.

Jürgen Pfeiler

Beiträge zum Thema Jürgen Pfeiler

Die Vorträge von Klaus Schöffmann sind online und kostenlos verfügbar.

Notars-Vorträge
Seniorenprogramm „Mitten im Leben“ online verfügbar

Das Seniorenprogramm „Mitten im Leben“ findet derzeit nicht statt. Jedoch ist es möglich, die Vorträge von Klaus Schöffmann kostenlos online anzusehen. KLAGENFURT. Aufgrund der momentanen Situation kann das Seniorenprogramm „Mitten im Leben“ nicht stattfinden. Ganz verzichten müssen die Teilnehmer darauf nicht: Die Vorträge können kostenlos online im Videoportal der Stadt Klagenfurt angesehen werden. Vielfältig und kostenlos„Nachdem wir das Programm von „Mitten im Leben“ leider aufgrund der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katharina Pollan
Obdachlose in Klagenfurt: neue Studie auf Frühjahr verschoben.

Obdachlos in Klagenfurt
Menschen strafen, die kein Dach über dem Kopf haben?

Ein Dach über den Kopf zu haben, ist keine Selbstverständlichkeit. Nun gibt es auch Ausgangsbeschränkungen. Das haben wir unter die Lupe genommen.  KLAGENFURT. Obdach- oder Wohnungslosigkeit hat viele Gesichter.  Es sind die Gesichter von Menschen, die oft nach Krankheit, Scheidung und/oder Arbeitsplatzverlust den Halt in der Gesellschaft verloren haben und in die Obdach- oder Wohnungslosigkeit geraten sind. Obdachlosigkeit ist ein überwiegend männliches Phänomen. "80 Prozent der Hilfesuchenden...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Kaum verfügbare Tennishallen-Plätze: Der KLC plant eine Traglufthalle.
3

Tennis-Boom
Zu wenig Hallenplätze

In Klagenfurt mangelt es an Tennishallen. Die wenigen Plätze, die es gibt, sind ausgebucht. stadt und Vereine arbeiten an Lösung.  KLAGENFURT. Tennis boomt. Dazu führen die Erfolge von Dominik Thiem. Zudem zählt Tennis zu den sichersten Sportarten in der Corona-Zeit. Die Sandplätze im Sommer waren gut bespielt, in der Halle hingegen gibt es einfach zu wenig Plätze. Die Vereine zeigen sich über die Situation verärgert.  In der Landeshauptstadt gibt es fünf Tennishallen – mit 18 überdachten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Pagoden-Zelte sind in der Innenstadt erlaubt
6

Überdachte Gastgärten
Laibach-Flair in Klagenfurt?

Das Gastgärten nun auch den ganzen Winter offen bleiben dürfen, ist beschlossene Sache. Aber wie sieht es mit Überdachungen aus? Die WOCHE hat nachgefragt.  KLAGENFURT. Die Entscheidung ist gefallen. Ganz im Sinne der Gastronomie-Betriebe, darf diesen Winter auch im Freien konsumiert werden (Seite 5). Schön und gut, aber nur solange der Winter auch mild wird. Wer will schon bei Minusgraden im Freien frieren? Wohl kaum jemand. Viele Gastronomiebetriebe in der Innenstadt überlegen sich deshalb,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann

Videos: Tag der offenen Tür

Lukas Wranze (am Bild mit Vizebürgermeister und Personal-Referent Jürgen Pfeiler) hat im Sommer seine Lehre als Vermessungstechniker im Magistrat Klagenfurt begonnen. Die Arbeit macht ihm viel Spaß, er schätzt die sehr abwechslungsreiche Arbeit und findet viel Unterstützung im Team.
1 1 2

Schwerpunkt Lehre
Die Lehre, ein goldener Boden

Von der Lehre in die Politik - die Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler und Wolfgang Germ leben es vor. KLAGENFURT (chl). Die beiden Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler und Wolfgang Germ machten eine Lehre, bevor sie sich für den Weg in die Politik entschieden. Der FotokaufmannErster Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler absolvierte die Lehre als Fotokaufmann: "Fotografie hat mich schon als Kind fasziniert. Zudem hat man damals ja noch selbst Fotos entwickelt, und damit konnte ich mich kreativ ausleben",...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Lukas Wranze (am Bild mit Vizebürgermeister und Personal-Referent Jürgen Pfeiler) hat im Sommer seine Lehre als Vermessungstechniker im Magistrat Klagenfurt begonnen. Die Arbeit macht ihm viel Spaß, er schätzt die sehr abwechslungsreiche Arbeit und findet viel Unterstützung im Team.
2

Lehrlingsausbildung
Das Magistrat als Lehrherr

Im Magistrat Klagenfurt sind derzeit fünf Lehrlinge zur Ausbildung beschäftigt. KLAGENFURT. „Die Landeshauptstadt  zählt zu den größten und attraktivsten Arbeitgebern in Kärnten. Wir bieten eine gute Ausbildung und zukunftssichere Arbeitsplätze“, betont Personal-Referent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler. In den vergangenen Jahren habe man in der Stadt rund 150 Lehrlinge ausgebildet. Die Stadt Klagenfurt hat ein breit gefächertes Lehrstellenangebot im handwerklichen Dienst.  Derzeit fünf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Präsentation des neuen Pflegeheims im Hülgerthpark: Stefan Mauthner (Geschaftsfuhrer Klagenfurt Pflege GmbH), Stadtrat Frank Frey, Burgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz mit Vizeburgermeister Jurgen Pfeiler und Stadtrat Markus Geiger
2

Heimbetreuung
Hülgerthpark wird zum Pflegeheim 4.0

Elf Millionen Euro für ein neues Pflegeheim im Hülgerthpark. KLAGENFURT. Die Stadt plant ein neues Pflegeheim im Hülgerthpark. Das Bauvorhaben kostet rund elf Millionen Euro, 84 neue Zimmer sind geplant, davon drei Doppelzimmer, die unter anderem von Ehepaaren bezogen werden konnen. „Die Stadt baut ein Pflegeheim der 4. Generation, das bedeutet, dass die einzelnen Zimmer je nach Pflegestufe der Bewohner mitwachsen können“, erklart Sozial-Referent Stadtrat Jürgen Pfeiler. Kein Bewohner muss...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
40 Jahre Hundeschlule Klagenfurt Ost: die Gründer und Betreiber der Hundeschule Karl Janesch senior, Heidelore Janesch, Karl Janesch junior und Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler

Bestandsjubiläum
40 Jahre Österreichischer Rassehundeverein Klagenfurt Ost

Karl Janesch senior, Heidelore Janesch, Karl Janesch junior KLAGENFURT. Der "Österreichische Rassehundeverein Klagenfurt Ost" feierte sein 40-Jahre-Bestandsjubiläum. Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler als Vertreter der Stadt würdigte die wichtige Bedeutung des Vereins für die Gesellschaft: „Ein Zusammenleben zwischen Mensch und Tier ist beispielsweise Welpenausbildung, Begleithundeausbildung, Fährtenausbildung und auch eine international anerkannte Rettungshunde-Ausbildung.  Seit 1980Der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler gratuliert mit Vzbgm. Wolfgang Germ, Stadtrat Christian Scheider und Torte der Lassnig-Chefin Christina Arl.
16

Firmenjubiläum
Installationen in dritter Generation

Der Installateurbetrieb Lassnig feierte sein 60-Jahre-Jubiläum. KLAGENFURT. Seit 60 Jahren besteht der Installateurbetrieb Lassnig, aktuell geführt in dritter Generation. Zum Jubiläum überbrachten die Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, Wolfgang Germ und Stadtrat Christian Scheider die Glückwünsche im Namen der Stadt. Karl Lassnig machte sich 1960 selbständig und gründete das Unternehmen. Seine Tochter Ulrike Arl war kurze Zeit später die erste Installateurmeisterin Kärntens und kam ebenfalls in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
In der Hans-Sachs-Straße entstehen 70 neue Wohnungen in einem neuen Wohnhaus, das der Smart-City-Strategie entspricht (Animation-Foto).
3

Klagenfurt 2020
Schulbauoffensive der Stadt Klagenfurt geht weiter

Die Schulsanierungen in Klagenfurt schreiten weiter voran, in der Hans-Sachs-Straße ist ein Smart-City-Wohnhaus geplant. KLAGENFURT. Die Landeshauptstadt hält konsequent am Vorhaben fest, die Schulstandorte zu modernisieren. "Trotz der Krise haben wir wichtige Beschlüsse gefasst, die Klagenfurt modern und zukunftsfit im Bereich der Schulinfrastruktur machen", betont Bildungs-Stadtrat Franz Petritz. Die Mitglieder des Stadtsenats haben Grundsatzbeschlüsse für die Sanierungen der Volksschulen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz und Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler sprachen Chefinspektor a.D. Johann Zwetti „Dank und Anerkennung“ aus. Mit dabei: Chefinspektor Helmut Treffner, Chefinspektor Ferdinand Pirmann und der stellvertretende Chef des Stadtpolizeikommandos Wolfgang Pittino

Stadtpolizeikommando Klagenfurt
Danke, Herr Chefinspektor Zwetti

Dank und Anerkennung für Johann Zwetti, den langjährigen Chefinspektor der Verkehrspolizei Klagenfurt. KLAGENFURT. Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz sprach Chefinspektor Johann Zwetti im Beisein von Vize-Bürgermeister Jürgen Pfeiler „Dank und Anerkennung“ im Namen der Stadt Klagenfurt aus.Zwetti war über 30 Jahre lang für die Verkehrssicherheit und den reibungslosen Ablauf von unzähligen Großveranstaltungen mitverantwortlich. Die Zusammenarbeit in Sicherheitsbelangen zwischen der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Mit dem Fachbereich Bewegungswissenschaften will man in Klagenfurt den Studienstandort weiter attraktivieren.

Alpen-Adria-Uni Klagenfurt
Neu: Bewegungswissenschaften an der Uni Klagenfurt

Mit der Stiftungsprofessur Bewegungswissenschaften stärkt die Stadt den Uni-Standort Klagenfurt. KLAGENFURT (chl). Mit gesamt 600.000 Euro für fünf Jahre subventioniert die Stadt Klagenfurt eine Stiftungsprofessur für Bewegungswissenschaften an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Der Betrag wird in fünf Teilbeträgen zu je 120.000 Euro ausbezahlt. Seit dem aktuellen Schuljahr ist an der Uni Klagenfurt das Unterrichtsfach Bewegung und Sport studierbar. Diese Angebotserweiterung hat die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Präsentation des Gestaltungsbeirates.

Klagenfurter Gestaltungsbeirat
Beratung bei großen Bauvorhaben

Peter Lorenz (Innsbruck), Peter Riepl (Linz) und Aglaée Degros (Graz) werden künftig den Klagenfurter Gestaltungsbeirat bilden. KLAGENFURT. Künftig soll ein eigener Beirat, bestehend aus drei renommierten österreichischen Architekten, bei großen Bauvorhaben der Baubehörde und der Politik beratend zur Seite stehen. „Heute dürfen wir nach langen Diskussionen das gemeinsame Produkt vorstellen. Wir konnten für den Gestaltungsbeirat drei internationale renommierte Profis gewinnen“, so...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Mario Polak (Leiter Sportamt) und Sportreferent Vzbgm. Jürgen Pfeiler freuen sich, Klagenfurter Sporthallen für die Vereine öffnen zu können.

Sport Klagenfurt
Sporthallen in Klagenfurt öffnen wieder

Vier Klagenfurter Sporthallen stehen ab heute wieder für Indoor-Trainings zur Verfügung. KLAGENFURT. Nach diversen Sport- und Freizeitplätzen stehen ab heute auch vier Klagenfurter Sporthallen für Indoor-Trainings zur Verfügung: die Sporthallen Waidmannsdorf, Viktring, St. Peter und Lerchenfeld. Die Vereine sind über sportartenspezifische Maßnahmen informiert, vor Ort stehen ausreichend Desinfektions- und Seifenspender bereit. In der Sporthalle St. Ruprecht wird derzeit noch der Boden...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Gratulierten zum 100-Jahre-Jubiläum: Präsident Ivica Peric, Bgm. Maria-Luise Mathiaschitz, "Sam Sports" Zeljko Karajica und Sportreferent Vzbgm. Richard Pfeiler
1 107

100 Jahre SK Austria Klagenfurt
Hundert Jahre für den Fußball

Die "Violetten" feierten im Hotel Sandwirth ihr 100-Jahre-Jubiläum. KLAGENFURT (bk, chl). Es war ein 1. Juni - exakt an einem Pfingstmontag - da wurde in Klagenfurt Fußballgeschichte geschrieben: Vor genau 100 Jahren wurde die legendäre Austria gegründet. Es waren eine Handvoll Kaufleute aus der Stadt, die am 1. Juni 1920 den damaligen "Kaufmännischen Sportclub Klagenfurt" aus der Taufe gehoben haben. Daher lud der aktuelle Präsident des "Sportklubs Austria Klagenfurt", Ivica Peric, zum...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
 Sportreferent  Jürgen Pfeiler und Sportamtsleiter Mario Polak freuen sich, Sportplätze wieder öffnen zu können.

Klagenfurt
Sport- und Freizeitflächen wieder geöffnet

Fünf städtische Sportplätze stehen ab sofort wieder der Bevölkerung zur Verfügung – unter Einhaltung von Schutzmaßnahmen.  KLAGENFURT. Heute gibt es etwas mehr "Freiheitsgefühl". Nicht nur die Gastronomie ist wieder geöffnet, auch die Klagenfurter Sport- und Freizeitflächen werden wieder geöffnet. Dabei gelten folgende Regeln: Während der Sportausübung ist ein Abstand von zwei Metern einzuhalten.  Trainingsgruppen dürfen maximal zehn Personen umfassen. Die allgemeinen Hygieneregeln...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Klagenfurts Strandbäder öffnen am 29. Mai, die Liegeflächen im Strandbad Klagenfurt werden erweitert.

Strandbäder Klagenfurt
In Diskussion: freier Seezugang im Strandbad Loretto? Mit Umfrage

Klagenfurts Strandbäder öffnen am 29. Mai, Liegeflächen im Strandbad Klagenfurt werden erweitert. KLAGENFURT. Die Bundesregierung nannte den 29. Mai als Zeitpunkt der Öffnung von Freizeiteinrichtungen wie den Strandbädern in Klagenfurt. Die Strandbäder Maiernigg, Loretto und Klagenfurt werden demnach auch erst an diesem Tag öffnen. Die Schutzmaßnahmen werden von der Bundesregelung übernommen. Um diese Verordnung zu optimieren, haben Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Die Initiative „Gemeinsam.sicher“ gab Tipps für einen „Corona-tauglichen Marktbesuch“.

Gemeinsam.sicher
Tipps für richtiges Verhalten am Bauernmarkt

Die Initiative „Gemeinsam.sicher“ hat Besucher des Benediktinermarkts über die geltenden Regeln für das Einkaufen auf den Märkten informiert und Sicherheitshinweise gegeben. KLAGENFURT. Trotz der Corona-Krise sind die Klagenfurter Märkte nach wie vor gut besucht. Das Angebot von frischen und regionalen Lebensmitteln wird von der Bevölkerung sehr geschätzt.  Allen vor geht jedoch die Sicherheit. Deshalb haben im Rahmen der Initiative „Gemeinsam.sicher“ das Stadtpolizeikommando,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Heute vormittag tagte der Klagenfurter Stadtsenat

Stadtsenat Klagenfurt
Rathaus kehrt schrittweise in den Normalbetrieb zurück

Sitzung des Klagenfurter Stadtsenates - erstmals wieder mit persönlicher Anwesenheit der Stadträte. KLAGENFURT. Die heute Sitzung des Klagenfurter Stadtsenats ging - nach den Telefonkonferenzen in den vergangenen Wochen - erstmals wieder mit persönlicher Anwesenheit der Senatsmitglieder, allerdings im größeren Gemeinderatssaal über die Bühne. Selbstverständlich unter Einhaltung sämtlicher Sicherheitsvorschriften. Schrittweise Rückkehr Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Gegen Vorbestellung bietet die Volksküche ab Dienstag nach Ostern wieder die Essensausgabe für Selbstabholer an.

Volksküche Klagenfurt
Volksküche in Klagenfurt öffnet heute für Selbstabholer

Die Klagenfurter Volksküche öffnet ab 14. April für Selbstabholer. KLAGENFURT. Gemäß der Verordnung der Bundesregierung kann auch die städtische Volksküche ab Dienstag, 14. April, wieder öffnen, allerdings nur für Selbstabholer und gegen Vorbestellung. Essen vor Ort ist derzeit nicht möglich. Das jeweilige Menü besteht aus Hauptspeise und Dessert und kann unter 0463/537-5353 oder per E-Mail volkskueche@klagenfurt.at vorbestellt und danach in der Volksküche abgeholt werden.  „Wir freuen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Der Verein "Together" kooperiert it der Stadt Klagenfurt, um sozial schwache Menschen mit Lebensmitteln zu versorgen
1 1

Corona-Virus: Hilfsleistungen
Gratis Lebensmittel für sozial Schwache

Der gemeinnützige Verein "Together" kooperiert mit dem Magistrat Klagenfurt, gemeinsam hilft man sozial schwachen Menschen in punkto Lebensmittelbedarf. KLAGENFURT. Nachdem die Klagenfurter Volksküche sowie die Soma-Märkte (Sozialmarkt) geschlossen werden mussten geraten finanziell benachteiligte Menschen bei der täglichen Beschaffung von Lebensmitteln in Notsituationen. Daher kooperiert die Stadt ab sofort mit dem Verein "Together". Der Verein rettet seit Jahren Lebensmittel, die nicht mehr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Pfarrplatz neu (Modell), westliche Seite
Video 6

Pfarrplatz Klagenfurt
Pfarrplatz neu - ein Platz zum Wohlfühlen. Mit Video!

Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz und die Stadtsenatsmitglieder präsentierten das Siegerprojekt zur Umgestaltung des Klagenfurter Pfarrplatzes. MIT VIDEO! KLAGENFURT (chl). Einen „wichtigen Schritt in Richtung Innenstadt-Belebung“ nennt Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz die Neugestaltung des Pfarrplatzes. Nicht mehr hauptsächlich Parkplatz, sondern „ein einladender Platz, an dem man sich gerne mit der ganzen Familie aufhält“, ist das Ziel. „Gerade in Zeiten des Online-Handels...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Das Wörthersee-Stadion ist heuer wieder "bespielbar" ...
1 3

Klagenfurt 2020
Klagenfurt wird erneut EM-Stadt

Das Finale der "Europeada" findet in Klagenfurt statt. Aus dem Sportplatz wird das Sportzentrum Annabichl. KLAGENFURT (chl). Sport-Referent Stadtrat Jürgen Pfeiler informiert über die Sanierungen bzw. Umbauten für die Sportplätze Welzenegg und Annabichl. In Welzenegg geht es um „notwendige Instandhaltungsarbeiten“ und die Sanierung nach dem Brand in der Höhe von rund 250.000 Euro. Sportplatz wird SportzentrumIn Annabichl, am Sportplatz bei bzw. neben dem weithin bekannten Gasthof Krall, geht es...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Die Stadtpolitik ehrte die heimischen Sportler und Funktionäre: Bgm. Maria-Luise Mathiaschitz, Tommy Koch (EC KAC), Jasmin Ouschan (Billard), Vzbgm. Wolfgang Germ, Walter Zettinig (Rad-Triathlon-Mountainbike), Lukas Pullnig (KLC) und Sportreferent Vzbgm. Jürgen Pfeiler
1

Klagenfurt Sport
Sportler-Ehrungen in Klagenfurt

KLAGENFURT. Vertreter der Stadtpolitik würdigten erfolgreiche Einzelsportler, Mannschaften und verdiente Funktionäre im VIP-Raum des Wörthersee-Stadions. Am Freitag Abend hat die Landeshauptstadt die Leistungen der Klagenfurter Sportler und Funktionäre des vergangenen Jahres offiziell gewürdigt. „Es ist uns ein Bedürfnis, Sportler mit besonderen Leistungen heute vor den Vorhang zu holen und verdienten Vereinsfunktionären Danke zu sagen“, betonte Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.