Sing-along: Mozarts populärste Oper

Mit „Le Nozze di Figaro“ rundet das L.E.O. seinen Da Ponte-Mozart-Zyklus ab.
  • Mit „Le Nozze di Figaro“ rundet das L.E.O. seinen Da Ponte-Mozart-Zyklus ab.
  • Foto: LEO
  • hochgeladen von Petra Bukowsky

„Le Nozze di Figaro“ von W. A. Mozart zum Mitsingen im L.E.O. (Letztes Erfreuliches Operntheater, 3., Ungargasse 18; Beginn: 19 Uhr).

Mit einer der beliebtesten Mozart-Opern beschließt das L.E.O. seinen Da Ponte-Mozart-Zyklus. „Le Nozze di Figaro“ wird selbstredend im italienischen Original gesungen.

Der musikalische Leiter, Stephen Delaney, wird dabei in gewohnt frecher Manier das Publikum in die Handlung des Musikstücks einführen und an strategisch wichtigen Passagen zum Mitsingen animieren.

Gesungen wird die Oper von einem erlesenen Ensemble, bestehend aus Elena Schreiber, Kinga Cserjesi, Kerstin Grotrian, Teresa Gardner, Apostol Milenkov, Paul Müller, Stefan Fleischhacker und Stephen Delaney.

Termine: 8., 11., 14., 16., und 21. März.

Kartenreservierung unter Tel. 01/712 14 27.
Kartenpreise: Normalkarte: 20 Euro,
Schüler/Studenten: 13 Euro.

Weiterführende Informationen finden Sie im Internet auf der L.E.O.-Homepage www.theaterleo.at.

Wann: 08.03.2011 19:00:00 Wo: Letztes Erfreuliches Operntheater L.E.O., Ungargasse 18, 1030 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Petra Bukowsky aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.