Henndorf

Beiträge zum Thema Henndorf

Frauenpower im neu eröffeneten "Henndorfer Hofladen" beim Gästehaus Bücsek: Judith Anger sowie Laura, Anna und Julia Bücsek (v.l.).
12

Neueröffnung
Henndorfer Hofladen punktet mit regionalen Produkten

Judith Anger, Betreiberin des WildnisKulturHofs in Jennersdorf, hat zusammen mit Julia Bücsek ihr neuestes Projekt in die Tat umgesetzt: den "Henndorfer Hofladen" bei Gästehaus Bücsek in Oberhenndorf 4/2. HENNDORF. Die Idee zum eigenen Hofladen kam Anger und Bücsek rund um die Weihnachtszeit im letzten Jahr. Unter der Devise "Von nichts kommt nichts" nahmen die beiden das Projekt in Angriff und machten sich auf die Suche nach Produzenten aus der Region. Vielfältiges Angebot Das Sortiment reicht...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
 DJ Ötzi mit Lamm Lia und Tierpflegerin Eva Zach.

Gut Aiderbichl
DJ Ötzi kümmert sich um Lamm

DJ Ötzi ist unterstützt Tierparadies Gut Aiderbichl seit Jahren. Zu Ostern war er zu Besuch in Henndorf und schloss sofort ein Lamm ins Herz. HENNDORF. Zu Ostern war heuer DJ Ötzi auf Gut Aiderbichl Henndorf zu Gast. Der Entertainer ist einer der erfolgreichsten Musiker im deutschsprachigen Raum und ein großer Unterstützer von Gut Aiderbichl. Bei seinem diesjährigen Osterspaziergang in Henndorf hat er auch das Lamm Lia, das erst kürzlich gerettet werden konnte, sofort begrüßt und ins Herz...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Ausgebildete Gesundheitspädagogen können Kinder in dieser schweren Zeit unterstützen.
2

Vitalakademie Salzburg
Ausbildung zur Stärkung der Kinder

Die Vitalakademie Salzburg in Henndorf bietet ab sofort verstärkt Diplom-Ausbildungen zur Gesundheitspädagogik und zum Mentaltrainer für Kinder an. HENNDORF. Die Belastung für Kinder ist in der aktuellen Situation aufgrund von Corona besonders hoch. In vielen Einrichtungen können gar nicht mehr alle Kinder mit akuten psychischen Problemen behandelt werden, die eine Hilfe benötigen. Die Vitalakademie Salzburg mit Sitz auf Gut Aiderbichl Henndorf reagiert jetzt auf diese Situation und bietet ab...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Johann Goiginger senior und junior mit Franz Hutticher, die gerade neben dem Weg Holzarbeiten verrichten.
Aktion 3

Flachgautunnel
Bauern machen mit Radweg Druck

Zwei Köstendorfer Bauern wollen den Weg um den Wallersee im Bereich Wenger Moor sperren, wenn der Pachtvertrag mit der Gemeinde in ein paar Jahren ausläuft. Grund dafür ist, dass sie sich nicht angehört fühlen. KÖSTENDORF. Seit eineinhalb Jahren ziert im Bereich Wenger Moor ein Plakat den Wallerseerundweg. Darauf steht, dass der stark frequentierte, beliebte Weg wegen des Tunnelbaues gesperrt werde. Für viele nicht nachvollziehbar, denn im Moor selbst wird es keine Baustelle geben. Nicht mehr...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
2

Sicherer Schulweg
Henndorfer Schulwegplan macht Kinder und Eltern auf Gefahrenstellen aufmerksam

Sicherer Schulweg Henndorfer Schulwegplan macht Kinder und Eltern auf Gefahrenstellen aufmerksam Oft ist der Schulweg einer der ersten Wege, die ein Kind selbstständig zurücklegt. Diesen so sicher wie möglich zu gestalten, liegt der Gemeinde Henndorf am Herzen. Das Henndorfer Mobilitätsteam hat sich gemeinsam mit der Schulleitung, dem Lehrerteam, Eltern, Kindern, dem Klimabündnis Salzburg, der AUVA und dem KFV mit der „Sicherheit am Schulweg“ besonders intensiv auseinandergesetzt. Trainierter...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Birgit Winkler
Ein großes Danke von Woerle gibt es auch für die Milchlieferanten. Im Bild (v. re.): Gerrit Woerle mit den Heumilch-Bauern Ferdinand und Elisabeth Schweighofer aus Zell am Moos.
2

Käserei Woerle
Bonus für großartigen Einsatz

Die Firma Woerle bedankt sich für außerordentliche Leistungen mit einer weiteren  Corona-Prämie bei den Mitarbeitern und mit einer nachträglichen Treue-Prämie bei den Milchbauern. HENNDORF. Das vergangene Jahr war für alle eine große Herausforderung. Während viele Bereiche unter dem Lockdown leiden, ist die Lebensmittelbranche seit Beginn der Krise besonders gefordert. So etwa wurde bei Woerle rund um die Uhr produziert und es galt, unter allen Umständen die Lieferfähigkeit zu gewährleisten. In...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die FPÖ Jennersdorf hätte für die Sanierung der Volksschule Henndorf gerne einen "unvoreingenommenen Projektleiter".

Gegen "Preistreiberei"
FPÖ will eigenen Projektleiter für Schulsanierung in Henndorf

Die FPÖ Jennersdorf will für die Sanierung der Volksschule Henndorf einen "unvoreingenommenen Projektleiter" bestellen und hofft dabei auf die Unterstützung der ÖVP. Die Begründung: Bürgermeister Reinhard Deutsch (JES) arbeite in Bezug auf die Volksschule Henndorf "mit Halbwahrheiten", so der Vorwurf von FPÖ-Stadtobmann Franz Schenk. Ziel müsse es sein, dass die Henndorfer Kinder im Schuljahr 2021/22 wieder in ihre Schule gehen können. "Die Henndorfer Volksschule darf nicht weiteren...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Markus Kropf (rechts) und Andreas Mondschein bedanken sich bei Tanja und Josef Leiner (Mitte) für das Sponsoring.

Sponsoring
Neue Vereinsbekleidung für Stammtisch Leiner aus Henndorf

HENNDORF. Der Stammtisch Leiner freut sich über neue Vereinskleidung. Gesponsert wurde diese vom Stammlokal und Namensgeber des Stammtisches, dem Gasthaus Pizzeria Leiner sowie der Firma Reinhold Lorenzer. Vereinsobmann Markus Kropf freut sich und bedankt sich bei den Sponsoren: "In Zeiten wie diesen ist dies nicht als selbstverständlich anzusehen."

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Wandergruppe aus dem Bezirk Oberwart, begleitet von LAbg. Walter Temmel (links), Kammerrat Johann Weber (2. von rechts) und Landesbäuerin Irene Deutsch (3. von rechts).
2

Bergauf, bergab
Südburgenländische Bäuerinnen erwanderten Henndorf

Durch das hügelige Gelände Henndorfs führte der südburgenländische Bäuerinnen- und Familienwandertag, den Landesbäuerin Irene Deutsch organisierte. Ausgangspunkt war die Hirczykapelle, die einst mit Geld von Amerika-Auswanderern errichtet wurde. Vorbei ging es an der Binderkapelle, am Maria-Theresien-Grenzstein, durch das Tal der Rittschein bis zur Bücsek-Kapelle. Höhepunkt der Wanderung im wörtlichen Sinne war die fast 400 Meter hoch gelegene Aussichtsplattform am Binderberg. Am Ende warteten...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Jennersdorfer Bäuerinnen laden am 18. Oktober zum Familienwandertag in Henndorf ein.

Am 18. Oktober
Bäuerinnen laden zum zum Familienwandertag nach Henndorf

HENNDORF. Die südburgenländischen Bäuerinnen laden für Sonntag, den 18. Oktober, zu einem Familienwandertag ein. Start ist bei der Hirczykapelle in Henndorf Therme um 13.00 Uhr. Die "Kapellenwanderung" umfasst rund sieben Kilometer. Bei der Labestation beim Ausichtsturm gibt es regionale Schmankerl von den Jennersdorfer Bäuerinnen. Um Anmeldung unter der Telnr. 03322/42610 wird erbeten.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
2 4 37

TIERE AUF GUT AIDERBICHL - HENNDORF - SALZBURG 2020

GUT AIDERBICHL - HENNDORF am WALLASEE - SALZBURG 2020 Gut Aiderbichl ist eine Begegnungsstätte zwischen Mensch und Tier. Es soll als Zufluchtsort für Tiere dienen, die sich in einer aussichtslosen Situation befanden. Unser Gut Aiderbichl in Henndorf liegt ca. 20 km östlich von Salzburg, inmitten einer unberührten Landschaft. Im Jahr 2000 von Michael Aufhauser ins Leben gerufen, bietet es nach einer beispiellosen Erfolgsgeschichte, zusammen mit seinen Außenhöfen, Platz für viele gerettete Tiere....

  • Salzburg
  • Robert Rieger
Das Ice-Ätsch Rätselralley-Heftchen mit vielen kniffligen Fragen, Rätseln und Bastelaufgaben.
3

Erlebnisweg in Henndorf
Von Mammuts, Gletschern und tapferen Rittern

Der neue familienfreundliche Ice-Ätsch Erlebnisweg entstand entlang des bestehenden Eiszeitlehrweges mit Infotafeln, Rätselspaß und Abenteuern, der die Besucher spielend und spannend informiert über die Eiszeit, die Steinzeit, unsere Erde unser Klima und unsere Umwelt informiert. HENNDORF. Der aus Leadermitteln finanzierte Erlebnisweg für Forscher, Entdecker, Abenteurer, Wissensdurstige und Bewegungshungrige hat offiziell seine Pforten für große und kleine Besucher geöffnet.Kinder können...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
11

Ice Ätsch Erlebnisweg in Henndorf eröffnet
VON MAMMUTS, GLETSCHERN UND TAPFEREN RITTERN

VON MAMMUTS, GLETSCHERN UND TAPFEREN RITTERN Ice Ätsch Erlebnisweg in Henndorf eröffnet Der aus Leadermitteln finanzierte Erlebnisweg für ForscherInnen, EntdeckerInnen, Abenteurer, Wissensdurstige und Bewegungshungrige hat am 3. Oktober offiziell seine Pforten für große und kleine Besucherinnen und Besucher geöffnet. Kinder können auf den beiden Routen Burgweg oder Gipfelweg Kontinente auf Reisen hautnah erleben. Sie können Gebirge entstehen lassen oder erfahren wie und warum Steine wandern....

  • Salzburg
  • Birgit Winkler
Der Brand wurde von den Feuerwehren Henndorf, Königsdorf-Ort und Eltendorf gelöscht.
3

Feuerwehreinsatz
Lkw geriet in Henndorf in Brand

Während der Fahrt begann auf der Bundesstraße 56 bei Henndorf heute, Mittwoch, ein Pkw zu brennen. Das Feuer brach auf der rechten Seite des Fahrzeugs aus, das zuvor mit Heißmischgut beladen gewesen war. Der Fahrer konnte den Wagen am Straßenrand abstellen und sich in Sicherheit bringen. Zur Bekämpfung des Brandes rückten die Feuerwehren Henndorf, Königsdorf-Ort und Eltendorf aus. Für die Löscharbeiten musste die Bundesstraße gesperrt werden. Verletzt wurde niemand.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
2

Gut Aiderbichl Henndorf hilft schwer verletztem Minischwein - „Paula“ nach Unfall an Hinterbeinen gelähmt

Gut Aiderbichl Henndorf ist eine ganz wichtige Institution für den Tierschutz in Österreich. Kürzlich läutete bei den Tierrettern das Telefon: Ein Besitzer von zwei herzigen Minischweinen aus dem Grenzgebiet zwischen Salzburg und Oberösterreich ersuchte um dringende Hilfe für seine Tiere, da sich Schweinchen „Paula“ wahrscheinlich beim Spielen mit seiner Artgenossin „Lotte“ die Hinterbeine schwer verletzt hat. Nachdem die Tierbesitzer durch ein schreckliches Gequietsche auf den Unfall...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Robert Wier
Für die Schur eines Schafs braucht der Henndorfer Peter Ettenberger zwischen drei und 20 Minuten. Jedes Tier verhält sich unterschiedlich.
18

Seltenes Handwerk
Henndorfer Schafscherer schert ohne Tempo-Druck

Sammy ist geduldig. Er kennt die Prozedur. Peter Ettenberger hat den Zackelschafbock in sicherem Griff, ehe er zu seinem Schurmesser greift. Zuerst kommt der Bauch an die Reihe, dann der Rücken, dann die Beine. Der Schwanz wird ebenso geschoren wie die Achseln, auch die Klauen an den vier Beinen werden geschnitten. Im Schnitt einmal pro Jahr"Schafe gehören geschoren, in der Regel einmal im Jahr", stellt Ettenberger unmissverständlich fest. Der Henndorfer ist einer der wenigen hauptberuflichen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Arbeiteten das Konzept aus: die Eltern Christof Spörk und  Julia Bücsek sowie die Architekten Irmgard Frank und Ernst Halb (v.l).

Multifunktionales Dorfzentrum
"Hennschui" nimmt konkrete Formen an

Henndorfer Elternvertreter haben gemeinsam mit den Architekten Irmgard Frank und Ernst Halb ihren Konzeptvorschlag zur Erhaltung der Volksschule Henndorf der Ortsbevölkerung präsentiert.  HENNDORF. Sechs Monate hat es gedauert. Nun ist das Konzept zur Sanierung der Volksschule Henndorf fertig. Bei einem Infoabend konnten sich Ortsbewohner und Gemeinderäte selbst ein Bild davon machen. Der Tenor im Anschluss war positiv. Gemeindevertreter aller Couleurs bekennen sich weiterhin für den Erhalt der...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Stefan Heincz wurde bei den österreichischen Meisterschaften Vierter
1 2

Bogensport
Stefan Heincz wird Vierter bei Staatsmeisterschaften

Bogensport-Staatsmeisterschaften in Henndorf: Villacher Schütze Stefan Heincz holt sich Platz 4.  VILLACH, HENNDORF. Bei den österreichischen Outdoor Meisterschaften in Henndorf gelang dem Villacher Bogenschützen Stefan Heincz der vierte Platz. Im Halbfinale musste sich der Kärntner dem späteren Staatsmeister Nico Wiener mit zwei Punkten Rückstand geschlagen geben. Im kleinen Finale um die Bronzemedaille ging es nach 15 geschossenen Pfeilen ins Stechen, das Heincz knapp verlor. "Nächste Woche...

  • Kärnten
  • Villach
  • Stefan Plieschnig
Für das Schulgebäude in Henndorf besteht erheblicher Sanierungsbedarf, nun wird ein Konzept präsentiert.

Präsentation am 4. September
Konzept zur Sanierung der Volksschule Henndorf steht

Am 4. September wird das fertige Konzept im GH Leiner in Henndorf präsentiert.  HENNDORF. Die Sanierung der Volksschule Henndorf war das heftigst diskutierte Thema in den letzten Wochen und Monaten in der Stadtgemeinde Jennersdorf. Ausgangspunkt der Debatte war im Feber ein Gutachten der Landesbildungsdirektion, das dem Schulgebäude großen Sanierungsbedarf bescheinigt hatte. Bürgermeister Reinhard Deutsch betont dazu: "Wenn ich rein nach den Schülerzahlen gehe, muss ich gegen die Erhaltung...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Ausgleichsgymnastik in Henndorf

Halbzeit für Bewegt im Park

Halbzeit für die 53 Bewegt im Park Angebote der ASKÖ Burgenland! Gratis, unkompliziert und ohne Anmeldung: Die 53 Angebote durch die ASKÖ im Burgenland locken diesen Sommer noch bis Anfang September zahlreiche TeilnehmerInnen in die Parks und auf die öffentlichen Plätze. Im Bezirk Jennersdorf wird jeden Montag in Mitterhenndorf am Sportplatz ein Bewegungsprogramm für Kinder (16:30-17:30) und Erwachsene (17:30-18:30) angeboten. Ein weiteres Angebot der ASKÖ im Bezirk Jennersdorf gibt es in...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Vera Lukitsch
Die FPÖ-Vertreter Rudolf Smolej (links) und Franz Schenk warnen vor einer übermäßigen finanziellen Belastung der Jennersdorfer Haushalte.
3

Mehrzweckhalle
FPÖ Jennersdorf besorgt wegen Hallen-Baukosten

Die FPÖ des Bezirks Jennersdorf fürchtet, dass der geplante Bau der Mehrzweckhalle im Bezirksvorort finanziell "ausartet". Angesichts der derzeitigen Annahme von maximal zehn Millionen Euro Baukosten komme unter Einrechnung von Rückzahlungen, Mieteinnahmen, Betriebs- und Personalkosten auf jeden Haushalt eine jährliche Belastung von 400 Euro, warnt FPÖ-Bezirksobmann Rudolf Smolej. Zweifel an geplanter GrößeFür Stadtparteiobmann Franz Schenk stellt sich die Frage, ob die Halle in der geplanten...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Ann-Marie Ticha - Julia Seidl

Beachvolleyball
Ticha/Seidl belegen Platz 5 bei U17 Beachvolleyball-LMS

Ann-Marie Ticha und Julia Seidl nahmen kurzfristig bei der U17 Beachvolleyballmeisterschaft am 11.Juli 2020 in Henndorf bei großteils widrigsten Wetterbedingungen teil. HENNDORF. Gleich im ersten Spiel stießen die Pinzgauerinnen auf das starke Team Leitner/Ehrenreich (wurden später Vizelandesmeisterinnen) und mußten sich den beiden Flachgauerinnen 0:2 geschlagen geben. Dadurch startete das Turnier denkbar ungünstig, da ab jetzt im Verlierer-Turnierzweig verlieren verboten war. Im zweiten Spiel...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Peter Schäfer, Patrick Lindner und Hund Obelix (v. li. n. re.) fühlten sich auf Gut Aiderbichl sichtlich wohl.

Gut Aiderbichl
Patrick Lindner auf Kurzurlaub

Obelix fühlte sich sehr wohl: Patrick Lindner auf Kurzurlaub auf Gut Aiderbichl in Henndorf . HENNDORF. Patrick Lindner war mit Peter Schäfer und seinem Hund Obelix auf Kurzurlaub auf Gut Aiderbichl. Die drei waren am Wochenende mit guten Freundenin Henndorfr, um ihnen das Stammgut und die Geburtsstätte von ihrem kleinen Obelix zu zeigen. Obelix hat sich sehr gefreut, seine Freunde wiederzusehen und Patrick Lindner und Peter Schäfer konnten sich bei paradiesischem Sommerwetter erholen und Kraft...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 12. Mai 2021 um 14:30
  • Henndorf am Wallersee
  • Henndorf am Wallersee

Eröffnung des Henndorfer Lesepfades

2021 ist ein Jubiläumsjahr für das Literaturdorf Henndorf: Ödön von Horváth würde im Dezember seinen 120. Geburtstag feiern, Thomas Bernhard wäre 90 Jahre geworden am 9. Februar. Johannes Freumbichler, Bernhards Großvater, wäre heuer 140 Jahre. Und „Zuck“ natürlich, dessen 125. Geburtstag wir heuer feiern! HENNDORF.  Aus diesem Anlass hat das Literaturhaus Henndorf auf Betreiben von Elke Heselschwerdt einen Lesepfad im Park initiiert. In enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde entstand ein neues...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.