Wachablöse im Kärntner Triathlonverband

KLAGENFURT. Mit einer überwältigenden Mehrheit (34 von 48 Delegiertenstimmen) wurde Christian Tammegger zum neuen Präsident des Kärntner Triathlonverbandes gewählt. Er löst Gerhard Domiuschigg ab und wird mit seinem Team die Geschicke des Landesverbandes für die nächsten zwei Jahre führen. Tammegger möchte in seiner Präsidentschaft die Faszination des Triathlonsports hinaustragen und möglichst viele Menschen begeistern. „Wir müssen einerseits einen Beitrag zum gesundheitlichen Wohlbefinden der Menschen leisten und andererseits Jugendliche zum Triathlonsport motivieren", sagte Tammegger.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen