01.09.2016, 17:15 Uhr

Zweckentfremdetes Babyflascherl

4
Foto auf der Vorderseite, Auf der Rückseite Datum, Gewicht, Größe usw des Täuflings.
Eine Frau schickte mir ein Bild. Diese Sparbüchse als Flascherl getarnt hatte ich füher öfter gemacht.
Sparen in Büchsen kam ja aus der Mode. Umso mehr Freude habe ich, dass ich wieder einmal eines machen darf und noch dazu die kopierte Seite des Musteralbums als Muster bekomme (könnte es ja vergessen haben)

Als Taufgeschenk ist es ja bestens geeignet. Ich habe nie jemand bei einer Tauffeier gesehen, der beim FLASCHERL ANSCHAUEN nicht den einen oder anderen Betrag für das Taufkind eingeworfen hat.

Vielleicht habt ihr eine Meinung dazu
LG
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentareausblenden
123.737
Birgit Winkler aus Krems | 01.09.2016 | 18:36   Melden
80.903
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 01.09.2016 | 18:38   Melden
28.876
Alois Knopper aus Klagenfurt | 01.09.2016 | 19:24   Melden
7.741
Hildegard Stauder aus Villach | 04.09.2016 | 08:48   Melden
13.871
Marie O. aus Graz | 13.09.2016 | 22:15   Melden
28.876
Alois Knopper aus Klagenfurt | 13.09.2016 | 22:25   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.