Gesänge für den guten Zweck

Freuen sich auf die Veranstaltung: Unterstützer und Chorleiter mit den Obmännern von Mandrisch gsungan
  • Freuen sich auf die Veranstaltung: Unterstützer und Chorleiter mit den Obmännern von Mandrisch gsungan
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Katja Kogler

Singen für den guten Zweck - das ist das Ziel von "Mandarisch gsungan" am 18. Oktober in Klagenfurt. Seit zwei Jahren wird das Event von der Kulturabteilung der Stadt dem ORF, Männerchören und gemischten Chören organisiert, um mit dem Reinerlös dort zu helfen, wo Hilfe gebraucht wird. Das Gute dabei - auch der freundschaftliche Kontakt unter den Chören wird verstärkt. Highlight ist der Gesamtchor von 100 Sängern, der die Messe mit den Stimmen erfüllt.

Zur Sache
Veranstaltung - Mandarisch gsungan: am Freitag, 18. Oktober, 19.30 Uhr in der Messearena Klagenfurt

Chöre: Männerchor Klagenfurt Annabichl, Postchor Klagenfurt, Chor der Kärntner Jägerschaft, Sängerrunde Klagenfurt Emmersdorf, Sängerrunde Stadtwerke Klagenfurt, Sängerrunde Magistrat Klagenfurt, Sängerrunde Steinrösl Viktring, Stimmen der Polizei Klagenfurt, Quintett Klagenfurt Ponfeld

Eintritt: Karten (12 Euro) sind bei Ö-Ticket und im Tourismusbüro, Neuer Platz 1 sowie bei den Sängern erhältlich

Charity: Der gesamte Reingewinn der Veranstaltung kommt der Aktion „Licht ins Dunkel“ zugute!

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen