirol
  • Imst
  • Hans Rimml

Polizeimeldung
Verletzte Frau bei Motorradunfall in Arzl

ARZL i.P. Am 06.06.2021 gegen 11.10 Uhr lenkte ein 58-jähriger Mann sein Motorrad in Arzl im Pitztal auf der L16 in nördliche Fahrtrichtung. Am Sozius befand sich seine 50-jährige Ehefrau. Auf der nassen Fahrbahn kam er zu Sturz und touchierte dabei die Leitplanke, dabei zog sich die Frau eine Fraktur am linken Unterarm zu und musste nach der Erstversorgung mit der Rettung in das BKH Zams eingeliefert werden. Am Motorrad entstand leichter Sachschaden. Mehr Nachrichten aus dem Bezirk

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
1 14

Pfarrkirche Arzl im Pitztal - nach großzügiger Renovierung soll das Gotteshaus wieder in neuem Glanz erstrahlen

Nach der durch Pfarrer Greil in Auftrag gegeben Innenrenovierung im Jahre 1907 mit der Schaffung der Gemälde und Bemalung der Wände durch den Künstler Raffeiner, aber auch den schrittweisen Austausch der Fenster und der Neueindeckung des Daches stand die Arzler Kirche um 1910 wieder als Prunkstück unter den Tiroler Kirchen da. Leider sind aber in den vergangenen über einhundert Jahren besonders im Innenraum nur mehr kleinere Renovierungs- und Erhaltungsarbeiten durchgeführt worden. Nach der...

  • Tirol
  • Imst
  • Hans Rimml
18

"Alpengasthaus Plattenrain" oberhalb von Arzl hat endgültig ausgedient

Nach einiger Zeit der Ungewissheit, Gerüchten und Planungen kam es jetzt zu einer Entscheidung. Das desolate Alpengasthaus sollte abgerissen und durch einen Neubau in Form des Projektes, Aparthotel "Puitalm am Plattenrain" ersetzt werden. In den letzen Wochen fuhren im Plattenraingebiet am Fuße des Venetberges die Bagger auf. Das seit Jahrzehnten vielseits bekannte Berggasthaus wurde abgetragen. Das Anfang der 1930er Jahre vom damaligen Altbürgermeister Bernhard Karl sen. erbaute und immer...

  • Tirol
  • Imst
  • Hans Rimml
Derzeit kämpfen die Intensivstationen im Osten Österreichs mit starker Überlastung, in Tirol sieht es diesbezüglich wieder besser aus.
2

Coronasituation im Bezirk Imst
Arzl ist wieder frei von der Testverordnung

Nun ist also auch für die Gemeinde Arzl i.P. die Testverordnung vorüber, die Coronazahlen haben sich deutlich entspannt. Was im Übrigen für den ganzen Bezirk gilt, die Gemeinde St.Leonhard hatte vergangene Woche zwar etwas zu kämpfen, aber auch hier legt sich alles wieder.  ARZL i.P. Es ist alles gut gegangen über die Osterfeiertage. Trotz erhöhter Testungen stiegen die Zaheln im Bezirk Imst überhaupt nicht an, im Gegenteil. Den Gemeindebürgern von Arzl i.P. kann per 8. April der...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Kurzmeldungen aus dem Bezirk Imst
Corona-Absperrungen gestohlen, Skiunfall in Oetz

ARZL/JERZENS/OETZ. Folgender Zeugenaufruf der PI Wenns soll veröffentlicht werden: Bislang unbekannte Täter stahlen im Zeitraum vom 28.03., ca. 20 Uhr und 30.03.2021, ca. 16 Uhr in Arzl im Pitztal, Gewerbepark Pitztal, ein neben der Pitztaler Landesstraße L16 aufgestelltes Scherengitter samt angebrachtem Plakat mit der Aufschrift "Keine Weiterfahrt - ohne negativen Coronatest". Im selben Zeitraum beschädigten unbekannte Täter in Jerzens, „Gischlewies“, beim dortigen Kontrollpunkt, ein neben der...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Nun ist auch Haiming befreit von der Testpflicht, bleibt nur noch die Gemeinde Arzl i.P.
2

Corona im Bezirk Imst
Auch Haiming von Testverordnung befreit

ROPPEN/HAIMING. Nun ist es offiziell, Haiming und Roppen werden ab morgen, Donnerstag von der Testpflicht befreit. Die Bezirkshauptfrau von Imst, Eva Loidhold, betont: „Die Infektionslage in den Gemeinden Roppen und Haiming hat sich merklich entspannt, die getroffenen Maßnahmen haben eine Wirkung erzielt. Die 7-Tages-Inzidenz in Roppen ist in knapp einer Woche von rund 1.000 auf derzeit 165 gefallen, in Haiming von knapp 970 auf derzeit 336. Das Auslaufen der Testverpflichtung in diesen...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Zeichen für ein Ende der Testverordnung in Roppen stehen gut
Video 2

Coronazahlen im Bezirk
Ende der Testverordnung für Roppen und Haiming fix

BEZIRK IMSST/ROPPEN. Na wenn das keine positive Entwicklung ist, was die Gemeinde Roppen in den vergangenen Tagen bezüglich der Coronazahlen an den Tag gelegt hat! Aber auch die Gemeinde Haiming hat heute den Bescheid bekommen, dass die Testverordnung beendet wird. Vom Dreierbund der abgeriegelten Gemeinden mit Roppen, Haiming und Arzl bleibt also nur Arzl abgeriegelt.  Auslaufen der Testpflicht vertretbarDie Bezirkshauptfrau von Imst, Eva Loidhold, betont: „Die Infektionslage in den Gemeinden...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Screenshot zeigt, dass Roppen die Zahlen im Griff hat, in Haiming leben entsprechend mehr Menschen, was auch zu berücksichtigen ist.
2

Testpflicht in Roppen
Coronazahlen viel besser, Roppen bald "frei"?

Die Testpflicht in der Gemeinde Roppen könnte angesichts der aktuellen Zahlen bald wieder Geschichte sein. ROPPEN. Während Arzl i.P. und Haiming mit aktuell 63 bzw. 57 infizierten Personen im jeweiligen Gemeindegebiet berechtigterweise noch länger mit der Testverordnung des Landes zu tun haben werden, könnte für die Gemeinde Roppen bereits die Zielflagge in Sicht sein. Mit etwas mehr als 1.800 Einwohner und zur Zeit "nur noch" 20 aktiv positiven Personen, stehen die Zeichen auf Lockerung nach...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Nun wird also auch in Arzl eine Ausreise nur mit negativem Test möglich sein.
Video 2

Arzl mit Testverordnung
Nach Roppen und Haiming nun auch Arzl mit Ausreisetests

Jetzt ist es amtlich, die Gemeinden Roppen und Haiming sind weiter abgeriegelt, Arzl kommt als dritte Gemeinde im Bunde jetzt dazu.  ARZL/HAIMING/ROPPEN. Mit einer 7-Tagesizidenz von 1.106 in Arzl i.P., 1.155 in Roppen und 757 in Haiming konnten die Bezirkshauptmannschaft Imst in enger Abstimmung mit dem Corona-Einsatzstab des Landes Tirol nur die Testverordnung aufrecht erhalten, bzw. erlassen. Sie gilt ab Mittwoch, 17.03. 00Uhr und soll bis inklusive 25. März aufrecht bleiben. Als Nachweis...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Nun ist also auch die Gemeinde Arzl i.P. mit der Testverordnung an der Reihe.

Corona im Bezirk Imst
Nun auch in Arzl negativer Test notwendig

Die Gemeinden Roppen und Haiming haben ja schon das zweifelhafte Vergnügen, für die Ausreise aus dem Gemeindegbiet negative Coronatests zu brauchen, nun trifft es auch die Bürger von Arzl i.P. ARZL i.P. Nun scheint auch Arzl das gleiche Schicksal wie die Gemeinden Haiming und Roppen zu ereilen, ab Mittwoch, den 17.03. soll die Ausreise auch aus Arzl nur noch mit einem negativen Testmöglich sein. Die Zahlen entwickelten sich dementsprechend, sodass man sich seitens der Gemeinde nun mit einer...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Exekutive kontrolliert die Ausreise aus Roppen
Video 7

Gemeinden abgeriegelt
Haiming und Roppen abgeriegelt, Arzl könnte Ähnliches drohen (mit Video)

Wer aus Haiming und Roppen ausreisen will, braucht einen negativen Coronatest, wie lange das die Gemeinde Arzl noch verhindern kann, bleibt offen. HAIMING/ROPPEN. Seit Freitag 00 Uhr gelten für die Gemeinden Roppen und Haiming verschärfte Maßnahmen, eine Ausreise ist nur mit einem negativen Test möglich. Diese Maßnahme ist voraussichtlich bis Dienstag, 16.03.2021 aufrecht und wird von der Exekutive kontrolliert.  Notwendig wurde die Testverordnung aufgrund der derzeit hohen Anzahl an positiven...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Auch in Oetz gilt nun allgemein der 30er, ausgenommen die B186, die Kühtaier und die Piburger Landesstraße

Verkehrssicherheit
30er-Zonen wurden in Oetz und Arzl eingeführt

OETZ. Für Autofahrer im Gemeindegebiet von Arzl und Oetz heißt es seit Kurzem weg vom Gas, denn es wurde eine 30er- Zone errichtet. Ausgenommen sind die jeweiligen Hauptstraßen und in Oetz auch die Kühtaier und Piburger Landesstraße. Die Drosselung der Geschwindigkeit in den Gassen soll die Sicherheit der Fußgänger und Radfahrer gewährleisten und wird auch in den kommenden Wochen verstärkt kontrolliert. Man lehnt sich hier an gleich mehrere Gemeinden wie zum Beispiel Roppen an, das Model habe...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Bei der Übergabe in der Pfarrkirche Arzl: v.l. SOMI Obmann Andreas Sailer u. Geschäftsführer Stellvertreterin Irene Altmann, von der Pfarre Arzl Edith Kopp u. Angela Plattner
2

Adventkalender voller Sachspenden für Sozialmarkt Imst

Bedürftigen Menschen helfen - dieser Leitspruch steht beim SOMI in der Pfarrgasse 26. neben dem Grundprinzip "Lebensmittel verwenden statt verschwenden" ganz vorne. Das Sortiment des Geschäftes reicht von frischen Grundnahrungsmittel für den täglichen Gebrauch (aber auch Nahrungsmittel mit längerer Haltbarkeit) über Hygiene- und Kosmetikartikel bis hin zu Textilien und vieles mehr. Alle angebotenen Artikel stehen zu einem günstigen Preis allen Kundinnen und Kunden mit geringem Einkommen zur...

  • Tirol
  • Imst
  • Hans Rimml
4

Scheune in Arzl brannte nieder

ARZL i.P. Am 26.10.2020 gegen 15.50 Uhr brach in Arzl i.P. im Bereich eines Wirtschaftsgebäudes auf einem überdachten Fahrzeugabstellplatz und eines darin abgestellten PKWs aus bisher unbekannter Ursache ein Feuer aus, das in der Folge auch auf das Wirtschaftsgebäude übergriff. Während das Auto und die Überdachung komplett ausbrannten und auch das Wirtschaftsgebäude beschädigt wurde, konnten die FFW Arzl, Imst, Wald und Leins (12 Fahrzeuge mit ca 160 Mann) ein Übergreifen des Feuers auf das...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Unter Einhbaltung der strengen Corona-Verordnungen wurde die Hl. Messe gefeiert
5

Erstkommunion zum Nationalfeiertag

Was viele in Arzl im Pitztal nicht mehr glaubten, dass die Kinder in diesem Jahr noch die Hl. Erstkommunion empfangen können, wurde aufgeteilt in zwei Gruppen, am 25. und 26. Oktober doch noch möglich. Unter Einhaltung der sich fast täglich ändernden Corona-Verordnungen und der aufgestellten Regeln, konnte das verschobene Fest für die "Zweitklassler" die sich ja mittlerweile bereits im 3. Schuljahr befinden, nachgeholt werden. Für das Team welches den Ablauf der Erstkommunion mit Vorbereitung,...

  • Tirol
  • Imst
  • Hans Rimml
23

"Lass Dich überraschen ...." Fahrt ins Blaue für Arzler Senioren

Auch in diesem Jahr sollten die Reiseaktivitäten der Ortgruppe Arzl im Pitztal des Tiroler Seniorenbundes mit einer "Fahrt ins Blaue" abgeschlossen werden. Dazu wurde am 24. September eingeladen. In spannender Erwartung ging es morgens mit dem Bus wie angekündigt, erstmals in Richtung Osten. Das erste Geheimnis wurde beim Stopp in Hall gelüftet. Die Seniorengruppe konnte durch die gut erhaltene historische Altstadt mit ihren vielen Gassen schlendern und besichtigen, oder auch zu einer ersten...

