Alpen-Adria-Uni Klagenfurt
Neu: Bewegungswissenschaften an der Uni Klagenfurt

Mit dem Fachbereich Bewegungswissenschaften will man in Klagenfurt den Studienstandort weiter attraktivieren.
  • Mit dem Fachbereich Bewegungswissenschaften will man in Klagenfurt den Studienstandort weiter attraktivieren.
  • Foto: AAU/USI
  • hochgeladen von Christian Lehner

Mit der Stiftungsprofessur Bewegungswissenschaften stärkt die Stadt den Uni-Standort Klagenfurt.

KLAGENFURT (chl). Mit gesamt 600.000 Euro für fünf Jahre subventioniert die Stadt Klagenfurt eine Stiftungsprofessur für Bewegungswissenschaften an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Der Betrag wird in fünf Teilbeträgen zu je 120.000 Euro ausbezahlt.
Seit dem aktuellen Schuljahr ist an der Uni Klagenfurt das Unterrichtsfach Bewegung und Sport studierbar. Diese Angebotserweiterung hat die Attraktivität des Studienstandortes gesteigert, lässt sich allerdings nur durch Förderung realisieren. Nun wurde in Stadt- und Gemeinderat die Subvention einer Stiftungsprofessur für Bewegungswissenschaften beschlossen. Zudem fördert das Land Kärnten eine Professur für Trainingswissenschaften.
Die Stadt will damit die wissenschaftliche Berufsausbildung und die Qualifizierung für berufliche Tätigkeiten im Rahmen des Lehramtsstudiums fördern.

Kooperationen geplant

„Zweck der Stiftungsprofessur für Bewegungswissenschaften ist die Durchführung von Forschungs- und Lehraufgaben, insbesondere die Mitwirkung im Studienfach Bewegung und Sport im Rahmen des Lehramtsstudiums samt den damit verbundenen wissenschaftlichen Publikationen im Fachbereich Bewegungswissenschaften“, erklärt Bildungs- und Gesundheits-Referent Stadtrat Franz Petritz. Der Aufbau nachhaltiger Forschungskooperationen mit dem Sportamt Klagenfurt und der Austausch von Forschungsergebnissen sind weitere Ziele der Stiftungsprofessur. 
Von der Professur erwartet man sich auch eine Erhöhung der Attraktivität des Sportparks Klagenfurt.

Weiterentwicklung der Bildungshauptstadt

Bildungs-Referent Petritz ist überzeugt: „Mit dem Unterrichtsfach ,Bewegung und Sport‘ im Rahmen des Lehramtsstudiums an der Universität Klagenfurt ist ein weiterer wichtiger Schritt in der Zusammenarbeit mit der Uni gesetzt worden. Es freut mich daher besonders, dass mit der Realisierung der Stiftungsprofessur ein weiterer Meilenstein in der Weiterentwicklung Klagenfurts als Bildungshauptstadt gesetzt werden konnte.“
Sportreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler ergänzt: „Die Landeshauptstadt weist nicht nur optimale Voraussetzungen für die Ausübung vieler verschiedener Sportarten auf, auch von wissenschaftlicher Seite wird dem Thema begegnet und Praxis und Theorie optimal verknüpft. Der Klagenfurter Sportpark und die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt befinden sich inmitten der sogenannten Sportspange mit zahlreichen Sportstätten in unmittelbarer Umgebung.“

Top-Ranking für die Uni

Die Uni Klagenfurt darf sich übrigens über einen tollen Platz im Ranking der jungen Universitäten von „Times Higher Education“ freuen: Platz 52 der besten jungen Universitäten der Welt.

Autor:

Christian Lehner aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen