Korneuburg - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Katharina sorgte dafür, dass jeder Besucher seinen Platz fand.
4 Bilder

Lederhosnparty im Rathaushof Korneuburg

Im Rathaushof Korneuburg waren Dirndl und Lederhosn angesagt. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Brezn, Bier und Lederhosn hieß die Devise am vergangenen Samstag im Korneuburger Rathaushof. Für das Oktoberfest, das inzwischen schon fast Kultstatus hat, war es sogar notwendig, dass Katharina die Gäste in Empfang nahm und an die reservierten Plätze führte, weil das Fest schon im Vorverkauf so gut wie ausverkauft war. "So gschmackige Stelzen mit allem drum und dran kriegst sonst kaum wo", erklärt...

  • 18.09.18
Leute
Auch Gebete eines Pfarrers helfen nicht gegen Dummheit.
5 Bilder

Wenn die Dummheit der Leute "kaend" findet

Das Stockerauer Straßentheater ist wieder mit der "rollenden" Bühne unterwegs. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Erwin Litschauer, Eva Kronberger, Isabel Brachowicz, Steffi Pfeffer und Valerie Berger lassen tief in die menschliche Verbohrtheit und Dummheit blicken. Sie hatten die Idee und schrieben das Buch zum neuen Stück "kaend 2018" des ersten modernen Stockerauer Straßentheaters. "Dass dieses Ereignis Straßentheater seit 2012 jährlich auf die Beine gestellt werden kann, verdanken wir vielen...

  • 18.09.18
Leute
So schaugd's aus, wenn in Bisamberg der Weinbauverein das zweitägige Kellergassenfest mit Livemusik aufwertet.
6 Bilder

Gruppe “Pfiffikus” geigte beim Kellergassenfest Bisamberg auf

Tolle Atmosphäre, köstliches Essen und beste Unterhaltung – das war das Bisamberger Kellergassenfest 2018. BEZIRK KORNEUBURG | BISAMBERG. Besucherrekord! Ist jedenfalls nicht nur Bürgermeister Günter Trettenhahn überzeugt. Was aber auch kein Wunder ist, hat ja alles perfekt gepasst, beim zweitägigen Kellergassenfest in Bisamberg. Vom Wetter über die Angebote bis zur musikalischen Unterhaltung durch das preisgekrönte Volksmusikensemble "Pfiffikus" der Regionalmusikschule...

  • 12.09.18
Leute
Ein VW-Schwimmwagen der auf der Straße und auf dem Wasser unterwegs ist. Das gab es tatsächlich schon vor über 80 Jahren.
5 Bilder

Viel Dampf im Werftbecken Korneuburg beim Hafenfest 2018

Im alten Werfthafen gab es neben Unterhaltung auch Geschichte zu erfahren BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Historische Fahrzeuge zu Lande und zu Wasser gab es am Wochenende am Areal der ehemaligen Korneuburger Werft zu bestaunen. Am Samstagnachmittag konnten unter anderen fleißigen Helfern auch Bürgermeister Christian Gepp und Stadtrat Matthias Wobornik dabei beobachtet werden, wie sie Stationen für das große Kinderfest aufbauten.

  • 12.09.18
Leute
Die "Schank-Crew" an der Weinbar gratulierte am Samstag Kommandant Wilfried Kargl zu seinem Geburtstag.
6 Bilder

40 Jahre Feuerwehrzentrale Stockerau mit Feuerwehrfest gefeiert

Kommandant Wilfried Kargl feierte am Samstag seinen 50+ Geburtstag, die Feuerwehrzentrale ihren 40sten. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Anzusehen war und ist das Alter beiden nicht. Außer vielleicht am darauffolgenden frühen Morgen, aber da waren die Bezirksblätter nicht mehr vor Ort. Das Feuerwehrfest wurde am Freitagabend mit einem Bieranstich durch Bürgermeister Helmut Laab unter Assistenz von Vizebürgermeisterin Susanne Hermanek eröffnet. ÖVP-Stadtparteiobfrau Andrea Völkl gesellte sich...

  • 12.09.18
LeuteBezahlte Anzeige
2004 gegründet und 8 Mal in Österreich: Veronika Perchtold mit easylife
2 Bilder

Interview easylife
"Endlich schlank - es funktioniert!" Interview übers Abnehmen und die erfolgreiche easylife Stoffwechseltherapie

Veronika Perchtold, Geschäftsführerin von easylife, sorgt mit ihrem Team dafür, dass in Österreich die Kilos purzeln; sie spricht über die Geheimnisse des Erfolgs. Frau Perchtold, warum funktioniert abnehmen mit easylife? Veronika Perchtold: Wir haben sehr viel Erfahrung und das Konzept steht auf mehreren Säulen: persönliches Beratungsgespräch, stoffwechseloptimierte Ernährung, intensive persönliche Betreuung und einzigartige kostenlose Nachbetreuung – bis zu einem Jahr nach der...

  • 11.09.18
  •  1
Leute
[W]EIN_Kabarett_Abend 2018: Winzerhaus Stur
12 Bilder

[W]EIN_Kabarett_Abend 2018 mit Fredi Jirkal

Am Freitag, 7. September 2018, luden der Verein Österreichische Journalistenwerkstätte und das Winzerhaus Stur zu einer ganz besonderen Veranstaltung.  Was im Juni 2018 mit einer einfachen Idee begann, fand am Freitag, 7. September 2018, seinen würdigen Abschluss, oder sollen wir besser sagen, seinen würdigen Beginn einer neuen Veranstaltungsreihe, den [W]EIN_Kabarett_Abend. Natürlich wollten die Organisatoren diese neue Veranstaltung gleich von Beginn an ganz besonders gestalten und...

  • 11.09.18
Leute
Das Service-Team der Langenzersdorfer Florianis bei der Arbeit.
4 Bilder

Das war das Langenzersdorfer Feuerwehrfest 2018

Wetterfeste Stimmung beim Fest der "beliebtesten Feuerwehr im Weinviertel". BEZIRK KORNEUBURG | LANGENZERSDORF (pa). Auch wenn das Wetter am Samstag nicht ganz mitspielte, wurde den Langenzersdorfern viel geboten. Die Helfer wussten sich zu helfen, unterstützt durch die im Ort ansässige Firma zeltstadt.at konnten noch schnell einige Zelte aufgebaut werden, um die Besucher am Vorplatz des Feuerwehrhauses vor den Regentropfen zu schützen. Köstliches Essen, Kinderprogramm und...

  • 06.09.18
Leute

Kristin Lewis Benefizkonzert in der Minoritenkirche in Wien

KRISTIN LEWIS INTERNATIONAL präsentiert: Kristin Lewis/Sopran Donka Angetcheva/Klavier Teodora Miteva/Violincello Rusanda Panfill/Violine Mit der jungen Philharmonie Wien unter der Leitung von Michael Lessky u.a. mit Werken von Verdi, Addinsell, Saint-Saens, … Ein Benefizkonzert zur Unterstützung und Förderung, Bildung und Entwicklung junger Musiker. Freitag, 21. September 2018, Beginn 19h 1010 Wien, Minoritenplatz 2 Tickets ab sofort...

  • 03.09.18
  •  1
Leute
Fredi Jirkal und Manfred Kreuzmann.

Fredi Jirkal beendete den Leitzersdorfer Kabarettsommer 2018

BEZIRK KORNEUBURG | LEITZERSDORF. Fredi Jirkal beendete nicht nur den diesjährigen Leitzersdorfer Kabarettsommer, er war der eigentliche Auslöser zu der seit elf Jahren erfolgreichen Serie, erklärt Organisator Manfred Kreuzmann. Heutige Spitzenkabarettisten, wie Klaus Eckel, Thomas Stipsits oder Martina Schwarzmann aus Bayern standen in Leitzersdorf als "junge Talente" auf der Bühne. So ist es auch kein Wunder, dass die Vorstellungen so gut wie immer ausverkauft sind und Nicol Kreuzmann und...

  • 03.09.18
Leute
Moderator Johannes Bartosch machte gemeinsam mit Franz Rotter schon Werbung für den Barock-Christkindlmarkt vor dem Rathaus.
9 Bilder

Das Stockerauer Erdäpfelfest 2018

Die Stadt Stockerau feierte ein Nachtschattengewächs. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Die "Original Voigas Musikanten" gaben im Festzelt am Rathausplatz schon vor der Eröffnung des Erdäpfelfestes Vollgas und ließen damit den Regen zumindest unter dem Zeltdach vergessen. Den Regen nahm auch Landtagsabgeordneter Christian Gepp zum Anlass, die kurze Lederhose, die er noch kurz vorher in Hagenbrunn trug, gegen eine lange Hose auszutauschen. Bürgermeister Helmut Laab hatte bei der Eröffnung ziemlich...

  • 03.09.18
Leute
Moderatorin Marion Müllner mit Ludmilla Wingelmaier.
7 Bilder

Das war der Ägydikirtag in Korneuburg 2018

Pfarrer Stefan Koller ließ Künstler-Zensur nicht zu BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Brigitte Hörmann, Walter Baca, Christian Fischer, Claudia Heiden, Irina Kirstein, Natalia Marksteiner, Manfred Mikysek, Inna Pavlecka-Tumarkin und Ludmilla Wingelmaier brachten "Sinnliche-Rot-Liebe" in den Pfarrhof. Wobei letztere mit besten Absichten meinte, dass sinnliche, ja teils erotische Bilder an diesem Ort nicht gezeigt werden dürften. Was Pfarrer Stefan Koller so nicht gelten ließ. "Keine Zensur, solange...

  • 03.09.18
Leute
Für die Musiker vom Großglockner gab es Hagenbrunner Weine.
4 Bilder

Hagenbrunner (Regen)Weintage

Premiere bei den 22. Weintagen: Zum ersten Mal Eröffnung im Festsaal BEZIRK KORNEUBURG | HAGENBRUNN. Einmal muss das erste Mal sein. 21 Jahre lang konnten die Hagenbrunner Weintage im Freien eröffnet werden. Doch am vergangenen Wochenende musste Bürgermeister Michael Oberschil die Gäste zur Eröffnung in den Gemeindefestsaal führen. Für die musikalische Umrahmung sorgte eine großartige Trachtenmusikkapelle aus Fusch an der Glocknerstraße, an deren Spitze Hannes Scherntaler, Bürgermeister von...

  • 03.09.18
Leute
Obmann Richard Podany, Christa Musil-Steinkellner (60 Jahre UTK Mitgliedschaft), Richard Fischer (Raiffeisenbank Langenzersdorf), Günter Topitz (50 Jahre UTK Mitgliedschaft), Peter Rathammer (35 Jahre UTK Mitgliedschaft), Gemeinderätin Waltraud Stindl und Obmann-Stellvertreter Wolfgang Kraml.

UTK Langenzersdorf: Wetterglück beim Frühschoppen

BEZIRK KORNEUBURG | LANGENZERSDORF. Es war bereits der fünfte Frühschoppen des Union Tennisklub Langenzersdorf, der kürzlich über die Bühne. Während andere Open Air Feste in der Region aufgrund des Wettersturzes abgesagt werden mussten, war hier das Wetter gnädig. Am Morgen zeigten sich erste Sonnenstrahlen, die die Wasserpfützen rasch aufsogen und so besuchten vielen Gäste die beliebte Veranstaltung. Meisterehrungen und Glückwünsche für langjährige Mitglieder sind Fixpunkte des Frühschoppens....

  • 03.09.18
Leute
Nicht nur die kleinen holten sich Gefrorenes von "Eis-Mann" und Bürgermeister Gerald Glaser.
12 Bilder

Sommerfest am Pappelspitz in Enzersfeld

Mit dem Freibier zogen auch die dunklen Wolken auf. BEZIRK KORNEUBURG | ENZERSFELD. Das heurige Sommerfest der Volkspartei Enzersfeld ging bunt und fröhlich los. So organisierten die "Wir Niederösterreicherinnen" ÖVP-Frauen einen Kindernachmittag, dem dem sich Bürgermeister Gerald Glaser sogar als Eismann hinter die Kühltruhe stellte. Neben Kinderschminken und Kartoffelstempeln, konnten sich die rund 63 Kinder auch auf der Hüpfburg austoben. Gegen Abend versorgte dann die Fleischerei...

  • 29.08.18
Leute
Fotocredits: Regina Courtier
38 Bilder

Gänserndorfs Gewinner des geilen Bezirksblätter-Events "Schwere Maschinen, heiße Eisen"

Sophies und Stefans Tag mit Harley Davidson, alten Dampfrössern und Candlelight-Dinner. STRASSHOF. And the winner is: Sophie und Stefan aus Korneuburg. Die beiden haben beim Bezirksblätter-Sommergewinnspiel mitgemacht und - gewonnen. Der Samstag stand im Zeichen von schweren Maschinen. Im Strasshofer Harley Shop wurden die Gewinner von Make Up Artist Melanie Pritschet perfekt gestylt. Die Bad Pirawartherin absolvierte die "Pure Idea Make-up Schule" in München und ist heuer zum zweiten Mal auf...

  • 27.08.18
Leute
"Admiral" Ludwig Brunner und "Kamerad" Josef Burger.
6 Bilder

In Oberrußbach zeigte auch die Lazarus-Union Flagge

Ein Fest der Uniformen, mehr oder weniger, am vergangenen Sonntag beim Oberrußbacher Feuerwehrfest. BEZIRK KORNEUBURG | OBERRUSSBACH. Die schlichten Feuerwehruniformen und die zwar ordensgeschmückten aber doch eher dezenten Uniformen des Kameradschaftsbundes wurden von den Prachtuniformen der Lazarus-Union in den Schatten der strahlenden Goldapplikationen gestellt. Wie auch immer, die Gäste amüsierten sich und Kommandant Alexander Burger kann mit dem Erfolg des Festes zufrieden sein. Gerüchte,...

  • 27.08.18
Leute
Raiffeisen-Chef Andreas Korda, Kommandant Matthias Schmid.
4 Bilder

Raiffeisenkasse hilft Feuerwehr bei Autokauf

Zur "Wiesn Gaudi" der Unterrohrbacher Feuerwehr gab es einen Scheck vom Raika-Chef Andreas Korda. BEZIRK KORNEUBURG | UNTERROHRBACH. Ein Freudentag nicht nur für Kommandant Matthias Schmid. Denn es gab nicht nur einen erfreulichen Scheck für das neue Einsatzfahrzeug sondern das Fest war auch gut besucht. An der Weinschank versorgte, wie die Jahre vorher auch schon, Bezirksfeuerwehrkommandant Friedrich Zeitlbauer die Gäste mit edlen Tropfen. Das (fast) neue Einsatzfahrzeug HLFA2 wurde am...

  • 27.08.18
Leute
2 Bilder

Niederfellabrunn feierte ganz groß

BEZIRK KORNEBURG | NIEDERFELLABRUNN. Am Samstag der dreitägigen Sturm- und Weinschank der Feuerwehr fand ein Riesenwuzzlerturnier statt, bei dem Philipp, Alexander, Tanja, Daniel und Stephan einen Stockerlplatz erspielten.

  • 27.08.18
Leute
Manfred Kreuzmann, Helmut A. Binser und Nicol Kreuzmann ignorierten, wie die zahlreichen Zuschauer, den Regen.
2 Bilder

Boarisches im Leitzersdorfer Wirtshausschupfen

Helmut A. Binser bekam beim Leitzersdorfer Kabarettsommer Freibier BEZIRK KORNEUBURG | LEITZERSDORF. So wie der Hochsommer geht auch der Leitzersdorfer Kabarettabend 2018, leider, seinem Ende entgegen. "Ohne Freibier wäre das nie passiert", meinte am vergangenen Freitag der Musikkabarettist aus der Oberpfalz, Helmut A. Binser, der sich fern der Bühnen eigentlich Martin Schönberger nennt. So oder so, für Sommerkabarett-Initiator und Organisator Manfred Kreuzmann einfach ein aufgelegter Elfer...

  • 27.08.18
Leute
Z2000 Manager Ernst Weidenauer mit der Band "Hit - di Musi", die aus dem Burgenland kamen, aber hauptsächlich steirische Lieder sangen.
4 Bilder

Stockerau: Rund 5.000 Besucher an nur sechs Musik-Abenden

Musik an einem Sommerabend: Geplant waren ja vom 29. Juni bis 17. August acht Abende mit Livemusik auf der Schneps-Transport-Bühne am Sparkassaplatz. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. "Zwei Musikabende mussten aber leider wegen Schlechtwetter abgesagt werden", zieht Organisator Ernst Weidenauer trotzdem eine absolut positive Bilanz. Und das ist mehr als nachvollziehbar. Weidenauer zählte insgesamt rund 5.000 Besucher an sechs Abenden, das ist schon was. Unter die Gäste mischten sich auch viele aus...

  • 21.08.18
Leute
Gerald Fleischhacker brachte seine "Gustostückerln" mit.
4 Bilder

Alltagsgschichtln als Lachnummer in Leitzersdorf

Unerträglichkeiten des Alltages auf der Greilschen Schupfenbühne BEZIRK KORNEUBURG | LEITZERSDORF. Gerald Fleischhacker im Greil-Schupfen. Damit ist der Erfolg des Abends so oder so garantiert. Fand nicht nur Kabarettsommer Organisator Manfred Kreuzmann, sondern auch das Publikum. So gab es wieder volles Haus - äh Stadl - am vergangenen Freitag. Und da auch das Wetter mit Tropentemperatur mitspielte, gab es für Wirt Wolfgang Greil auch keinen Grund zur Klage.

  • 21.08.18
Leute
Aus dem Hauptplatzbrunnen wird wieder der Wein in strömen fließen. Foto: Stadtgemeinde Retz/Peter Buchgraber

64. Weinlesefest in Retz

28. bis 30. September: Das Fest, wo aus dem Brunnen Wein statt Wasser fließt. Lebensfreude, Leidenschaft und Gastlichkeit – Das Retzer Weinlesefest ist der Pflichttermin des Jahres! Ein einmaliges Festerlebnis am Retzer Hauptplatz, mit Großheurigen und Hauermarkt, festlicher Feldmesse, Frühschoppen, Auftritten unterschiedlichster Musikgruppen, dem berühmten Winzerumzug und einem grandiosen Feuerwerk: Seit über 60 Jahren lädt die Weinstadt Retz zum Fest der Feste – immer am letzten vollen...

  • 21.08.18

Beiträge zu Leute aus