„Wir sind Oberösterreich“: Margret Bilger und ihre Geschichte für Oberösterreich

26 historische Persönlichkeiten stehen im Mittelpunkt einer Schau im Schlossmuseum Linz.
  • 26 historische Persönlichkeiten stehen im Mittelpunkt einer Schau im Schlossmuseum Linz.
  • Foto: Oö. Landesmuseum, A. Bruckböck
  • hochgeladen von Martina Weymayer

SCHLIERBACH, LINZ, Sie alle schrieben Geschichte - in Oberösterreich und darüber hinaus. Ihre persönlichen Lebensgeschichten und ihr Vermächtnis sind Thema dieser spielerisch, interaktiv und innovativ gestalteten generationenübergreifenden Ausstellung.

Von der Mundartdichterin zum Insektensammler, von den Linzer „Stahlstadtkindern“
zum Begründer der „Bauernhochschule“, vom Erforscher des Dachsteins bis hin zum „Häuptling der Maori“. Objekte aus verschiedenen Sammlungen des
Oberösterreichischen Landesmuseums illustrieren die Biographien und erzählen
Geschichten der kulturellen Vergangenheit und Gegenwart Oberösterreichs.

Einer der ausgewählten Persönlichkeiten ist die Künstlerin Margret Bilger. Bilger erfand und entwickelte die Holzrisstechnik. Sie wählte mit Vorliebe religiöse und soziale Themen, illustrierte aber auch Volkslieder, Märchen und Sagen; schuf idyllische Aquarelle, Ölbilder, dynamische Kirchenfenster, zarte Bildwebereien und Bildzeichnungen. 1949 präsentierte sie in der Albertina eine erste umfassende Ausstellung. Das glasmalerische Werk entstand ab 1950 in der Glaswerkstätte im Stift Schlierbach, das zu einem zweiten Lebensmittelpunkt wurde.

Margret Bilger war allesamt eine der bedeutendsten Malerinnen der „Klassischen
Moderne" in OÖ. Das oö. Landesmuseum besitzt von ihr zahlreiche
Werke, auch Glasmalereientwürfe.

Margret Bilger, weitere 25 außergewöhnliche Menschen und ihre Geschichten sind
bis 7. Jänner 2018 in der großen Familienausstellung „Wir sind Oberösterreich“ zu erleben.

Alle Infos zur Ausstellung und zum umfangreichen Begleitprogramm: landesmuseum.at

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.