Pater Patrick
Kremser Studentenseelsorger wird Ordensritter

Pater Patrick mit seiner Ernennungsurkunde aus Rom
2Bilder
  • Pater Patrick mit seiner Ernennungsurkunde aus Rom
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Simone Göls

Unter strengen Corona-Schutzmaßnahmen fand die feierliche Investitur des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem, in der größten Kirche Österreichs, im Mariendom in Linz statt.

KREMS/ LINZ. Unter den 20 neuen Mitgliedern, war der Göttweiger Benediktinerpater und Kremser Studentenseelsorger, P. Patrick Schöder. Der feierliche Gottesdienst wurde vom Ehrengroßprior des Ordens, Erzbischof Alois Kothgasser, zelebriert. Im Rahmen der Feier erhielten die neuen Mitglieder die Ordensinsignien und ihre Ernennungsurkunden, die vom Großmeister in Rom, Kardinal Ferdando Filoni, ausgestellt wurden.

Die Aufgabe des Ritterordens

Der Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem hat es sich zur besonderen Aufgabe gemacht, die Christen im Heiligen Land zu unterstützen. Der Orden verdankt seinen Ursprung dem seit dem Mittelalter belegten Brauch, am Ort von Tod und Auferstehung Jesu – in der Grabeskirche in Jerusalem - den Ritterschlag zu empfangen.

Mehr als 40 Länder

Heute sind die ‘Grabesritter’ in über 40 Ländern der Welt vertreten und zählt rund 30 000 Mitglieder. In der Diözese St. Pölten ist der Orden seit 1990 tätig und hat über 30 Mitglieder.

Pater Patrick mit seiner Ernennungsurkunde aus Rom
Ordensmitglieder der Komturei St. Pölten mit Pater Patrick: 
vlnr.: Gerhard Fichtinger, Prior Abt Thomas Renner OSB, Leitender Komtur DDr. Karl Lengheimer, Hildegard Schaup, Heidrun Fichtinger, Anton Schaup, Irene Baumgartner, P. Patrick Schöder, Gerhard Bonelli, Sr. Franziska Madl, Helga Unterberger, Iris Adrian, Bernd Adrian-

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Beim Online-Voting können die Fans vorab entscheiden, was gespielt wird.
1 5

Gewinnspiel
Sei' mit unserem Newsletter live bei "Pizzera & Jaus" dabei

Am 27. August spielen Pizzera & Jaus ganz groß im Steinbruch St. Margarethen auf. Das Besondere an diesem Konzert ist, dass sie alles tun, was die Fans ihnen befehlen - mehr zur "Red Bull Jukebox" erfährst du hier. Mit unserem Newsletter hast du die Chance auf Tickets für das Konzert - einfach Newsletter abonnieren & Daumen drücken! 🍀 Zum Gewinnspiel Wir verlosen 5x2 Tickets für die Show von Pizzera & Jaus unter, sowie 1x2 VIP-Tickets! Einfach bis 22. August unseren Newsletter abonnieren. Unter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen