Gemeinde ermöglicht digitale Bürgerbeteiligung

Präsentation beim „Bürgercafe“ im Rahmen des Zukunftsprofiles am 21.10.2019 durch die „BürgerRäte“
  • Präsentation beim „Bürgercafe“ im Rahmen des Zukunftsprofiles am 21.10.2019 durch die „BürgerRäte“
  • Foto: Gemeinde Kremsmünster
  • hochgeladen von Franz Staudinger

KREMSMÜNSTER (sta). Im Rahmen der Erstellung des neuen Zukunftsprofiles wurde nun in Kremsmünster eine digitale Umfrage gestartet. Es ermöglicht digitale Bürgerbeteiligung und Vernetzung auf kommunaler Ebene. Gemeinden können ihre Bürger mit dieser Internet-Applikation („Bürgercockpit“) in Entscheidungsprozesse einbinden und an der Entwicklung und Umsetzung kommunaler Projekte beteiligen.

Umfrage Straßenbeleuchtung Kremsmünster
Eine Straßenbeleuchtung sorgt für Sicherheit, für Sehen und Gesehen werden. Andererseits benötigt die Beleuchtung viel Energie und trägt zur Lichtverschmutzung bei. In Kremsmünster wird die Straßenbeleuchtung derzeit von 23 Uhr bis 5Uhr auf 50 Prozent der Leuchtkraft abgesenkt. Im Zuge der Erstellung des Zukunftsprofiles ist nun die Idee aufgetreten, die Straßenbeleuchtung eventuell zu dieser Zeit gänzlich auszuschalten. Diese Frage wird gestellt und auch die regionale Verortung.

Teilnehmen sollen bis 11. November jene Bürger in Straßenzügen, die eine Straßenbeleuchtung haben:
Internet-Link www.kremsmuenster.at/umfragen
Das Ergebnis wird der Gemeindepolitik zur Entscheidung vorgelegt.

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.