Innsbruck - Bauen & Wohnen

Beiträge zur Rubrik Bauen & Wohnen

Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Berufsgruppensprecher Ernst Derfeser

Profis am Werk
Goethe und der Sand-, Kies- & Schotterabbau

„Willst du immer weiterschweifen? Sieh, das Gute liegt so nah.“ Frei nach Goethe ermöglichen die Tiroler Sand-, Kies- und Schotter-Unternehmer unser gewohntes Leben. Kein Gebäude, keine Straße und kein sonstiger Infrastrukturbau kommt ohne Sand-, Kies- oder Schotterprodukte aus. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch dieser wertvollen Rohstoffe liegt in Österreich bei zwölf Tonnen. Als regionale Nahversorger sorgen die Sand-, Kies- und Schotter-Unternehmer für einen verantwortungsvollen Umgang...

  • 16.10.18
Bauen & Wohnen
Am 1. Jänner wird der Strompreis angehoben

TIWAG
Anpassung des Strompreises mit 1. Jänner 2019

Mit dem neuen Jahr ändert sich auch der Strompreis. Die TIWAG reagiert auf die Entwicklungen auf den internationalen Energiemärkten und auf die Trennung der einheitlichen Strompreiszone Österreich-Deutschland. „Allein die Preise an der Strombörse haben sich seit der letzten Energiepreisanpassung mehr als verdoppelt. Die mit 01. Oktober 2018 erfolgte Strommarkttrennung zwischen Österreich und Deutschland bringt einen zusätzlichen Teuerungseffekt, sodass auch wir gezwungen sind, unsere...

  • 11.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Fritz Hörhager, Berufsgruppensprecher der Wärme-, Kälte-, Schal- und Branddämmer

Profis am Werk
Die beste Heizung bringt nichts ...

Egal ob Häuslbauer, Gewerbe oder Industrie – mit dem Wärme,- Kälte,- Schall und Branddämmer-Profi sparen Sie nicht nur bares Geld. Er schützt auch vor bösen Überraschungen. Was bringt das sparsamste Heizsystem, wenn die Wärme gar nicht dort ankommt, wo sie gebraucht wird? Denn das garantiert allein die fachgerecht ausgeführte Rohrleitungsdämmung. Übrigens nicht nur bei Wärme, sondern auch bei Kälte. Im Heizkeller eines durchschnittlichen Einfamilienhauses amortisiert sich die vom Dämmprofi...

  • 11.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Zur Ruhe kommen, entspannen ... das Schlafzimmer als Rückzugsort.
5 Bilder

Ruhe für die Sinne – Schlafzimmer als Rückzugsort!

Unser Schlafzimmer ist ein kunterbuntes Allerlei. Blauer Teppich neben grünen Vorhängen, Holzbett neben vergilbter, gelblicher Holzkommode. Alles zusammen vermittelt kein Quäntchen an Ruhe und Gemütlichkeit.   Unser Schlafzimmer stellt uns vor eine große Herausforderung. So zusammengewürfelt wie alles ist. Doch alles rauszuwerfen ist keine Alternative - DIY und Recycling ist angesagt.  Zuerst muss eine Idee herLange haben wir überlegt, Ideen durchgedacht und wieder verworfen, Farbkonzepte...

  • 10.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Ing. Gerhard Michalek, Berufsgruppensprecher Bauwerksabdichter

Profis am Werk
Gut Abdichten ist besser als sanieren

Wer schon einmal von einem Feuchtigkeits- oder Wasserschaden betroffen war, der weiß: Die Sanierung ist teuer, vom Ärger ganz abgesehen. Und manche materiellen oder immateriellen Werte können nicht ersetzt werden! Gleichgültig ob Wohnhaus, Gewerbe oder Industriebau – mit vergleichsweise minimalen Kosten schützt der Dach- und Bauwerksabdichter Mauern, Fußböden und Decken wirkungsvoll vor störenden Feuchtigkeitsproblemen. Die Profis am Werk sind für die Herstellung von Flachdächern und...

  • 08.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Michael Gitterle, MBA, Berufsgruppensprecher Bodenleger

Profis am Werk
Immer schön auf dem Boden bleiben

Dass der Boden, auf dem wir stehen, hält, was er verspricht, ist nicht zuletzt ein Verdienst der heimischen Bodenleger. Ein Handwerk mit wahrlich goldenem Boden. Unser Sprachgebrauch kennt viele Sprüche: Wir sollen den Boden der Tatsachen nicht verlassen, nicht den Boden unter den Füßen verlieren, niemals zu Boden gehen oder immer schön auf dem Teppich bleiben. All das zeigt, wie wichtig uns der Boden ist. Die fachmännische Ausführung durch einen Bodenleger-Pro ist besonders wichtig,...

  • 05.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
3 Bilder

In nur 24h: Ein neues Qualitätsbad von viterma

viterma ist ihr regionaler Badexperte für barrierefreien Badumbau Wer an einen Badumbau denkt hat nicht selten Horrorvorstellungen von Lärm, Staub und wochenlangen Nutzungsausfällen im Kopf. Dass eine Badrenovierung aber auch ganz anders ablaufen kann beweist das Familienunternehmen viterma. In nur 24 Stunden macht das Unternehmen aus ihrem alten, in die Jahre gekommenen Badezimmer eine wahre Wohlfühloase. Dabei legt das Unternehmen auch Wert auf einen barrierefreien Umbau, denn gerade in...

  • 03.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Hans-Peter Springinsfeld, Landesinnungsmeister Bauhilfsgewerbe

Profis am Werk
Jungprofis sind begehrt wie nie

Bist du selten wirst du gelten! So könnte man das bekannte Sprichwort in Bezug auf die Lehrausbildung umschreiben. Denn junge motivierte Mädchen und Burschen, die ihre Karriere mit einer Lehre starten, sind begehrter denn je. Wir Profis am Werk bieten absolut zukunftssichere Ausbildungsplätze in den Berufen Bodenleger, Isoliermonteur für Wärme-, Kälte-, Schall- und Branddämmung, Pflasterer, Steinmetz, Stuckateure und Trockenausbauer sowie Transportbetontechniker an. Dazu wird es auch für...

  • 28.09.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Mit der richtigen Wandfarbe wird das Wohnzimmer richtig gemütlich!
2 Bilder

Die dunkle Seite der Wand ... Wandfarbe für Mutige

Unser Holzboden ist frisch geölt und erstrahlt in hellem holzbraun. Jetzt brauchen wir nur noch ein wenig Pep an den Wänden.  Wir haben ja nun schon einige Erfahrung passende Wandfarben auszusuchen. Mit jeder Farbe in den Zimmern wurden wir mutiger und experimentierfreudiger. Doch unser Wohnzimmer ist wirklich eine harte Nuss.  Tollkühne Wandfarbe Wir haben lange überlegt und uns beraten lassen ... und letztendlich trauen wir uns. Wir verwenden für unser Wohnzimmer eine dunkle Farbe -...

  • 21.09.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Ein "hyggeliges" Wohnzimmer schaffen!
2 Bilder

chilla Camilla – wir machen unser Wohnzimmer hyggelig!

Gemütlich soll es sein! Chillig, entspannend, behaglich oder hyggelig wie es heutzutage auf gut dänisch heißt. Das erwarten wir von unserem Wohnzimmer! Doch wie schaffen wir das?  Unser Wohnzimmer braucht unbedingt einen Frische-Kick! Nicht nur das Interieur ist schon älter, die Wände wirken neblig-grau, der Holzboden ist stumpf, der gesamte Raum wirkt irgendwie ungemütlich. Eine neue Kuscheldecke wird wohl nicht viel bringen. Da fehlt einiges, bis wir uns wieder gemütlich auf die Couch...

  • 21.09.18
Bauen & Wohnen
Moderne Flachdächer sind technisch ausgereift, preiswert und können gerade den in Tirol kostbaren Wohnraum durch Dachterrassen erweitern.

Flachdächer sind praktisch

Flachdächer sind preiswert, technisch ausgereift und praktisch. Bedenken sind bei fachgerechter Ausführung durch einen Profi am Werk unbegründet. Bei Flachdächern lässt sich das obere Geschoss optimal zum Wohnen nutzen, da es keine Schrägen wie bei einem Satteldach gibt. Außerdem können sie begrünt werden. Die Bepflanzung kommt der Umwelt zugute und verbessert die Energiebilanz des Hauses. Gerade für Tirol, wo Grund und Boden besonders teuer sind, können Flachdächer als Dachterrasse und damit...

  • 13.09.18
  • 1
Bauen & Wohnen
Privatunterkünfte werden immer beliebter Credit: pixabay

Gerber: "Die Front gegen Airbnb wird breiter"

Das Ziel von Hotellerie-Obmann Mario Gerber und Tiroler Wohnbaulandesrätin Beate Palfrader ist, dass der Tiroler Tourismus in Zukunft auf Augenhöhe mit Airbnb agieren kann. „Airbnb muss in Zukunft, wie jedes Hotel auch, seine Gästedaten weitergeben“, erneuert Mario Gerber seine Forderung. Auch in Europas Metropolen wird versucht, Waffengleichheit zwischen der Online-Vermittlungsplattform Airbnb und dem Tourismus herzustellen. Das ist auch in Tirol das gewünschte Ziel. Nun hat sich Mario Gerber...

  • 21.08.18
Bauen & Wohnen
"Act now" fordern H. Gschwentner (NHT), G. Lang (Passivhaus Austria), L. Lepp (PHI), LR J. Geisler und Bgm. G. Willi (v.l.)

Den besten Standard bauen

Die "Gipfelstürmer des energieeffizienten Bauens" wollen den Energieverbrauch zu Boden bringen. (tk). Während alle unter der Hitze des beginnenden Klimawandels stöhnen, zeigen die "Tiroler Gipfelstürmer des energieeffizienten Bauens", wie dieser Sektor seinen Energieverbrauch drastisch senken kann. Die Innsbrucker Immobiliengesellschaft und die Neue Heimat Tirol etwa setzen dies im großen Stil um. Sie sind Wegweiser dafür, wie man die CO2-Emissionen bei Gebäuden österreichweit auf null bringen...

  • 17.08.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
3 Bilder

10 Mobile Klimaanlagen zu gewinnen! Siblik Smarthome Gewinnspiel für Abkühlung in Ihrem Zuhause

Bei diesen Temperaturen hätte jeder gerne seine individuelle Abkühlung im eigenen Zuhause. Gewinnen Sie mit unserem Siblik SmartHome Partner ein Klimagerät von Remko.  Zu gewinnen gibt es 10 Remko Raumklimageräte MKT 251 - Hohe Kühlleistung (2,6 kW) - Sofort Betriebsbereit - Digitale Anzeige von Temperatur und Timer-Zeit - Programmierbare Timer-Funktion für Ein- und Ausschaltzeit - Geringes Gewicht und minimale Stellfläche - Herausnehmbarer Luftfilter - 3 wählbare...

  • 16.08.18
Bauen & Wohnen
Die Bauwirtschaft trifft nach Vescoli keine Schuld bei Kostenüberschreitungen. (Symbolbild)

Vescoli: Bauwirtschaft trifft keine Schuld bei Kostenüberschreitung

In letzter Zeit war das Wort der "Baukostenüberschreitung" in aller Munde. Sei es bei der Patscherkofelbahn oder dem Haus der Musik. Meist zeigt man mit den Finger auf die Bauwirtschaft, den einen Schuldigen muss es geben. Winfried Vescoli, Obmann der „Freiheitlichen Wirtschaft Tirol/FW-Tirol“ kommentiert dies kritisch und sieht die Schuld bei der Politik und Bürokratie. TIROL. In der Verantwortung bei Kostenüberschreitungen sieht Vescoli die Politik und die Bürokratie: "Sowohl in den...

  • 02.08.18
Bauen & Wohnen
LH Platter: "Neu beschlossener Heizkostenzuschuss noch treffsicherer".

Heizkostenzuschuss: BezieherInnenkreis erweitert

Für viele TirolerInnen eine gute Nachricht: der BezieherInnenkreis für den Heizkostenzuschuss konnte erweitert werden. Über den Zuschuss ist natürlich auch LH Platter erfreut: "Mit der Erweiterung des Heizkostenzuschusses können wir jene Tirolerinnen und Tiroler unterstützen, für die das Heizen im Winter eine finanzielle Belastung darstellt.“ TIROL. Für die Heizperiode von 2018/2019 konnte die Landesregierung einen neuen Heizkostenzuschuss beschließen. Aus der Erweiterung des...

  • 16.07.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
3 Bilder

Keller 2.0 ... die Renovierung kann beginnen - Experten-Tipp von Farben Morscher

Eigentlich schade ... unser Keller ist recht groß, aber weitgehend ungenutzt. - Der Keller schreit nach einer Renovierung! Natürlich gibt es einen Heizkeller und einen Vorratskeller. Doch jetzt haben wir uns dazu entschlossen, diese Räume zu nutzen ... Was wir uns vom Keller wünschen? Mein Mann wünscht sich einen Weinkeller, ich möchte eine Werkstatt, von einer Sauna träumen wir alle - mit Ruheraum. Und die Kinder wünschen sich einen Partyraum. Keller-Einstieg Wir haben richtig Glück! Schon...

  • 28.06.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
4 Bilder

Dschungelkönig – ein Bubenzimmer renovieren - Experten-Tipp von Farben Morscher

Renovierungstipps für ein Bubenzimmer: Wie mache ich aus einem Zimmer einen Dschungel? Und vor allem: Wie mache ich das ganze variabel, falls sich die Vorlieben unseres Buben wieder ändern? Unser Sechsjähriger ist absoluter Dschungelfan! Zumindest im Moment! Dementsprechend wünscht er sich auch ein Dschungelzimmer - mit Tieren, Pflanzen und allem was dazu gehört. So ein Kinderzimmer mit Motto ist eine schwierige Sache. Ändern sich doch neben den farblichen Vorlieben auch die Interessen - ein...

  • 18.06.18
Bauen & Wohnen
Beim Diskussionsforum im Landhaus in Innsbruck wurden aktuelle Handlungsfelder für eine zukünftig optimierte Flächennutzung diskutiert.
2 Bilder

Raumordnung: Chaletdörfer als Herausforderung

In einem Diskussionsforum wurde am vergangenen Montag über die "aktuellen Handlungsfelder für eine zukünftige optimierte Flächennutzung" diskutiert. VertreterInnen aller Parteien, Sozialpartner und ExpertInnen für Raumordnung brachten Vorschläge ein. Nach deren Prüfung soll ein Grundsatzbeschluss "für die Weiterentwicklung der Raumordnung" gefasst werden. TIROL. Für Raumordnungs- und Gemeindelandesrat Johannes Tratter steht fest, dass die Raumordnung "die Grundlage für eine positive und...

  • 12.06.18
Bauen & Wohnen

Hörl zu Mindestsicherung: Wohnungszuweisung mit Wohnungspool ermöglichen

Tirols Wirtschaftsbundobmann Franz Hörl möchte den positiven Trend, der momentan auf dem Arbeitsmarkt herrscht nutzen und verlangt weitere Maßnahmen. Das "hohe Optimierungspotenzial" müsse genutzt werden. Nach Hörl arbeite die Regierung unter anderem mit der Reform der Mindestsicherung "in die richtige Richtung". TIROL. Hörl geht es bei der Diskussion besonders um den Wohnkostenanteil im neuen Mindestsicherungsmodell und erläutert dazu, "dass es für die Bundesländer einen Spielraum in Bezug...

  • 04.06.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Es geht an die Renovierung der Kinderzimmer!

Kinderzimmer „de luxe“! - Kinderzimmer renovieren - Experten-Tipp von Farben Morscher

Das Kinderzimmer muss renoviert werden: Die Kinder freuen sich schon wie die Schneekönige! Nach diversen Projekten ist nun endlich ihr Reich an der Reihe! Dem Baby- und Kleinkindzimmer sind beide entwachsen – ein adäquates Kinderzimmer muss her. Vorab gesagt - wir haben ein Mädel und einen Jungen. Beide haben völlig verschiedene Vorstellungen und Erwartungen von ihrem Zimmer. So haben wir bereits in der Planung die Kinderzimmer völlig losgelöst voneinander betrachtet.  Ladies first Die...

  • 04.06.18
Bauen & Wohnen
Die Fachausschusssitzung unter der Leitung von Wohnbaulandesrätin Beate Palfrader im Landhaus in Innsbruck.

Palfrader verstärkt geförderten Wohnbau

In der Fachausschusssitzung zur Ermittlung der "angemessenen Gesamtbaukosten" wurde nun eine "moderate Erhöhung des sogenannten Baukostensatzes" beschlossen. Dazu Wohnbaulandesrätin Beate Palfrader: "Wohnen wird deswegen nicht teurer. Wir werden etwaige Kostenerhöhungen für zukünftige Bauprojekte mit der Wohnbeihilfe abfangen." TIROL. Aufgrund der momentanen guten Wirtschaftslage ist die Beschäftigung in der Baubranche sehr hoch und mit ihr auch die allgemeine Nachfrage. Der Kostendruck...

  • 01.06.18
Bauen & Wohnen
v.l.n.r.: Mag. Alexander Weiß - (Vorstand Hypo Tirol Bank), Patrizia Zoller-Frischauf - (Landesrätin), Michael Kugler und Peter Berger - (Team Prochecked), Mag. Stephan Steiner, (Hypo Tirol Bank)

Präsentation des neuen Immobilienmarktberichtes.

(Innsbruck 27.5.) Der Immobilienmarktbericht zählt mittlerweile schon zu den bewährten Nachschlagewerken – für alle, die hier „wohnen & wirtschaften“ und auf der Suche nach aussagekräftigen Immobiliendaten sind. Inhalte? Der Marktbericht schlüsselt die erhobenen Daten für Branchenkenner und interessierte Bürger auf und schafft so ein detailliertes Bild des Innsbrucker Immobilienmarktes. Die Ergebnisse basieren auf 1.369 Vergleichswerten von Wohnungen aus dem Innsbrucker Ers- und...

  • 30.05.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Groß herausgePUTZt! - Hausfassade richtig renovieren - Experten-Tipp von Farben Morscher

Der erste Teil der Fassadenrenovierung ist schon gestemmt - die Holzteile an unserer Fassade sind frisch und strahlen wie neu. Vom ursprünglichen Erscheinungsbild sind wir wegen der Putzfassade noch ziemlich weit entfernt. Nun stehen wir in unserem perfekten Garten, können das schöne Wetter genießen und doch - wenn wir uns umdrehen und unser Haus anschauen, sehen wir „Arbeit“. Die Fassade ist schon in die Jahre gekommen, ist nicht mehr so richtig schön. Nichts grobes, aber der erste Eindruck...

  • 25.05.18

Beiträge zu Bauen & Wohnen aus