06.11.2017, 10:52 Uhr

4000 Blumenzwiebel in Mautern gepflanzt

Eine Aktion des Umweltgemeinderates Stadtrat Thomas Svejda. (Foto: privat)
Nachdem sich die Neubepflanzung der Rabatt´l in der Weinbergstraße im Juni dieses Jahres als äußerst erfolgreich gezeigt hat, unternahm man nun den nächsten Schritt, um im nächsten Frühjahr ein weiteres blühendes Mautern in den Rabatt´l zu erzielen. 4000 Stück Blumenzwiebeln wurden am Samstag, den 28. 10. ins Erdreich gebracht. Vom Krokus über Tulpen, Narzissen bis zur Königskerze. Nach 5 Stunden war es geschafft.
Eine Aktion des Umweltgemeinderates StR Thomas Svejda.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.