Corona-Pandemie
Start der neuen Buslinie C wird verschoben

Die geplante Einführung der Linie C muss verschoben werden.
  • Die geplante Einführung der Linie C muss verschoben werden.
  • Foto: Stadtwerke Klagenfurt
  • hochgeladen von Christian Lehner

Die für Dezember geplante Einführung der Linie C muss wegen der momentanen Corona-Situation verschoben werden.

KLAGENFURT. Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie muss die für Mitte Dezember geplante Linieneinführung der Linie C und die Taktverbesserung in Richtung Universität/Viktring verschoben werden.
Das aktuelle Angebot bleibt weiterhin aufrecht und die KMG-Buslinien fahren bis auf weiteres nach dem bisherigen Linienplan. Die Maßnahmen zur weiteren Linienverbesserungen werden aufgegriffen, sobald die Situation rund um Corona überstanden ist.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen