Langenlois: Ein Hauch von Paris im Sgrafittohaus am Kornplatz

Bürgermeister Hubert Meisl überreicht Sanda Gilles zur Eröffnung ihres Ateliers "Blumen aus Langenlois".
11Bilder
  • Bürgermeister Hubert Meisl überreicht Sanda Gilles zur Eröffnung ihres Ateliers "Blumen aus Langenlois".
  • hochgeladen von Manfred Kellner

In Langenlois gibt es seit Anfang Oktober ein neues Atelier. Sandra Gilles hat sich dort der Damenmode verschrieben und bringt einen Hauch von Paris in die Stadt.

LANGENLOIS (mk)  Am Samstag, 7. Oktober 2017, öffnete das Atelier Sandra Gilles („Mode, Taschen, Accessoires“) im Hof des historischen Sgrafittohauses in der Bahnstraße 1 und damit direkt am zentralen Kornplatz seine Pforten. Die Modedesignerin Sandra Gilles entwirft und produziert dort jetzt Kleinserien und Einzelstücke für Damen. Seit fast vier Jahren lebt die gebürtige Französin in Langenlois, und jetzt betreibt sie auch ihre Werkstatt und ihr Ladenlokal in der Wein- und Gartenstadt – in einem wunderschön restaurierten und liebevoll eingerichteten, hellen Raum, der vom eindrucksvollen, historischen Hof des Sgarittohauses aus zu betreten ist.

Sandra Gilles' Karriere begann 1994 mit dem Diplom in Modedesign und Schnittechnik der Pariser Modeschule "Esmod". Sie liebt hochwertige Stoffe und Materialien und verleiht ihnen gern ein außergewöhnliches Finish. So steckt in vielen ihrer Entwürfe immer auch ein Hauch von Paris, den sie jetzt mitbringt in die Wein- und Gartenstadt.

Bei der Eröffnungsparty konnten die Gäste bei Wein vom Weingut Jurtschitsch und kleinen Häppchen einen kleinen Eindruck vom französischen Savoir-vivre, von der guten Laune der Modedesignerin sowie der entspannten Atmosphäre inmitten von Stoffrollen, Nähmaschinen und feiner Ware im Atelier Gilles bekommen. Bürgermeister Hubert Meisl kam zur Eröffnung und überreichte der Modedesignerin mit den besten Wünschen für ihr Atelier "Blumen aus Langenlois".

Geöffnet hat die Modedesignerin am Freitag von 10 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 12 Uhr oder jederzeit nach telefonischer Vereinbarung.

www.sandragilles.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen