Arburg eröffnet neues Technology Center

 GF Eberhard Lutz (re.) mit seinem Team bei der Eröffnungsfeier im Stift Kremsmünster.
  • GF Eberhard Lutz (re.) mit seinem Team bei der Eröffnungsfeier im Stift Kremsmünster.
  • Foto: Heim
  • hochgeladen von Franz Staudinger

MICHELDORF (sta). Die Firma Arburg, ein deutsches Maschinenbauunternehmen, gehört weltweit zu den führenden Herstellern von Spritzgießmaschinen für die Kunststoffverarbeitung. 
„Mit den neuen Räumlichkeiten in Micheldorf erweitern wir unser Angebot in den Bereichen technische Beratung, Ersatzteillogistik und Schulung“, sagt Eberhard Lutz, Geschäftsführer Arburg Österreich. „Es ist eine zentrale Anlaufstelle und gewährleistet, dass unsere Kunden in Österreich immer einen direkten Draht zu uns haben."
Als Standort wurde Micheldorf gewählt, da es sich in einer der bedeutendsten Kunststoffregionen Österreichs befindet. In der Nähe sind wichtige Institutionen wie das Technologie- und Innovationszentrum (TIZ) Kirchdorf angesiedelt, das sich für die Förderung technologieorientierter Unternehmen, die Verbesserung des Technologietransfers sowie die Kooperation zwischen Wirtschaft und Wissenschaft einsetzt.

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.