Lebenshilfe Kärnten

Beiträge zum Thema Lebenshilfe Kärnten

Die Lebenshilfe Spittal zeigt sich dankbar.

Sachsenburg
Nächstenliebe wurde gelebt

Adeg Prax in Sachsenburg stellte sich in Dienst der guten Sache. Durch Verkauf von Produkten der Lebenshilfe Spittal kamen 2.000 Euro zusammen. SPITTAL, SACHSENBURG. Bei ADEG Prax in Sachsenburg wurden in der Weihnachtszeit Produkte der Lebenshilfe Spittal verkauft. Dabei kam eine stolze Summe von rund 2.000 Euro zusammen, die nun an die Lebenshilfe überreicht wurde. Lebenshilfe-Beschäftigte arbeiteten bereits im Sommer mit weihnachtlichen Holz-, Filz-, Papier- und Keramikarbeiten. Durch die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Pizzera & Jaus mit „Wer nicht fühlen will, muss hören“ (30. Juli)
4

Schleppe-Arena
Kabarett-Festival unter freiem Himmel

Wer bis Weihnachten Eintrittskarten für das „Sommer Special“ des Kabarett-Frühlings kauft, unterstützt damit die Lebenshilfe Kärnten. KLAGENFURT. Was haben Kabarettisten wie Gernot Kulis, Viktor Gernot, Michael Mittermeier, Dieter Nuhr, Kaya Yanar oder Pizzera & Jaus gemeinsam? Sie alle (und noch viele mehr) gastieren vom 16. Juli bis 20. August in Klagenfurt. Konkret in der Schleppe-Arena, wo unter freiem Himmel das „Sommer Special“ des Kabaretts-Frühlings über die Bühne geht (siehe „Zur...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Gleichenfeier für das Griffner-Haus der Lebenshilfe Kärnten.

Gleichenfeier
Griffner errichtete barrierefreien Wohnverbund

Das Griffner-Haus der Lebenshilfe Kärnten: Durch ökologische Bauweise entsteht ein wichtiger gesundheitlicher Mehrwert für die zukünftigen Bewohner. EBENTHAL. Im Auftrag der Lebenshilfe Kärnten errichtete der Kärntner Hausbauspezialist Griffner in Ebenthal auf zwei Stockwerken und 640 Quadratmetern Wohnfläche einen neuen barrierefreien Wohnverbund für Menschen mit Behinderung. Das Besondere: Durch die ökologische Bauweise mit regionalem Holz entsteht ein vollkommen neues Wohlbefinden für die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Anzeige
4

Verantwortung zeigen! Advent 2020 | KNAPP & soziale Organisationen
Schwungvoll ins neue Jahr

„Es ist mir ein Anliegen, diese 200 CDs zur Verfügung zu stellen für Menschen, die über sozialen Organisationen betreut werden und damit Freude haben“, lacht Manuel Stadler. Er sitzt in seinem mit einer Lichterkette geschmückten Büro in der KNAPP AG. Der Leiter der Abteilung Intralogistik ist nebenberuflich Vollblutmusiker und Musikproduzent und steht seit seinem 6. Lebensjahr auf der Bühne. Er war in ORF-Shows unterwegs, hat ein eigenes Tonstudio und spielt unter anderem Trompete, Gitarre und...

  • Steiermark
  • Verantwortung zeigen!
Gründer der neuen Plattform: Vorsitzender Valentin Blaschitz (AVS), Hubert Stotter (Diakonie de La Tour), Silke Ehrenbrandtner (Lebenshilfe) und Ernst Sandriesser (Caritas, von links)

Kärnten
Plattform gemeinnütziger Pflegedienstleister gegründet

AVS, Caritas, Diakonie und Lebenshilfe stellen eine gemeinsame Plattform auf. Mit dem Ziel, die Interessen zu pflegender Menschen gemeinsam zu vertreten und bewusst gegen die Kommerzialisierung sozialer Dienstleistungen aufzutreten. KÄRNTEN. Rund 1.500 der 5.500 stationären Plätze für pflegebedürftige Menschen teilen sich in Kärnten auf vier gemeinnützige Organisationen auf: AVS (Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe), Caritas, Diakonie und Lebenshilfe. Im Herbst gründeten diese Organisationen die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Bei der Übergabe: Manfred Wegscheider, Andrea Guggenberger, Margit Kircher-Demschar, Elisabeth Lerch und Doris Micheler

Spittal
Eine kreative Spende für die Lebenshilfe

Kiwanis-Damen unterstützen Lebenshilfe Spittal. SPITTAL. Mit viel Engagement und Lebensfreude schaffen die Bewohner der Lebenshilfe in Spittal laufend kreative Arbeiten. Diese Tatsache veranlasste die Kiwanis-Damen nun dazu die Bewohner mit Kreativ-Gutscheinen der Region im Wert von 300 Euro für Dekorationsmaterial zu überraschen. "Die Kreativ-Gutscheine sollen die Kreativität in der Lebenshilfe in Spittal weiterhin fördern und für gemeinschaftliche Momente sorgen", so Präsidentin Margit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Anzeige
6

Verantwortung zeigen! Advent 2019 | CHS Villach & Lebenshilfe Kärnten
Kekse, Kekse und nochmals Kekse

Von weitem hat man schon das Lachen und die Musik gehört bei der Lebenshilfe in Ledenitzen, in der die BewohnerInnen gemeinsam mit einer Klasse der CHS Villach Kekse gebacken haben. Und weil es gleich so viele Freiwillige gab, wurde kurzerhand eine zweite Backstube eröffnet. Nicoletta, eine der Betreuerinnen, hat alles fest im Griff und unterhält alle mit ihrer guten Laune und Lebensweisheiten. „Das Besondere an diesem Rezept, verrät sie, ist, dass es nirgendwo geschrieben steht. Es ist ein...

  • Kärnten
  • Villach
  • Verantwortung zeigen!
Das Kaffeehaus ist unter der Wolfsberger Bevölkerung sehr beliebt

Wolfsberg
Jahresfeier im "Lebensg'fühl"

Menschen mit Behinderungen bewirten seit einem Jahr die Wolfsberger Kaffee- und Teetrinker im "Lebensg'fühl".  WOLFSBERG. Seit einem Jahr bietet das Tee-Café ein besonderes Ambiente in Wolfsberg. Die Besucher wissen die große Teeauswahl, hausgemachte Säfte und die Leckereien sehr zu schätzen. Doch in einem Punkt hebt sich dieses Kaffehaus von all den anderen ab: Die geschaffenen Arbeitsplätze bieten Menschen mit Behinderungen verantwortungsvolle Aufgaben im Umgang mit den Gästen. „In der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Florian Grassler
Inklusionspreis 2018 - für das Bundesland Kärnten ausgezeichnet: "Barrierefreies Naturerlebnis" der Arbeitsgemeinschaft Naturerlebnis Kärnten

Lebenshilfe-Inklusionspreis
Einreichfrist: Inklusive Projekte gesucht!

Die Einreichfrist für den Inklusionspreis der Lebenshilfe endet am 30. August. KLAGENFURT, KÄRNTEN. Bis 30. August besteht noch die Möglichkeit, Projekte für den Inklusionspreis der Lebenshilfe einzureichen. In Kooperation mit den Österreichische Lotterien zeichnet die Lebenshilfe Projekte aus, die Menschen mit Behinderungen ein inklusives Leben ermöglichen. Einige Beispiele: Eine Zeitschrift, die alle lesen können, eine Ausstellung, die Wandtexte in großer Schrift druckt, Betriebe, die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Osakr Obkircher und Hubert Raunjak bei LH-Stv. Beate Prettner

Menschen mit Behinderung
Protestaktion der Lebenshilfe zum 5. Mai

Lebenshilfe Kärnten besuchte LH-Stv. Beate Prettner. Morgen übergeben Menschen mit Behinderung ein Dialogpapier mit politischen Forderungen – u. a. zu "Gehalt statt Taschengeld" – in Wien. KÄRNTEN. Lässt man Menschen mit Behinderung auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen, ist das ein wirtschaftlicher Mehrwert. Daher unterstützt Sozialreferentin LH-Stv. Beate Prettner die österreichweite Aktion der Lebenshilfe, die darauf abzielt, für das Recht von Menschen mit intellektuellen Behinderungen auf...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Symbolische Schlüsselübergabe der Geschäftsführung bei der Lebenshilfe Kärnten in Klagenfurt: Der "alte" Günther Reiter mit der "neuen" Silke Ehrenbrandtner

Neue Geschäftsführerin der Lebenshilfe Kärnten

Die Klagenfurterin Silke Ehrenbrandtner folgt Günther Reiter als Geschäftsführerin der Lebenshilfe Kärnten nach.   KLAGENFURT. Silke Ehrenbrandtner ist neue Geschäftsführerin der Lebenshilfe Kärnten. Mit 1. Jänner hat sie die Geschäftsführung von Günther Reiter übernommen, der sich nach über 15 Jahren neuen Wegen widmen und mit März die Lebenshilfe Kärnten verlassen wird. „Es war eine sehr gute Zeit und ich freue mich darauf, Zurückgestelltes nachzuholen. Und das mit dem gutem Gewissen, dass...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Die Künstler des InklusivTheater Ledenitzen der Lebenshilfe Kärnten spielt im Pfarrsaal von St.Jakob im Rosental das Tanz-, Performance- & Kunstprojekt "Stein"

Theater der Lebenshilfe
InklusivTheater spielt "Stein"

Ein Strahlen in den Augen der Kinder bewirkt das InklusivTheater Ledenitzen. Seit Mai wird an einem neuen Stück geprobt. Am 25. Jänner ist Premiere. LEDENITZEN, St.JAKOB i.R. (ak). Es ist die Freude am Tanzen, der Stolz, der Familie zeigen zu können, dass man eine Aufgabe geschafft hat und am Ende der Applaus der Besucher. Die Beweggründe warum die Klienten der Lebenshilfe Ledenitzen in der Theaterwerkstatt mitwirken sind verschieden. Das Ergebnis ist jedoch immer das gleiche, das Strahlen in...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Anzeige
9

Rote Säckchen als Tüpferl auf dem i

Es ist eine große und muntere Runde, die an diesem Nachmittag durch die Villacher Innenstadt zieht. Ein gemeinsamer Besuch des Christkindlmarktes steht am Programm, zu dem sich 19 Schülerinnen der ersten Klasse der Abteilung Mode des CHS Villach und eine Gruppe von Klientinnen und Klienten der Lebenshilfe aus Ledenitzen verabredet haben. Gemeinsam geht es von der Schule zunächst zum Rathausplatz und dann die beleuchteten Straßen und Gassen entlang. Da gibt es vieles zu bewundern. Gemeinsam...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
7

Etwas zurückgeben, sollte selbstverständlich sein

„Wir sind Jungunternehmer im next level Programm* von Verantwortung zeigen!, da bekommen wir sehr viel. Mit diesem Tag beim Adventkalender des VZ Netzwerks wollen wir etwas zurückgeben.“ So erklärt der muntere Niederländer Alwin de Quartel seine Motivation, gemeinsam mit einem zweiten engagierten Jungunternehmer im Programm, Georg Stimpfl und seinen Eltern, die gerade in Kärnten auf Besuch sind, einen Tag lang bei der Lebenshilfe Kärnten am Standort Ledenitzen zu verbringen. „Es ist eine schöne...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
12

Wieder und immer wieder

„Wir kennen einander schon, da ist alles ganz einfach.“ Das Team von Dr. Oetker war bereits im vergangenen Advent hier zu einem Adventkalenderprojekt. Heuer sind sie wiedergekommen, um miteinander im ersten Stock des großen Wohnhauses der Lebenshilfe Kärnten in Ledenitzen gemeinsam mit den hier wohnenden Menschen mit Behinderung Kekse zu backen. Und herzlich und mit sichtlicher Freude sind sie willkommen geheißen worden und bei Pizza und Punsch einmal zusammengesessen. Aber dann ging es los mit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
6

Profitipps mit unbeschreiblichem Wert

Was für eine schöne Tradition. Schon das fünfte Mal ist Brigit Brommer von Blumen Brommer aus Klagenfurt hierher in den Lebensgarten Tangern der Lebenshilfe in Spittal gekommen. Kurz vor Beginn der Adventzeit treffen sich die Unternehmerin, die Klientinnen und Klienten der Lebenshilfe und ihre kreativen Betreuerinnen mit dem grünen Daumen auch heuer wieder zu einem besonderen gemeinsamen Arbeitstag im Lebensgarten Tangern. Zwei Freiwilligenassistentinnen, Sandra Vergari und die Kräuterpädagogin...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
10

Die Welt von draußen kommt in die Schule

„Unsere Schüler sollen mit verschiedenen Menschen in Berührung kommen, wir wollen die Welt von draußen in die Schule hereinholen, so formuliert Sabine Enzinger, Klassenvorständin der 1. AHK, der Kunstklasse am CHS Villach den Wert für ihre SchülerInnen, an den Verantwortung zeigen! Projekten teilzunehmen. Sie selbst von Kolleginnen gehört, die im vergangenen Jahr mit ihrer Klasse mitgemacht haben und begeistert waren. „Heute haben ihre Schüler am Nachmittag in den Ateliers der Schule statt der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
6

So viel Spaß hob i beim Keksebacken noch nie ghobt

Was passiert, wenn sechs hochmotivierte Techniker und eine Runde lustiger und engagierter Menschen mit Behinderung zusammenkommen? Eine große Gaudi, reichlich Lachen und herzeigbare Ergebnisse. So geschehen beim Adventkalenderprojekt des Teams der Abteilung Vermessung & Geoinformation der Kärnten Netz der Kelag und den Klientinnen und Klienten der Keramikwertstätte der Lebenshilfe. In der alten Betriebsküche der Kelag am Standort Spittal treffen sich alle zu einem gemeinsamen Kekseback-Tag im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
7

Es ist eine ehrliche Freude

Die MitarbeiterInnen des dm drogeriemarktes Spittal haben den KlientInnen der Lebenshilfe Kärnten eine besondere Freude gemacht, das war ihnen gleich bewusst als sie in die strahlenden und freudigen Gesichter der vier Frauen und eines Mannes schauten. Ein paar Strähnchen hier, ein bisschen Farbe da, wunderschön geschminkt und mit gepflegten Händen und lackierten Nägeln verbrachten die Fünf wunderbar entspannte Stunden im Friseur- und Kosmetiksalon des dm drogeriemarktes. „Es ist für uns so...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Für Georg Pontasch ist der Dorfservice eine wichtige Institution für Menschen, die rasch, kostenfrei und unbürokratisch Hilfe brauchen

Ehrenamt: Kraft aus dem Miteinander schöpfen

Zum Tag des Ehrenamtes am 05. Dezember sprach die WOCHE mit Freiwilligen, die sich im sozialen Bereich engagieren. EISENTRATTEN/SPITTAL (des). Bei der Akzeptanz des Dorfservices wandelte sich Georg Pontasch vom Saulus zum Paulus. Vor rund zehn Jahren entstand der gemeinnützige sowie soziale Dienstleister am Standort Krems, um professionelle Nachbarschaftshilfe zu etablieren. Damals glaubte Pontasch nicht an das Projekt. „Das wird nichts werden“, war er sich sicher. Angebot überzeugteHeute zählt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Deborah Schumann
Anzeige
8

90 Säckchen voller Adventbegegnung

Keksduft durchzieht die Räume der Beschäftigungswerkstätte der Lebenshilfe in der Bahnstraße in Klagenfurt. Es ist ein Team des Maschinenring Kärnten heute sozusagen auf Arbeitsbesuch und es wird gemeinsam gebacken. Es ist ein Tag, der im Rahmen des Verantwortung zeigen! Netzwerks stattfindet, ein sogenanntes Adventkalenderprojekt. Es geht darum, einander Zeit und Aufmerksamkeit zu schenken. Heute sind es neben der Zeit von insgesamt acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – von Geschäftsführer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
6

Profitipps mit unbeschreiblichem Wert

Was für eine schöne Tradition. Schon das fünfte Mal ist Brigit Brommer von Blumen Brommer aus Klagenfurt hierher in den Lebensgarten Tangern der Lebenshilfe in Spittal gekommen. Kurz vor Beginn der Adventzeit treffen sich die Unternehmerin, die Klientinnen und Klienten der Lebenshilfe und ihre kreativen Betreuerinnen mit dem grünen Daumen auch heuer wieder zu einem besonderen gemeinsamen Arbeitstag im Lebensgarten Tangern. Zwei Freiwilligenassistentinnen, Sandra Vergari und die Kräuterpädagogin...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Die Werkstätte Erlebenswert der Lebenshilfe Kärnten freut sich auf Ihren Besuch in der Morogasse

Erlebenswerter Tag der offenen Tür

KLAGENFURT. Nach Umbauarbeiten präsentiert die Lebenshilfe Kärnten in der Morogasse ihre neuen Räumlichkeiten der Werkstätte "Erlebenswert". Der Werkstatt-Name ist am 14. September (ab 15 Uhr) Tag Programm: Mit einem Tag der offenen Tür feiert man die Einweihung der umgebauten Räumlichkeiten. Besucher können einen Blick hinter die Kulissen werfen und in den einzelnen Werkstätten erfahren, wie die vielfältigen Produkte hergestellt werden: Grußkarten, Seifen, handbemalte und getöpferte...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
256

10. Ball der Lebenshilfe Kärnten @ Casino Velden

VELDEN (th). Das heurige Motto hieß "die Goldenen 20er Jahre" zu deren die Lebenshilfe Organisatorinnen Anna Eder-Tazreiter und Katharina Happe gemeinsam mit Präsident Anton Henckel-Donnersmarck und GF Günther Reiter eingeladen hatten. Die Schirmherrschaft übernahm Dietmar Riegler (WAC-Präsident). Die Eröffnung des Balles erfolgte vom InklusivTheater Ledenitzen. Die Moderation hatten Martina Klementin und Cornelia Novak über. Musikalisch spielte im Ballsaal die Band Bengels Reloaed und im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Hude

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.