Kaufinteresse am Henndorfer "Life Resort" hält an

Das "Life Resort" war bis zu seiner Insolvenz mit 192 Betten das größte Hotel im Bezirk Jennersdorf.
  • Das "Life Resort" war bis zu seiner Insolvenz mit 192 Betten das größte Hotel im Bezirk Jennersdorf.
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Für das seit Juni 2016 geschlossene Hotel "Life Resort" in Henndorf liegen derzeit zwei verbindliche Kaufangebote auf dem Tisch von Masseverwalterin Barbara Senninger. "Es fehlen allerdings noch die Nachweise für die Finanzierungsbestätigungen", fügt die Stegersbacher Rechtsanwältin hinzu. Zudem habe ein dritter Kauf-Interessent die Vorlage eines verbindlichen Angebots angekündigt.

"Ich rechne aber nicht damit, dass es vor Ende November zu entscheidenden Entwicklungen kommt", so Senninger.

Das "Life Resort" war bis zu seiner Insolvenz mit 192 Betten das größte Hotel im Bezirk Jennersdorf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen