Orient trifft Lederhose

Orientalischer Tanz und traditionelle österreichische Volkstänze sind eine spannende und sehenswerte Kombination.
  • Orientalischer Tanz und traditionelle österreichische Volkstänze sind eine spannende und sehenswerte Kombination.
  • hochgeladen von Christina Jonke

Ein Aufsehen erregendes Motto für eine Tanz Gala im Casineum Velden hat sich die Kärntner Tanz- und Lebenslehrerin Sharin gemeinsam mit ihrem Partner Walter Gabl einfallen lassen: Orient trifft Lederhose. Diese Kombination ist gewagt und für unsere Region einzigartig.

Darunter zu verstehen ist ein bunter Mix aus orientalischen Rhythmen, gewürzt mit heißen Choreografien präsentiert von den charmanten Sharin Dancers.
Immer wieder ergänzt wird die Show von lebensfrohen traditionell österreichischen Gruppentänzen, wie zum Beispiel dem Schuhplatteln.
„Almrausch und Edelweiß“ wird vom Duo „Er und I“ begleitet und zwischendurch von dem Sänger Andre Rossi abgelöst. Die temperamentvolle Live-Musik sorgte zur Show zusätzlich für ausgelassene Stimmung.

Seit 1999 betreibt Sharin mit viel Herz und Liebe in Klagenfurt ein Studio für Orientalischen Tanz und Energetik. Sie bietet Tanzkurse für Kinder, Anfängerinnen und Fortgeschrittene, aber auch eine umfassende Ausbildung für energetisch orientiertes Arbeiten und Leben.

Weitere Informationen zur Tanzschule:
http://www.orientalischer-tanz.at

Wann: 16.05.2011 00:00:00 Wo: Casineum, Casinoplatz, 9220 Velden am Wörther See auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen