08.10.2017, 14:15 Uhr

Marcel Brünners Seelenblicke

Marcel Brünner (5.v.l.) umringt von Familie und Freunden
Klagenfurt am Wörthersee: Biedermeierstüberl |

Der autistische Künstler Marcel Brünner aus Unterferlach lud zur Vernissage "Seelenblicke" ins Biedermeierstüberl in Klagenfurt.

Hier präsentierte Brünner einen Querschnitt aus seinem Werkzyklus, der mehr als nur reine Malerei ist; Farben und Gedanken vernebeln sich in der Gefühlswelt des Künstlers und werden so auf Leinwand wiedergeboren.

Umrahmt wurde die Vernissage, die durch Galerist Martin Del Cardinale einfühlsam eröffnet wurde, von Centauri Alpha, der passend zur Veranstaltung über die Unendlichkeit der Gefühle und über "sein" Rosental konzertierte.

Ein besonderer Dank gebührt dem Team vom Biedermeierstüberl rund um Gastronomin Erika Leitner für das Zustandekommen dieses Nachmittags.

Die Werke, die gegen eine freiwillige Spende zu erwerben sind, sind noch bis Ende November von Montag bis Freitag im Biedermeierstüberl zu besichtigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.