09.11.2016, 11:00 Uhr

Bunte Bühne Spillern feiert mit Jubiläumsprogramm

Sigi Auerböck und Alfred Brodesser spielen Direktoren, Martin Schröder gibt den endlos witzeerzählenden Bürodiener.

Mit einem Klassiker der Wiener Kammerspiele aus dem Jahr 1961 geht die Bunte Bühne Spillern unter der Regie von Schauspielprofi Richard Maynau in ihr 10-Jahres-Jubiläum.

SPILLERN. Und das "mit besten Empfehlungen", wortwörtlich. "Die Bunte Bühne Spillern stellt sich seit zehn Jahren in den Dienst der Gesellschaft und leistet einen wertvollen Beitrag zum kulturellen Leben in Spillern und über die Gemeindegrenzen hinaus", betont Bürgermeister Thomas Speigner in der Festschrift. Im aktuellen Stück "Mit besten Empfehlungen", welches noch vier Tage, von Donnerstag, den 10. 11. bis Sonntag, den 13. 11. gegeben wird, agieren elf Darsteller, und zwar Siegfried Auerböck, Alfred Brodesser, Jana Cechova, Thomas Hanke, Anton Jarmer, Kerstin Leiminer, Günter Mares, Michaela Marrara, Gerhard Stark, Martin Schröder und Christian Trojan auf der Bühne und 18 Mitarbeiter in Bereichen hinter, neben und vor der Bühne.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.