Kremser Kamingespräch: Ressourcen

SPAR-Chef Alois Huber und Bauernbundpräsident Georg Strasser diskutieren im Haus der Regionen in Krems-Stein über Ressourcen.
  • SPAR-Chef Alois Huber und Bauernbundpräsident Georg Strasser diskutieren im Haus der Regionen in Krems-Stein über Ressourcen.
  • Foto: Volkskultur NÖ
  • hochgeladen von Doris Necker

Unter dem Titel „Ressourcen: Handelswaren“ begrüßt am 9. Mai Edgar Niemeczek, Chef der Kultur.Region.Niederösterreich und verantwortlich für Idee und Konzept der Kremser Kamingespräche, fachkundige Referenten im Haus der Regionen der Volkskultur Niederösterreich in Krems-Stein. Mag. Alois Huber, Geschäftsführer SPAR Wien, Niederösterreich und nördliches Burgenland, sowie Nationalratsabgeordneter und Bauernbundpräsident DI Georg Strasser sprechen unter der Leitung von Michael Battisti, ORF NÖ, über Ressourcen und Handelswaren.

Kremser Kamingespräch: Ressourcen
HANDELSWAREN
Mittwoch, 9. Mai 2018, 18.00 Uhr
Haus der Regionen, Krems-Stein

Autor:

Doris Necker aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.