29.05.2017, 17:32 Uhr

Echt stark: Wieder ein Landessieg für Maria Pommer beim Karaoke-Wettbewerb!

Jennersdorf: Zentralmusikschule Jennersdorf | Maria Pommer eroberte am 22. Mai 2017 zum zweiten Mal hintereinander die Bühne des Karaoke-Landeswettbewerbs in Großpetersdorf. Es gelang ihr mit einem professionellen Bühnenauftritt, mit ihrer einzigartigen Stimme, ihrer gewinnenden Art, die echt starke Konkurrenz zu überflügeln. Diesmal begeisterte sie die strenge Jury mit dem Song „Crazy“ von James Smith. Das Playback dazu wurde von Mag. Milan Nemling (E-Gitarre), DI Martin Werkovits (Kontrabass & Drums) und Andrea Werkovits, BA. (Backgroundchor) eingespielt.

Maria ist 16 Jahre alt, besucht das BORG in Jennersdorf, ist im 8. Lernjahr Gesang bei ZMSDir. Andrea Werkovits und Bandmitglied der „cUbaHudler“.
Sie hat bereits 2014 einen 1. Preis in der Kategorie Sologesang bei Prima la musica erreicht und die Liebe zum Jazz und Soul entdeckt. Sie schreibt auch eigene Songs und begleitet sich selbst am Klavier. Ihr erster Song entstand bereits im Alter von 9 Jahren. Diesen und weitere präsentierte sie beim Landeswettbewerb Singer/Songwriter 2016 in Eisenstadt, wo sie auch einen 1. Preis erzielte. Mit ihrer tollen Soul-Stimme, die sie sehr facettenreich einsetzt und mit ihrer Bühnenpräsenz begeistert sie jedes Publikum - wir dürfen schon gespannt sein auf ihre nächsten Etappen!
Franz Weber (AG C), Gesangschüler von Tobias Schweinzer hat mit dem Titel „Macho, Macho“ von Reinhard Fendrich auch erfolgreich am Karaoke- Landesbewerb teilgenommen.

Das Niveau des Landeswettbewerbs steigt sichtlich von Jahr zu Jahr und zeigt wirklich große Talente unseres Bundeslandes. Nicht nur gut und richtig singen sind gefragt, sondern auch individueller Ausdruck, Bühnensicherheit, Entertainment, Choreographie und Outfit.

Wir gratulieren!

ZMSDir. Andrea Werkovits, BA
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.