Vitus Theater: Umjubelte Premiere in der St.Veiter Herzogburg

SPLENDOUR von Abi Morgan - Tina Klimbacher (Kathryn), Linda Springer (Micheleine), Monika Thomaschütz (Genevieve), Sigrid Gamisch (Gilma). 
Foto: Pamina Klimbacher, aufgenommen auf Schloss Wolfsberg
  • SPLENDOUR von Abi Morgan - Tina Klimbacher (Kathryn), Linda Springer (Micheleine), Monika Thomaschütz (Genevieve), Sigrid Gamisch (Gilma).
    Foto: Pamina Klimbacher, aufgenommen auf Schloss Wolfsberg
  • hochgeladen von Andreas Schaubach

Mit dem Drama "Splendour" der britischen Dramatikerin Abir Morgen, hat die Theaturgruppe Vitus gestern Abend in der Herzogburg St. Veit eine eindrucksvolle Premiere gefeiert.

Text: Franz Waditzer/Andreas Schaubach

Das Stück

Kühl und beunruhigend blickt die britische Dramatikerin Abi Morgan in ihrem erfolgreichen Stück "Splendour" auf das Ausmaß privater und politischer Zerstörung hinter den Fassaden der Zivilisation. Morgan erzählt von Gewalt und Chaos, von Konflikten und Bürgerkrieg, Vier Frauen befinden sich im Palais einer europäischen Metropole. Draußen tobt der Bürgerkrieg. Unbeeindruckt davon wurde ein Fototermin mit dem Diktator vereinbart. Der Mann wird nicht erscheinen. Kathryn, eine ausländische Fotografin, Micheleine, die Frau des Diktators, Genevieve, ihre angeblich beste Freundin, und Gilma, die Dolmetscherin, warten. Der Kampflärm nähert sich.

Die Autorin

Abi Morgan, in Cardiff/Wales geboren, debütierte als Dramatikerin 1996 mit Fast Food, das am Londoner National Theatre eine Werkstatt-Inszenierung erlebte, bevor es im März 1999 am Royal Exchange Theatre, Manchester, uraufgeführt wurde. Seither hat sie neben Stücken auch Drehbücher für Film und Fernsehen geschrieben. Sie ist Autorin des Oscar-prämierten Films "Die Eiserne Lady" mit Meryl Streep als Hauptdarstellerin. Morgans Fernsehserie "The Hour" wurde 2012 für den Golden Globe nominiert.

Abi Morgan lebt in London.

Die weiteren Aufführungsorte und -termine sind:

Klagenfurt, Theater Halle 11: 11. und 12. Jänner 2013;
Feldkirchen, Amthof: 18. und 19. Jänner 2013.

Anzeige
v.l.n.r.:
 Gerli Kinz von der THI Treuhand Immobilien GmbH, Robert Wochesländer, Geschäftsführer der RW Bauträger GmbH, Nikolaus Hartlieb, GF W&H Bauträger GmbH sowie der Bürgermeister von  Feldkirchen Martin Treffner
7

Wohnprojekt
Baubeginn für City Living Feldkirchen

In Feldkirchen entsteht ein neues Wohnprojekt aus österreichischer Produktion und Qualität. Die Vermarktung und den Verkauf übernimmt die THI Treuhand Immobilien GmbH. FELDKIRCHEN. 
Mit dem Spatenstich auf dem Gelände Sonnrain erfolgte am 28. Juni der offizielle Startschuss für das Projekt „City Living Feldkirchen “ der RW Bauträger GmbH & W&H Bauträger GmbH. Bei diesem Bauprojekt entstehen insgesamt fünf exklusive Reihenhäuser. Das Investitionsvolumen dieser modern geplanten Häuser mit...

Anzeige
Rupert Hirner lädt an zwei Wochenenden zum Bungy Jumping-Spektakel auf die Kölnbreinsperre im Maltatal, die höchstgelegene Absprungstation weltweit. Für die Mutigen Springer geht es 165 Meter in die Tiefe
4

Maltatal
165 Meter Bungy Mania Kölnbreinsperre

Rupert Hirner lädt wieder zum traditionellen Bungy Jumping-Spektakel auf die Kölnbreinsperre. Für WOCHE-Leser gibt es sogar einen 40 Euro Preisvorteil. KÄRNTEN. Ein letzter Blick nach unten, ein letzter tiefer Atemzug ein Schritt ins Nichts – Bungy ist das ultimative Abenteuer. Den besonderen Kick finden Fans des freien Falls in Kärnten. Die höchstgelegene Absprungstation der Welt liegt hier auf 2.000 Metern Seehöhe. Vom Ausflugsziel Kölnbreinsperre aus gibt es wieder die Möglichkeit, sich vom...

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen