18.11.2017, 11:27 Uhr

Mair´s Beerengarten von Genuss Guide als Sieger Tirols gekürt

Im Bild v.l.n.r. Willy Lehmann (Herausgeber Genuss Guide), Andrea Knura (Herausgeberin Genuss Guide), Martina Mair (Mair’s Beerengarten, beste Genuss-Geschäft Tirols) und Germanos Athanasiadis (Verleger Genuss Guide)
RIETZ (ps). Dass sich die Familie Mair und ihre fleißigen Bienchen längst einen Namen als Lebensmittelproduzent höchster Güte gemacht hat, ist Kennern der Branche hinlänglich bekannt. Doch jetzt hat es Mair´s Beerengarten auch Schwarz auf Weiß, in Tschenbuchformat sozusagen. Vom Genuss Guide 2018 wurde man zum Sieger Tirols prämiert, was eine enorme Wertschätzung regionaler Produkte und eigener Herstellung bedeutet. Gegen eine gigantische Anzahl von Konkurrenten setzte man sich durch, besteht doch die Anwärterschaft in den Genuss Guide aufgenommen zu werden aus nicht weniger als 2.000 Betrieben, Tendenz stetig steigend. Nicht einmal die Hälfte davon schaffte überhaupt die Erwähnung im Kulinarikführer. Das Augenmerk der Testkäufer lag nicht nur auf dem vor allem regionalen Sortiment und der Art der Präsentation, auch Kompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter gelten als wichtige Kriterien für einen genussvollen Einkauf. Die Testkäufer waren in ganz Österreich in Betrieben des Lebensmitteleinzelhandel unterwegs um herausragende Filialen großer Lebensmittelketten, Spezialitätengeschäfte, Greißlereien und Geschmackswerkstätten auf Herz und Nieren zu bewerten. Einkaufserlebnis im Wohlfühlambiente wie bei Mair´s Beerengarten punktete dabei besonders. Aus den über tausend Erwähnungen im Kulinarik-Guide wird jährlich für jedes Bundesland ein Sieger gekürt, was heuer Mair´s Beerengarten geglückt ist. Martina Mair wurde kürzlich im Studio 44 in Wien im feierlichen Rahmen die wohlverdiente Urkunde überreicht. Eine anerkennende Geste für regionale Hersteller wertvoller Lebensmittel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.