08.09.2014, 02:40 Uhr

Poetry Slam "Slam if you can" @ Bergwerk Kreuzbergl

KLAGENFURT (th). Die Grand Dame des Poetry Slams in Kärnten Carmen Kassekert lud wieder zum "slamen". 11 Teilnehmer (Klaus Lederwasch, Rebekka Scharf, Christian Schreibmüller, Christine Teichmann, Adina Wilcke, Tijana pajic, Simon Tomaz, Gernot Wagner, John Patrick Platzer Ferwelo, Lisa-Maria Blaubeere, Joko Ono) nahmen teil. Moderiert und duch den Abend führte Martina Pucher die Dankesworte an Gerhard Finding (Bergbaumuseum), Manuela Tertschnig (Kulturamt) und Vorstandsvorsitzender der Stadtwerke Klagenfurt Romed Karré richtete.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.