27.11.2016, 21:31 Uhr

Herz & Hand mit Nikolo im Nostalgie- Bummelzug

Ferlach: Bahnhof Ferlach | Genau am 1. Adventsonntag durften zahlreiche Klienten der Lebenshilfe Kärnten, Standort Ledenitzen mit Begleitung einer Einladung von "Herz & Hand Austria" und den Nostalgiebahnen Kärnten Folge leisten und gemeinsam mit vielen jungen Gästen fand die traditionelle Nostalgie- Nikolozugsfahrt von Ferlach nach Weizelsdorf i.R. statt.
Der Nikolo persönlich besuchte jedes Zugsabteil, verteilte seine Geschenke und erinnerte damit an den "Sinn des Gebens", einer jahrhunderte alten Tradition folgend.
Unterwegs hielt der Zug an und ganz in der Nähe konnte man eine "Krampusgruppe", -höllische Gestalten rund um das Nikolausfest- aus sicherer Distanz durch die Fenster bestaunen, besonders Mutige durften auch aussteigen !
Das "Herz & Hand" die Klienten auch im Getränkewaggon bewirtete, war nicht nur eine Selbstverständlichkeit, sondern es machte auch großen Eindruck, dass eben bereits vor 100 Jahren Züge über ein so eingerichtetes Zugabteil verfügten.
Die Funktionäre von "Herz & Hand", Gen.Sekr. H.W. Wahl und Org.Ass. Fr. Erna Jury-Wedam begleiteten die Gäste, zur Begrüßung am Bahnhof Ferlach stellte sich auch gerne der Vorstandsvorsitzende Alexander Lesjak mit Familie ein.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.