13.11.2016, 12:46 Uhr

Erfolgreiche Tage für Jennersdorfer Judoka

Julia Sommer (links) und Karin Zupanek (rechts) haben erfolgreiche Wochen hinter sich. (Foto: Judo Jennersdorf)
Gleich vier Top-Platzierungen holten Jennersdorfs Judoka bei den Bundesmeisterschaften in Flachgau. Karin Zupanek wurde in der allgemeinen Klasse Dritte. Julia Sommer (Bild) holte Platz zwei in der U18 und allgemeinen Klasse. Franka Reitbauer gewann sogar den U14-Bewerb. Für Julia Sommer, Franka Reitbauer, Julian Wiedenhofer und Marcel Zalec folgen im Jänner und April die österreichischen Meisterschaften als nächstes Highlight.

Am 27. November veranstaltet der Verein in Jennersdorf außerdem ein Judo-Stadtturnier. Am 18. Dezember folgen die Gürtelprüfungen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.