Dukes verabschieden sich mit Sieg aus Helios Alpe Adria Cup

Coach Perica gab von Anfang an seinen jungen Spielern viel Spielzeit.
  • Coach Perica gab von Anfang an seinen jungen Spielern viel Spielzeit.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Marion Pertschy

KLOSTERNEUBURG (pa). Coach Perica gab von Anfang an seinen jungen Spielern viel Spielzeit, Vay, Bavcic und Blazevic kommen von der Bank. "Wir haben mit sehr viel Energie begonnen und sehr gut gespielt. Alle Spieler haben heute Spielzeit bekommen, was vor dem Heimpublikum natürlich eine feine Sache ist", Valentin Bauer, Spieler der Dukes. Das erste Viertel war sehr ausgeglichen und die Führung wechselte mehrmals. Mit einem Viertel-Endspurt konnten sich die Dukes mit 26:17 absetzen. Innerhalb von zwei Minuten glichen die Kroaten mit einem 9:0-Run aus. Blazevic antwortete mit sechs Punkten en suite, Bas legte noch einen Dreier nach und die alte Führung war wiederhergestellt. Bis zur Halbzeitpause konnten die Dukes den Vorsprung auf 50:37 ausbauen.

Mehr Energie

Das dritte Viertel verlief sehr ausgeglichen und die Dukes verwalteten geschickt ihren Vorsprung. Durch einige Freiwürfe in der Schlussphase des Drittels konnte Osijek auf 67:59 verkürzen. Im Schlussviertel kommen die Kroaten nochmals auf bis zu sechs Punkten heran, die Dukes hatten aber immer die passende Antwort und gewinnen verdient mit 87:78. "Man hat heute gemerkt, dass wir mit viel mehr Energie als in den letzten Matches gespielt haben. Darauf können wir aufbauen. Es hat heute sehr viel Spaß gemacht", ist Paolo Pettinger, Dukes-Teammitglied mit der Leistung und dem Spiel zufrieden. Vladimir Krstic, Coach der kroatischen KK Osijek gratulierte der gegnerischen Mannschaft zum Ausgang des Spiels: "Sie haben den Sieg verdient. Vor allem ihre großen Spieler haben besser getroffen, darum haben sie gewonnen." 

BK Dukes Klosterneuburg vs. KK Osijek 87:78 (26:17, 24:20, 17:22, 20:19)
Werfer Dukes: Bavcic 25, Blazevic 16, Vay 12, Greimeister 10, Burgemeister 8, Bas 6, Pettinger 6, Bauer 4
Werfer Osijek: Dosen 16, Vrkic 15, Lindbom 9, Mazidic 9, Krolo 8, Mirkulin 8, Boban 7, Levinson 4, Turalija 2



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen