09.09.2014, 18:41 Uhr

NEOS bitten ins Boot

Nationalratsabgeordneter Niki Scherak (mi.) mit den Regionalkoordinatoren Elmar Pittracher und Thomas Teier.

In Stockerau präsentierten die NEOS den Bürgern ihre Kampagne zum Mitdenken und Mitlenken.

Nachdem Nationalratsabgeordneter Niki Scherak den gar nicht so wenigen interessierten Gästen im Gasthaus zur Post über seine Aktivitäten und Erfahrungen im Parlament berichtet hatte, wurde die Aktion "Wir holen die Bürgerinnen und Bürger ins Boot" vorgestellt.

Jeder einzelne zählt


"Niederösterreich ist ein Land mit großartigem Potenzial. Es gilt, seine Vielfältigkeit bestmöglich zu entfalten", erklärt Scherak. Und deswegen gehen die NEOS auf die Bürger zu und laden zum Mitdenken und Mitlenken ein. "Es braucht mehr Freiheit und Eigenverantwortung in diesem Land, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern wollen wir diese Veränderungen vorantreiben", sind sich auch die zwei anwesenden Regionalkoordinatoren Elmar Pittracher aus Bisamberg und Thomas Teier einig.

Mitdenken - Mitlenken


Auch in Stockerau sind alle Bürger zur Mitarbeit eingeladen und dazu, Ideen und Vorschläge zu Verbesserungen einzubringen. "Die Einladungen dazu erfolgen in direkten Gesprächen mit den Menschen der Stadt", erklärt Teier. Natürlich erfolgen die Aktivitäten schon mit Zielrichtung Gemeinderatswahlen 2015. "Wir stehen dafür, Politik der kleinen Lösungen zu machen. Das Vertrauen in die NEOS resultiert nicht aus reden, sondern aus zuhören", betont Scherak.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.