Babydecke statt Picknickdecke: Der Sommer kann kommen!

Babydecken bei kindsknopf
2Bilder
  • Babydecken bei kindsknopf
  • Foto: kindsknopf / Klara Welz
  • hochgeladen von Lara Bucka

Blühende Wiesen, idyllische Seen oder schöne Plätzchen an der Donau laden im Sommer zum Picknick ein. Neben einem Picknick-Korb, ein paar Snacks, oder einer Kühltasche, muss bei einem Baby unbedingt auch eine Babydecke mit ins Picknick-Gepäck. So kann es, statt im Kinderwagen zu liegen, darauf spielerisch die Welt entdecken. Tipp: Bei kindsknopf gibt es aktuell besonders kuschelige Exemplare.

"Klasse statt Masse" könnte das Motto von Verena Tschugguel lauten. Die Unternehmerin und zweifache Mutter hat 2014 das Label „kindsknopf“ gelauncht und hochwertige Tragetücher und Tragehilfen kreiert. Das Besondere dabei: Die Artikel werden allesamt in Europa produziert und bei allen Fabrikaten wird stets ein besonderer Fokus auf die vegane Produktion gelegt. Laufend wird an neuen Entwürfen und Schnitten gearbeitet.

In Österreich gewebt, in Wien konfektioniert
Aktuell im Angebot: Kuschelige Babydecken. In Österreich gewebt und in der inneren Stadt in Wien konfektioniert begeistert die Babydecke „Emma“ in zwei verschiedenen Farben. Dank 100 Prozent Bio-Baumwolle sind sie für die empfindliche Baby-Haut besonders gut geeignet. Auch die Größe von 130 x 130 cm macht die Decke zu einem wahren Allrounder der Geborgenheit und stellt obendrein auch noch genügend Platz zum Spielen und Krabbeln bereit.

Zuckersüßes Blumendesign
Die Babydecke aus weicher Baumwolle hält die kleinen schön warm, verbreitet aber, dank ihrer Optik, auch ein frühlingshaftes Flair. Mit dem zuckersüßen Blumendesign und den dezenten Farben passen sich die Babydecken perfekt in jeder Umgebung an.

Damit wird sie zum garantierten Highlight während eines Picknick-Tages. Auch an kühleren Tagen. Dank der Baumwolle wird nämlich die Feuchtigkeit des Körpers abgegeben und somit eine gute Durchlüftung ermöglicht. Dadurch schwitzt dein Baby nicht so schnell, und die Decke hält dein Baby flauschig warm.

Allrounder „Babydecke“

Neben der Verwendung als wärmende Babydecke für den Kinderwagen oder als praktischer Begleiter für Ausflüge, ist die flauschige Decke ebenfalls für den Gebrauch im Indoor-Bereich zu empfehlen. Ob als Kuscheldecke, Schmusetuch, Erstlingsdecke, zum Spielen, zum Wickeln oder im Bettchen – mit der Babydecke in grau oder rosa ist den kleinen Lieblingen immer kuschelig warm.

Tipp: Auch als Geschenk zur Geburt ist eine Babydecke besonders gut geeignet!

Babydecken bei kindsknopf
Babydecke bei kindsknopf

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen