Innsbruck - Reisen

Beiträge zur Rubrik Reisen

Die Insel Thassos im Nordosten Griechenlands kann mit dem Innsbrucker Reisebüro Idealtours im Sommer 2022 direkt vom Flughafen Innsbruck angeflogen werden. Auf der Insel befindet sich unter anderem die „Lagune von Giola", die auch das „Auge des Zeus" genannt wird.
6

Reisen
Das Meer ruft! iDEALTOURS stillt vorhandene Reise-Sehnsucht

Als erster heimischer Veranstalter startet das Tiroler Traditionsunternehmen iDEALTOURS seine Urlaubsflüge ab Innsbruck am 20. Mai Richtung Süden, an die schönsten Strände des Mittelmeers! INNSBRUCK. Die Sehnsucht nach Reisen ist bei den meisten Tirolern sehr groß und Idealtours versucht diese mit attraktiven Angeboten zu stillen. Am Flughafen Innsbruck präsentierte Idealtours seine Reiseangebote für alle Tiroler Reisewilligen. Neue Destination Thassos„Wir freuen uns sehr, dass wir die Tiroler...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • David Zennebe
Anzeige
AK Präsident Erwin Zangerl: „Gemeinsam schaffen wir’s!“ Bei Fragen und Problemen hilft die AK Tirol mit ihren Expertinnen und Experten.

AK Tirol
Reisen in Zeiten der Krisen: Die AK Experten informieren

TIROL. Eine sorgfältige Reiseplanung kann vor finanziellen Schäden bewahren. Dabei sollten Konsumenten einige wichtige Punkte beachten. Reiseziel & Reiseroute Informieren Sie sich vor dem Buchen und vor der Abreise, wie das Urlaubsland erreichbar ist (auf www.bmeia.gv.at),ob und welche Tests (PCR) nötig sind bzw. was für Geimpfte und Genesene gilt,ob und welche Vorab-Registrierung erforderlich ist, ob und welche Auflagen für die Wiedereinreise nach Österreich und Tirol gelten. Pauschal oder...

  • Tirol
  • AK Tirol
Anzeige
Traumurlaub auf Rhodos im 4* Hotel Apollo Beach
15

BezirksBlätter Tirol-Leserreise 2022
Den Herbst auf Rhodos genießen

Die traditionelle Herbst-Leserreise führt dieses Mal nach Rhodos. Genießen Sie von 13. bis 20. September bzw. von 13. bis 27. September 2022 wunderschöne Herbsttage im 4-Sterne-Hotel Apollo Beach in Faliraki. Per Direktflug von Innsbruck führt die Leserreise im September auf die griechische Insel Rhodos. Dort bietet das 4* Hotel "Apollo Beach" alles, was das Herz begehrt und überzeugt mit perfekter Küche. Die Anlage liegt direkt am wunderschönen Strand. Außerdem gibt es Gaudi und Unterhaltung...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Redakteur Yannik Lintner (li.) im sportlichen Gespräch mit Lorenz Wetscher (re.) aus Wattens.

Podcast: TirolerStimmen Folge 11
Optikermeister und Ausnahmesportler

Lorenz Wetscher ist Optikermeister und begeistert sich seit Jahren für Parkour und Freerunning. Dabei kann der 23-jährige Wattenberger auf sportliche Highlights zurückblicken. Kein unbeschriebenes Blatt Lorenz Wetscher ist kein unbeschriebenes Blatt, wenn es um die Sportarten Parkour und Freerunning geht. Am Wattenberg aufgewachsen, betreibt der 23-Jährige diese Disziplinen schon einige Jahre und das auf hohem Niveau. So konnte der Ausnahmesportler bereits einige Erfolge verbuchen: zweifacher...

Landestheater-Intendant Johannes Reitmeier (li.) zu Gast bei Christine Frei (re.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 12
Keine Zeit für Abschiedswehmut

Folge 12 des TirolerStimmen-Podcasts: „Das künstlerische Gespräch“ mit dem Intendanten des Tiroler Landestheaters Johannes Reitmeier. Anfang April hat Johannes Reitmeier, der seit der Saison 2012/13 den größten Theaterbetrieb des Landes leitet, gemeinsam mit seinen Spartenleiter:innen das letzte Programm seiner Intendanz vorgestellt. Ab Herbst kommenden Jahres wird ihm bekanntlich Irene Girkinger, derzeitige Intendantin der Vereinigten Bühnen Bozen, in dieser Position nachfolgen. Reitmeier...

Bernhard Geisler (li.) vom "Stoabeatz" zu Gast bei Redakteur Christoph Klausner (re.).

Podcast: TirolerStimmen Folge 13
Stoabeatz Festival lockt wieder an den Walchsee

Von 26. bis 28. Mai findet heuer das 7. Stoabeatz Festival in Walchsee statt. Organisator Bernhard Geisler spricht über Ursprung, Hintergründe sowie über einen Waldschamanen, der heuer ebenfalls dabei ist.  WALCHSEE. Die Vorfreude auf das kommende Stoabeatz Festival ist Organisator Bernhard Geisler förmlich ins Gesicht geschrieben. Nach zwei Jahren mit abgewandelten Formaten soll heuer wieder alles in gewohnter Manier über die Bühne gehen. Dabei konnte er wieder namhafte Bands und Künstler für...

Podcast: TirolerStimmen Folge 14
"Wir müssen die Chance ergreifen"

Hubert Innerebner ist Geschäftsführer der Innsbrucker Sozialen Dienste (ISD) und kann über die mittlerweile zwanzigjährige Geschichte des ISD einiges berichten. Die Pandemie konnte nur mit großem Einsatz des Personals gestemmt werden, und die Zukunft bringt weitere große Herausforderungen.   Hubert Innerebner leitet die Innsbrucker Sozialen Dienste seit ihrer Gründung im Oktober 2002. Dabei ist es gelungen, ein handlungsfähiges Konstrukt zu schaffen, in dem alle betrieblichen sozialen...

Georg Herrmann, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Innsbruck (r.), zu Gast bei Yannik Lintner (l.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 15
FC Wacker: Lebt die Legende noch?

Es vergeht fast kein Tag, wo man nicht etwas rund um das Thema FC Wacker Innsbruck hört. Deshalb haben wir in Folge 15 einen speziellen Gast: Redaktionsleiter unserer Innsbruck-Redaktion, Georg Herrmann. Er ist mit dem Traditionsklub der Landeshauptstadt bestens vertraut, gibt Einblicke in den Verein und dessen Strukturen. Wohin geht die Reise?Der Profifußball in Innsbruck ist wohl Geschichte. Gefühlt vergeht kein Tag, wo nicht ein Spieler sein Dienstverhältnis mit dem Verein auflöst. Es sind...

Matthias „Matti“ Aichner (re.) von Tiroler Schmäh zu Gast bei Redakteur Yannik Lintner (li.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 6
"TikTok-Opa" Tiroler Schmäh zu Gast

Der TikToker "Tiroler Schmäh" zu Gast im TirolerStimmen-Podcast Mattl vom TikTok-Kanal "Tiroler Schmäh" beschreibt sich selbst als bodenständigen Mann vom Dorf. Er lebt mit seiner Familie auf ca. 1.000 Metern Seehöhe und veröffentlicht wöchentlich mehrere kurze Sketches auf der Social Media Plattform TikTok. Dieses Medium erlangte in den vergangenen Jahren immer mehr an Beliebtheit – vor allem bei jungen Nutzern. Daher bezeichnet er sich selbst, mit seinen 37 Jahren, als "TikTok-Opa". Zusammen...

Podcast-Folge 7: Das Freizeit-Gespräch mit Verena Strasser (re.) und Redakteurin Katharina Ranalter (li.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 7
Muss ich Tante Inge zur Hochzeit einladen?

Verena Strasser aus Absam ist Hochzeitsrednerin und organisiert freie Trauungen und Hochzeitsfeiern. In den vergangenen zwei Jahren wurde die gesamte Hochzeitsbranche durch die Corona-Pandemie quasi lahmgelegt. Nun, so scheint es, gibt es wieder "Licht am Ende des Tunnels" und die Hochzeitssaison 2022 steht in den Startlöchern. Dr. Verena Strasser ist Hochzeitsrednerin und Gastronomin und organisiert freie Trauungen. Sie verrät Redakteurin Katharina Ranalter in unserem "TirolerStimmen"-Podcast...

Walter Peer (re.), Honorarkonsul der Ukraine in Tirol, im "menschlichen Gespräch" des TirolerStimmen-Podcasts

Podcast: TirolerStimmen Folge 8
Ukrainehilfe: "Diese Herzlichkeit tut gut!"

Diese Podcast-Folge steht ganz unter dem Zeichen der Ukrainehilfe. Neben der Bereitschaft Familien aus der Ukraine aufzunehmen, spricht Walter Peer auch über die zahlreichen Spendenaktionen in Tirol. Vor über einem Monat überfiel die russische Armee die Ukraine, und der Krieg dauert noch an. Millionen von Menschen haben sich auf die Flucht in Richtung Westen begeben. Das bekommen auch wir in Tirol zu spüren. Die Hilfsbereitschaft in der Tiroler Bevölkerung ist groß und eine Welle der...

Radexperte Patrik Zangerle (li.) im Gespräch mit Redakteur Michael Steger (re.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 9
Fahrradservice? Am besten zwei Mal pro Jahr

Den Begriff "Fahrradsaison" gibt es eigentlich nicht mehr. Für viele ist das Fahrrad bereits zum ganzjährigen Verkehrsmittel geworden. Wer das Fahrrad das ganze Jahr über fährt, muss es besonders pflegen, da gerade der Winter besonders Gefahren für einzelne Fahrradkomponenten birgt. Sollte das Fahrrad über den Winter im Radkeller auf den Frühling gewartet haben, so gibt es dennoch etliche Dinge die beim auswintern zu beachten sind. Fachmann Patrik ZangerleIm TirolerStimmen Podacast erklärt...

Schauspieler Manuel Kandler (re.) zu Gast bei Redakteur Yannik Lintner (li.): Das künstlerische Gespräch des TirolerStimmen-Podcasts (Folge 10)

Podcast: TirolerStimmen Folge 10
Vom Skirennläufer zum Schauspieler

Manuel Kandler besuchte das Franziskaner Gymnasium in Hall und ging nach seinem Abschluss für sechs Monate nach Australien. In dieser Zeit entstand der Gedanke, eine schauspielerische Karriere einzuschlagen. Träume ändern sich Der Wattener Manuel Kandler studierte von 2016 bis 2019 Schauspiel an der Schauspielschule Zerboni in München. Sein ursprüngliches Ziel war es, professioneller Skirennläufer zu werden. Nach zahlreichen Verletzungen musste er den Traum vom Profiskifahrer aufgeben. Die...

Redakteur Yannik Lintner (li.) im sportlichen Gespräch mit Lorenz Wetscher (re.) aus Wattens.
Landestheater-Intendant Johannes Reitmeier (li.) zu Gast bei Christine Frei (re.)
Bernhard Geisler (li.) vom "Stoabeatz" zu Gast bei Redakteur Christoph Klausner (re.).
Georg Herrmann, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Innsbruck (r.), zu Gast bei Yannik Lintner (l.)
Matthias „Matti“ Aichner (re.) von Tiroler Schmäh zu Gast bei Redakteur Yannik Lintner (li.)
Podcast-Folge 7: Das Freizeit-Gespräch mit Verena Strasser (re.) und Redakteurin Katharina Ranalter (li.)
Walter Peer (re.), Honorarkonsul der Ukraine in Tirol, im "menschlichen Gespräch" des TirolerStimmen-Podcasts
Radexperte Patrik Zangerle (li.) im Gespräch mit Redakteur Michael Steger (re.)
Schauspieler Manuel Kandler (re.) zu Gast bei Redakteur Yannik Lintner (li.): Das künstlerische Gespräch des TirolerStimmen-Podcasts (Folge 10)
Anzeige
Das Meer direkt vor der Tür, im 4**** Hotel Creta Star
17

BezirksBlätter Tirol-Leserreise 2022
Kreta – Griechenland von seiner schönsten Seite

Von 13. bis 20. Juni 2022 bzw. von 13. bis 27. Juni 2022 führt die BezirksBlätter Tirol Leserreise die Teilnehmer auf die wunderschöne griechische Insel Kreta. Per Direktflug geht es von Innsbruck nach Kreta. Dort steht mit dem 4-Stern-Hotel Creta Star ein renommiertes Haus zur Verfügung: Das „Creta Star“ ist bekannt und beliebt durch seine hervorragende Küche, sein freundliches Personal und besten Service. Im Park sowie am Pool sind Liegen und Sonnenschirme gratis. Der nächste größere Ort ist...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BezirksBlätter Tirol
Anzeige
"Lagune von Giola" wird auch das "Auge des Zeus" genannt.
3

iDEALTOURS
Thassos – Grüner Smaragd der Ägäis

Neu ab 2022! iDEALTOURS fliegt ein bezauberndes Naturjuwel in Griechenland an: Thassos. Neue Inselträume rufen: Ab 20.05.2022 bringt Sie Idealtours jeden Freitag in die bezaubernde griechische Destination Thassos – in nur ca. 2 Stunden Flugzeit direkt ab Innsbruck erwartet Sie ein wahres Urlaubsjuwel: Die gebirgige Insel im Norden der Ägäis besticht vor allem mit umwerfend schönen Stränden und einsamen Buchten, einer sattgrünen Vegetation, einer vielseitigen Fauna und malerischen Dörfern....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Werbung MeinBezirk Tirol
Anzeige
Traumkulisse Steirisches Thermenland
3

Kulinarik und Genuss
iDEALTOURS bringt Sie in die Steirische Thermenlandschaft und das Südburgenland

Gerade im Spätsommer und Herbst sind das Steirische Thermenland sowie das Südburgenland die idealen Plätze, um den Sommer noch etwas zu verlängern. Angenehme Temperaturen, bunte Herbsttage und das warme Wasser der Thermalbäder laden zum Entspannen und Erholen ein. NEU! Reisen Sie im Zeitraum 23.09. bis 31.10.2021 2x wöchentlich (Do & So) stressfrei mit dem Idealtours-Komfortbus in das Steirische Hügelland - genießen Sie schon während der Busfahrt die vorbeiziehende Landschaft. Bad Blumau, Bad...

  • Tirol
  • Werbung MeinBezirk Tirol
Anzeige
Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage, durch einen Pinienwald von einem weitläufigen Sandstrand getrennt.
7

Bezirksblätter Leserreise 2021
Kalabrien: Traumurlaub im Süden Italiens

Die Bezirksblätter Leserreise bringt sie von 12. bis 19. September 2021 in den sonnigen Süden Italiens und zwar nach Kalabrien. Ein perfektes Highlight wird die Bezirksblätter-Leserreise nach Kalabrien. Mit Flug ab/bis Innsbruck und dem TUI Magic Life Calabria wurde eine Traumkombination ausgesucht. Und das ganze zum Hammerpreis von 999 Euro (1 Woche All Inklusive im DZ). Im Bezirksblätter-Hotel „Magic Life Calabria“ erwartet Sie ein abwechslungsreiches „Alles-inclusive“-Angebot bei bester...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Anzeige
Rhodos ab 22. Juni: 7/14 Tage Hotel „Apollo Beach“ am Faliraki-Sandstrand bei „Alles inklusive“ ab Innsbruck mit Betreuung

Bezirksblätter Leserreise 2021
Rhodos und Kalabrien: Flug ab Innsbruck und „Alles inklusive“

Die „drei G“ (Getestet, Genesen, Geimpft) machen es möglich – die neue Reisefreiheit winkt! Die Bezirksblätter-Leserreisen bringen Sie am 22. Juni nach Rhodos, und am 12. September nach Kalabrien! Sonnenurlaub ist perfekt! Wenn Griechenlands Sonneninsel ebenso lockt wie die sagenumwobene Stiefelspitze Italiens, dann heißt es: Sonne, Strand und Meer voll genießen. Beide Leserreisen mit Abflug in Innsbruck und Unterbringung in gepflegten Vier-Sterne-Hotels mit „Alles inklusive“. In Rhodos ist es...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Anzeige
Die Bezirksblätter Leserreise führt ab 22. Juni 2021 nach Rhodos.
4

Bezirksblätter Leserreise 2021 – Bereits abgereist
Rhodos: Griechenlands sonnige Roseninsel

Die Bezirksblätter-Leserreise führen Sie im Juni auf eine wundervolle Reise nach Griechenland. ACHTUNG, neuer Termin: Von 22. bis 29. Juni geht es nach Rhodos. Erleben Sie die Insel während der Hochsaison zum Nebensaison-Preis! Sie war in der Antike die Lieblingsinsel des Sonnengottes Helios und wird heute noch als die „sonnige Roseninsel“ bezeichnet: Rhodos. Eine zauberhafte Insel mit herrlich langen Stränden und glasklarem, azurblauem Meer. Am 22. Juni 2021 fliegen wir ab Innsbruck nach...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

  • Wien
  • Thomas Haas
Strenge Regeln in ganz Südtirol.

Südtirol
Alle 166 Gemeinden sind "rot"

INNSBRUCK. Die für die Gemeinde-Cluster geltenden Regeln in Südtirol wurde auf alle Südtiroler Gemeinden ausgedehnt. Die neue Verordnung gilt vorerst bis zum 22. November. Von 20 Uhr am Abend bis um 5 Uhr in der Früh gilt eine Ausgangssperre. Bewegungen sind nur aus Gründen der Arbeit oder der Gesundheit sowie wegen dringender Erfordernisse möglich und müssen mit einer Eigenerklärung dokumentiert werden. Von 5 Uhr bis 20 Uhr darf man sich in der eigenen Gemeinde hingegen frei bewegen....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
LH Kompatscher: "Wir wissen, was das für die Menschen bedeutet. Aber die hohe Ansteckungsgefahr machen die drastischen Maßnahmen nötig."

Südtirol
Bozen und Sterzing sind Hochrisikogebiete

INNSBRUCK. Nach der Bekanntgabe der "Lockdown-Verordnung" in Südtirol hat sich die Situation in elf Gemeinden weiter verschärft. Unter anderem sind Bozen und Sterzing Hochrisikogebiete: die Gemeinde darf nicht mehr verlassen und auch nicht betreten werden. HochrisikogebietDie Südtiroler Landesregierung hat elf weitere Südtiroler Gemeinden zur roten Zone erklärt, weil das Infektionsgeschehen dort besonders bedenklich ist. Die Landeshauptstadt Bozen, Sterzing, Pfatten, Prags, Feldthurns,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Südtirol bis 22. November im Lockdown.

Südtirol
Alle Läden, Bars, Restaurants ..... zu

INNSBRUCK. Ein Ausflug zu unseren südlichen Nachbarn kann derzeit ad acta gelegt werden, während in Tirol die Geschäfts offen halten, sind in Südtirol die Läden ab Mittwoch geschlossen. Das Land Tirol Südtirol hat eine Verordnung erlassen, die ab Mittwoch 00.00 Uhr gültig ist und weitreichende Auswirkungen hat. Alle Maßnahmen gelten vorerst bis einschließlich 22. November. BestimmungenAb Mittwoch gilt eine Ausgangssperre von 20 Uhr bis 5 Uhr morgens. In dieser Zeit darf das Haus nur für...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Nicht's wie weg von hier - und mit der TUI-Aktion noch richtig sparen!

TUI schenkt Urlaubern Parkticket am Flughafen Innsbruck und Salzburg

INNSBRUCK (sk). Sommerzeit ist Urlaubszeit und das bedeutet Hochsaison an Österreichs Flughäfen. Das Reiseunternehmen TUI hat sich daher etwas ganz besonderes für die Urlauber einfallen lassen. Parkaktion bin 30.09.Aufgrund der großen Nachfrage verlängert TUI die Parkplatzaktion auf den Flughäfen Innsbruck und Salzburg: Urlauber, die bis Ende September 2020 von einem der beiden Bundesländer-Abflughäfen auf Urlaub fliegen, erhalten das Parkticket kostenlos dazu. Gültig ist die Aktion für...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Anzeige
Die traditionelle Herbst-Leserreise bringt Sie nach Kreta.
5

Bezirksblätter Leserreise 2020
Griechenland von seiner schönsten Seite erleben

Die traditionelle Herbst-Leserreise der Bezirksblätter geht 2020 nach Kreta. Von 11. bis 18. bzw. 25. September 2020 checken die Teilnehmer im 4-Stern-Hotel Creta Star ein und genießen die schönsten Seiten Kretas. Das „Creta Star“ ist bekannt und beliebt durch seine hervorragende Küche, sein freundliches Personal und besten Service. Im Park sowie am Pool sind Liegen und Sonnenschirme gratis, am Strand gegen Gebühr. Der nächste größere Ort ist Rethymnon (ca. 12 km entf.), ein idyllisches...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BezirksBlätter Tirol
Wurden von Christine Stelzer (Geschäftsführerin Innsbruck Information und Reservierung GmbH) herzlich begrüßt (v.l.): Bischofsvikar Rudolf Bischof (Diözese Feldkirch) und Konrad Bereuter (Geschäftsführer Hehle Reisen).

Fenner-Busparkplatz
Erster Reisebus seit März in Innsbruck

INNSBRUCK. Der Busparkplatz in der Kaiserjägerstraße lag in den letzten Monaten Corona bedingt im Dornröschenschlaf. Lediglich einige PKW sorgten im Rahmen der Sonder-Parkaktion PARK & SHOP (Tagesgebühr Euro 15 inkl. Euro 10 Wertgutschein) für Frequenz. Der erste Reisebus seit Wochen wurde daher mit großem Hallo willkommen geheißen. 45 Wallfahrer aus Vorarlberg und Liechtenstein hatten Innsbruck für einen kurzen Zwischenstopp auserkoren. SicherheitsauflagenHehle Reisen richtet seit 7. Juni...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
1

BUCH TIPP: Uwe Schwinghammer – "Freizeit in Tirol"
Die 100 schönsten Ausflugsziele in Tirol

Ferne Freizeitziele und exotische Urlaubsländer sind derzeit tabu – aber Tirol hat auch in Zeiten eingeschränkter Möglichkeiten viel für die ganze Familie zu bieten: Natur und Geschichte, Trendsportarten und Erlebnisparks, Abenteuer, kreatives Entdecken und Staunen sowie viele spannende Aktivitäten warten im ganzen Land. Der neue Führer verrät, was es in unserem Urlaubsland zu erleben und zu entdecken gibt. Tyrolia Verlag, 224 Seiten, 19,95 € ISBN 978-3-7022-3847-6

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Aufgrund vieler Anfragen haben die Reiserechtsexperten der AK Tirol die wichtigsten Infos zusammengefasst.

AK Tirol informiert
Coronakrise: Das gilt jetzt im Reiserecht

TIROL. Das gilt für Konsumenten bei aufrechten Verträgen, annullierten Reisen oder Gutscheinen – die Reiserechtsexperten der AK Tirol klären auf. Seit März ist die AK Tirol mit einer Vielzahl von Anfragen zu gebuchten Urlaubsreisen konfrontiert. Zunächst prüften Konsumenten die Möglichkeiten zur Stornierung aufgrund der evidenten zunehmenden gesundheitlichen Risiken. Mitte März kamen Reise- und Ausgangsbeschränkungen hinzu. Vielfach kamen nun auch die Veranstalter den Konsumenten zuvor und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BezirksBlätter Tirol
Sollte Ihr Urlaub nicht das gehalten haben, was Ihnen versprochen wurde, wenden Sie sich an Ihren Rechtsanwalt. Er wird Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

RAK
Die schönste Zeit im Jahr

INNSBRUCK. An den Urlaub werden hohe Erwartungen gestellt. Schließlich hat man lange darauf gewartet und auch einiges dafür bezahlt. Falsche VersprechenLeider kommt es immer wieder vor, dass die Beschreibungen in den Prospekten mit der Realität nicht übereinstimmen: Die Unterkunft ist abgewohnt, das Essen ungenießbar oder die Umgebung laut. In einer solchen Situation gilt es vorerst den Urlaub zu retten. Die sofortige Meldung bei der Reiseleitung oder einem anderen Ansprechpartner kann dazu...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Kanzlei Wuelz & Kaser steht bei Fragen gerne zur Verfügung.

RAK
Rechtliche Folgen des Coronavirus im Reiserecht

INNSBRUCK. Wer hat für die Kosten einer längst gebuchten und nunmehr stornierten Reise einzustehen. Ausgangssperren wurden verhängt, Reisewarnungen ausgesprochen, Grenzen geschlossen. Die Bewegungsfreiheit wie sie in den letzten Jahrzehnten praktiziert und auch genossen wurde, ist derzeit nicht gegeben. Der Antritt einer gebuchten Reise ist unmöglich. Viele Konsumenten stellen sich nunmehr die Frage, ob eine gebuchte Reise kostenlos storniert werden kann. UnterschiedeRechtlich ist vorerst zu...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Auch in schwierigen Zeiten ist iDEALTOURS für Sie da!
1

Reisen
iDEALTOURS – auch von zu Hause für Sie da!

INNSBRUCK (sk). Die iDEALTOURS Reise-ExpertInnen kümmern sich telefonisch und über die Online-Kanäle um Ihre Anliegen. Es gibt aktuell keine Möglichkeit, die iDEALTOURS Reisebüros zu besuchen, Sie sollten jedoch wissen - trotz des notwendigen Abstands ist Ihre erste Tiroler Urlaubsadresse weiterhin gerne für Sie da! Der Arbeitsalltag hat sich auch bei iDEALOURS von Grund auf verändert, aber die neue Herausforderung wird bestens gemeistert. Die MitarbeiterInnen befinden sich im Homeoffice, sind...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
David Szabo (TUI Österreich) und Marco Pernetta (GF Flughafen) freuen sich über steigende Urlauberzahlen.
2

Sommeruraub 2020
Neue Reisetrends bei TUI

INNSBRUCK (sk). Ein zweistelliges Plus bei den bisherigen Sommerbuchungen ab Innsbruck und mit Kalabrien eine neue Urlaubsdestination im Angebot – TUI kann die kommende Sommersaison mit Freude erwarten. Griechenland, Spanien oder die Türkei – unter den beliebtesten Reisezielen wählen die Tiroler am liebsten Destinationen aus, die von ihrem Heimatflughafen aus angeflogen werden. "Konkret heißt das: Acht Flüge pro Woche ab Innsbruck nach Griechenland, Italien, Spanien und in die Türkei", erklärt...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Sonnenanbeter: ab Mai ab Innsbruck ans Mittelmeer.
5

Sonnenflüge: Starten Sie Ihren Sommerurlaub ab Innsbruck!

Innsbruck. Ab Flughafen Innsbruck geht's per Charterflug an das Mittelmeer Ab in den Süden - Ab InnsbruckUnbeschwert fliegen, den Urlaub von Beginn an voll genießen und die schönsten Wochen des Jahres zum absoluten Erlebnis machen: das bietet der Flughafen Innsbruck mit seinem neuen Sommer-Flugplan. Bereits jetzt winken attraktive Frühbucher-Angebote. Eine ganze Reihe von attraktiven Linien- und Charterangeboten ab Innsbruck lassen das Herz jedes Sonnen- imd Strandanbeters höher schlagen....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Sommerurlaub in Kalabrien: TUI schenkt Kalabrien-Urlauber das Parkticket.
2

TUI Traumurlaub inkl. Parkaktion am Innsbrucker Flughafen

INNSBRUCK. Parkplatzaktion noch bis 29. Februar 2020 am Innsbrucker Flughafen Der Reiseveranstalter TUI verlängert die Parkplatzaktion am Flughafen Innsbruck. Für Kalabrien-Urlauber, die noch bis zum 29. Februar ihren Sommerurlaub fixieren, gibt es das Parkticket gratis dazu. Familien profitieren außerdem von Kinderfestpreisen ab 249 Euro im TUI Magic Life Calabria. Diese spezielle Parkplatzaktion ist ab dem 3. Februar für Pauschalreisen mit Flug ab Innsbruck nach Lamezia Terme in den TUI Magic...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer

Reisen aus Österreich

2

Beliebte Urlaubsländer der Österreicher
Diese Einreiseregeln gelten derzeit in Italien, Kroatien und Co.

Viele EU-Länder haben ihre Einreisebestimmungen gelockert. Keine Einreiseregeln gibt es derzeit beispielsweise für Kroatien, Schweden oder Griechenland.   ÖSTERREICH. Italien hat die aktuell geltenden Einreiseregeln bis Ende Mai verlängert. Bis 31.05 2022 wird bei der Einreise ein 3G-Nachweis benötigt. Nur Geimpfte, Genesene oder Getestete (3G) erhalten Zutritt . Ohne 3G-Nachweis ist nach der Einreise eine fünf-tägige Quarantäne anzutreten, die mit anschließendem PCR- oder Antigen-Test beendet...

  • Julia Schmidbaur
56 Prozent wollen im Urlaub ins Ausland, der Urlaub in Österreich erfreut sich beinahe ebenso großer Beliebtheit.
Aktion 3

Reiselust heuer hoch
Das sind die Top-Urlaubsziele der Österreicher

Nach den letzten zwei Sommern, die von der Corona-Pandemie geprägt waren, will heuer  die Mehrheit der Österreicher wieder verstärkt reisen, zeigt eine aktuelle Umfrage. Wo der Urlaub verbracht wird, und wie hoch das Reisebudget ist. ÖSTERREICH. Die Urlauber:innen freuen sich wohl in diesem Jahr besonders darauf die Sonne zu genießen, die Seele baumeln zu lassen und Zeit mit ihren Liebsten zu verbringen. 83 Prozent planen heuer einen Sommerurlaub, für zwei Drittel der Befragten werden es sogar...

  • Adrian Langer
Die gute Nachricht: Wer fliegen will, soll jetzt noch schnell buchen. Die Preise für Tickets könnten aber bald wieder steigen.
Aktion 3

Urlaubspläne
Günstige Preise für Flug- und Bahntickets verlocken zum Reisen

Preise für Flugtickets sind im Februar billiger geworden. Das gleiche gilt für Bahntickets. Am Flughafen Wien lockt das Angebot mit neuen Destinationen und Frequenzaufstockungen beinahe auf Vorkrisenniveau. Wer in Österreich oder in Nachbarländern Urlaub machen möchte, für den sind aufgrund der gestiegenen Spritpreise im Sommer Bahnreisen die günstigste Alternative zum Auto. ÖSTERREICH. Mit 27. März tritt der Austrian Airlines Sommerflugplan 2022 in Kraft, mit 1.300 wöchentlichen Verbindungen...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Die Hotelpreise dürften deutlich steigen.
1 2

Wegen Ukraine-Krieg
Urlaub könnte bis zu 15 Prozent teurer werden

Die hohen Energiepreise wirken sich ganz unmittelbar auf die Produktionsstätten in Österreich aus. Auch die Reisebranche wird von den Folgen des Ukraine-Kriegs nicht verschont. Die Konsumenten müssen sich wohl auf höhere Preise für den Urlaub einstellen. ÖSTERREICH. Steigen die Preise für Energie stark an, macht sich das recht schnell in den Kostenkalkulationen der Reisebranche bemerkbar. Ob beim Diesel für das Hotel-Shuttle , ob beim Gas für die Hotelheizung oder die Hotelküche, die Branche...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Reisen aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.