  • Tirol
  • Imst
  • Hans Rimml

Verkehrsunfall in Arzl im Pitztal
Mopedlenker schwer verletzt

ARZL i.P. Am 14.09.2020 gegen 10.50 Uhr fuhr ein 15-Jähriger mit seinem Moped auf der L16, Ortsgebiet von Arzl im Pitztal taleinwärts. Im selben Moment fuhr eine 36-Jährige mit ihrem PKW aus einer unübersichtlichen Grundstücksausfahrt in die Pitztaler Landesstraße ein. Der Mopedlenker prallte gegen den PKW und kam zu Sturz. Durch den Unfall wurde der 15-Jährige schwer verletzt und mit der Rettung ins Krankenhaus Zams gebracht.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Arbeitsunfall in Arzl im Pitztal
Gerüst stürzte ein, Mann verletzt

ARZL. i.P. Am 13.09.2020, um 09.15 Uhr, führten drei Österreicher (55, 53 und 28 Jahre al) an einem privaten Rohbau in Arzl im Pitztal auf einem selbst errichteten Gerüst in einer Höhe von ca. 3,7 m Schalarbeiten durch. Aus bisher unbekannter Ursache löste sich ein unter dem Gerüst befindlicher Eisensteher und das Gerüst fiel in sich zusammen. Der 53-Jährige stürzte dabei vom Gerüst und kam auf dem Rücken liegend am Boden auf. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und musste von der Rettung ins...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
12

Schützenkompanie Arzl - Skulptur statt Blumenkranz

Die Schützenkompanie Arzl im Pitztal unter Obmann Siegfried Wöber und Hauptmann Hansjörg Waibl machte sich Gedanken wie man für zukünftige Trauerfeirlichkeiten zum Gedenken an verstorbene Kameraden oder verdiente Mitglieder eine neue Lösung statt der bis jetzt üblichen Trauerkränze finden kann. Da im Sommer oftmals die starke Hitze, aber auch im Winter die Kälte den in den Kränzen eingearbeiteten frischen Blumen stark zusetzt, und diese damit nicht gerade anschaulich wirken, sollte eine andere...

  • Tirol
  • Imst
  • Hans Rimml
Die Arzler Senioren (Tiroler Seniorenbund) haben einen Ausflug gemacht.

Wandern und Wallfahren
Tagesausflug der Ortsgruppe Arzl im Pitztal des Tiroler Seniorenbundes

ARZL. 
Nach der allseits bekannten längeren Pause für Treffen und Ausflüge wurden die Arzler SeniorInnen von der Führung der Ortgruppe Arzl-Wald-Leins des Tiroler Seniorenbundes dieses Jahr erstmals wieder zu einem Busausflug eingeladen. 
Der Tagesausflug sollte eine Kombination für Wanderer und Wallfahrer werden. 
Er führte am 20. August die TeilnehmerInnen zum sehr beliebten und schön gelegen Wallfahrtort Maria Waldrast.
Morgens ging es bestens gelaunt mit dem gut gefüllten Bus vom Pitztal...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
61

Wandern und Wallfahren - Tagesausflug der Arzler Senioren

Nach der allseits bekannten längeren Pause für Treffen und Ausflüge wurden die Arzler SeniorInnen von der Führung der Ortgruppe Arzl-Wald-Leins des Tiroler Seniorenbundes dieses Jahr erstmals wieder zu einem Busausflug eingeladen. Der Tagesausflug sollte eine Kombination für Wanderer und Wallfahrer werden. Er führte am 20. August die TeilnehmerInnen zum sehr beliebten und schön gelegen Wallfahrtort Maria Waldrast. Morgens ging es bestens gelaunt mit dem gut gefüllten Bus vom Pitztal ins...

  • Tirol
  • Imst
  • Hans Rimml

Zeugenaufruf
Motorradlenker stürzte, PKW fuhr weiter

ARZL i.P. Am 11. August 2020, gegen 17.40 Uhr lenkte ein 15-jähriger Österreicher in Arzl im Pitztal sein Motorfahrrad auf einer bevorrangten Straße talwärts, als ein unbekannter Lenker in einem schwarzen PKW vor ihm aus einer mit dem Verkehrszeichen „Vorrang geben“ abgewerteten Straße in dieselbe Richtung talwärts einfuhr. Der 15-Jährige bremste stark ab und kam dabei ohne eine Berührung mit dem PKW zu Sturz. Der Lenker des PKW setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Der Lenker des...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Fahrradsturz in Arzl im Pitztal
Radfahrerinnen touchierten und stürzten

ARZL. Eine Sechsköpfige Radsportgruppe fuhr am 09.08.2020, um 10.10 Uhr, im Zuge einer Trainingsfahrt am Radweg von Ötztal kommend in Richtung Imst. Ca. 500 Meter östlich vor dem Bahnhof Imst/Pitztal kam es durch Fahrbahnunebenheiten zu einer Berührung zwischen einer 27-jährigen Amerikanerin und einer 24-jährigen Niederländerin, wobei beide zu Sturz kamen. Die beiden Lenkerinnen zogen sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Nach der Erstversorgung durch die Rettung wurde die...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.