Alles zum Thema Mautern

Beiträge zum Thema Mautern

Bauen & Wohnen
Bürgermeister Heinrich Brustbauer bedankt sich bei Kommandant Franz Holzmann für die informative Führung.
2 Bilder

FF-Delegation aus Mautern besichtigte Haus der Gemeinschaft

HAIN-ZAGGING.Nachdem zuletzt auch schon die FF Wagram das Haus der Gemeinschaft/FF-Haus Hain-Zagging besichtigt hatte, kam am 16. März eine Delegation der FF Mautern an der Donau mit ihrem Bürgermeister Heinrich Brustbauer, selbst Kommandant der FF Mauternbach, zur Hausbesichtigung. Feuerwehr Hain-Zagging teilt Erfahrungen Die FF Mautern plant derzeit den Neubau ihres FF-Hauses - in dieses Projekt könnte auch die Trachtenkapelle Mautern integriert werden. Somit lag ein Besuch der FF...

  • 19.03.19
Freizeit

Mautern: Wanderung zu Marillengärten

MAUTERN. Die Natur veranlasst uns den Termin auf Sonntag, 24. März vorzuverlegen um die volle Baumblüte zu erleben! Geführte Wanderung zu Marillengärten, über Römerwege, Lösshohlwege und eine ehemalige Kellergasse. Dann erreichen wir einen herrlichen Aussichtspunkt wo es bei einer Rast Wein, Traubensaft und Wasser und Imbisse gibt. Die Teilnahme ist gratis aber nicht umsonst. Fotoapparat nicht vergessen und die passende Kleidung wählen. Die Wanderung wird auch am 31. März...

  • 13.03.19
  •  4
  •  1
Lokales
neuer Vorstand Verschönerungsverein Mautern (von links nach rechts)
  Schriftführer-Stv. Dr. Martin Peter, Obmann-Stv. Hermann Schütz, Obmann GR Karl Schöller, Schriftführer

Verschönerungsverein Mautern
Gemeinderat Karl Schöller ist 10. Obmann in der über 50-jährigen Vereinsgeschichte

In der am 8.Februar im Gasthaus Hofer abgehaltenen Generalversammlung des Verschönerungsverein Mautern wurde ein neuer Vorstand gewählt. Fast 50 Mitglieder kamen der Einladung nach und entsprechend den Statuten war die GV somit beschlussfähig. Der bisherige Obmann Hermann Schütz begrüßte die Anwesenden und hielt einen kurzen informativen Rückblick über die letzten Jahre. Bei der von Bürgermeister Heinz Brustbauer durchgeführten Wahl wurden alle Vorstandsmitglieder des vorliegenden...

  • 19.02.19
Lokales
Spendenübergabe: 2.500 €-Scheck überreichte Vizeleutnant Stöller an Obmann Johann Paul Brunner

Mauterner Soldaten spenden für das Rote Kreuz

MAUTERN. Der Obmann des Roten Kreuzes, Johann Paul Brunner, staunte nicht schlecht, als Vizeleutnant Rupert Stöller, als Obmann des Fördervereins VIP Club der Dritten Brigade in Mautern, vor die Zuhörer trat und dem Bezirksstellenleiter einen Spendenscheck in der Höhe von 2.500 Euro übergab. Das Spendengeld wurde in der Kaserne gesammelt. Durch den traditionellen, vorweihnachtlichen, vom Förderverein betriebenen Punschstand in der Raabkaserne in Mautern, konnte diese beachtliche Summe...

  • 04.02.19
Lokales
9 Bilder

Schloss Mautern wird Hotel

Bürgermeister Heinrich Brustbauer lud am 14.Jänner zum traditionellen Neujahrsempfang MAUTERN (don). „2018 war ein sehr erfolgreiches aber sehr anstrengendes Jahr für die Stadtgemeinde Mautern“, so Bürgermeister Heinrich Brustbauer bei seinem Rechenschaftsbericht, den er beim Neujahrsempfang in der Römerhalle präsentierte. Dabei informierte er vom Wechsel des Vizebürgermeisters am 7. September 2018 bei dem Thomas Svejda seinem Vorgänger Philipp Hirsch folgte. Gregor Mayer wurde zum neuen...

  • 16.01.19
Wirtschaft
WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann, Petra Kemptner, Nina Kemptner
2 Bilder

WKNÖ-Präsidentin Zwazl besucht Mauterner Betriebe

MAUTERN. Von der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Klein- und Mittelbetriebe des Bezirkes Krems überzeugte sich WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl bei Betriebsbesuchen in Mautern. Sowohl die Elektro Berger GmbH in der Außstraße 84 als auch die Blieberger KG (Toner & Co) in der Austraße 82 eröffneten 2018 ihre neu errichteten Firmenstandorte in Mautern. Die Elektro Berger GmbH unter der Leitung von Christian Berger ist seit mehr als 20 Jahren als Profi im Bereich Elektroinstallationen,...

  • 16.01.19
Lokales

Solokabarett von und mit Stefan Haider

MAUTERN. Stefan Haider - Freifach: Herzensbildung am Freitag, 18. Januar 2019 um 20:00 Uhr (Einlass um 19:00 Uhr), 3512 Mautern - Römerhalle - Am Limes 1 Stefan Haider stellt in seinem neuen Soloprogramm die Frage nach dem Sinn des Wissens. Egal, ob für die Schule oder für das Leben – was denn überhaupt lernen? Und wofür? Als Religionslehrer ist er seit fast 20 Jahren selbst ein Rädchen im Schulbetrieb. Doch so ernst und konfliktbeladen die Themen Schule und Bildung auch sein mögen, Stefan...

  • 10.01.19
Lokales
Die Walder Sternsinger kamen sogar auf Skiern.
21 Bilder

Pfarrverband Liesingtal
Den Sternsingern war kein Weg zu mühsam

Zahlreiche Kinder und Jugendliche waren in diesen Tagen fleißig in ihrer Mission als Sternsinger unterwegs. Auch im Pfarrverband Liesingtal ließen die jungen Menschen die Tradition des Sternsingens aufleben, indem sie mit ihren Begleiterinnen und Begleitern an mehreren Tagen von Haus zu Haus zogen. Und das teilweise sogar auf Skiern. Während die Sternsinger bei schönem Wetter im alten Jahr in Traboch und Kalwang unterwegs waren, erwischten es jene von Kammern, Wald und Mautern wettertechnisch...

  • 04.01.19
  •  1
Lokales
Beförderung Obstlt. Bukovsek
3 Bilder

Kommandoübergabe in der Raabkaserne Mautern

MAUTERN. Noch 2018  gab es in der Raabkaserne in Mautern eine große Veränderung. Der stellvertretende Brigadekommandant der 3.Jägerbrigade, Oberst Franz Langthaler, übergab Major Wilfried Kaiser das Kommando über das Stabsbataillon 3 und somit die Führung des Bataillons. „Für einen Offizier ist es ein absoluter Höhepunkt seiner Karriere ein Bataillon zu führen!“, so Major Kaiser. Eine große Herausforderung für den neuen Kommandanten wird es sein, das Bataillon fit für die zukünftigen...

  • 02.01.19
Lokales
Vorstandsmitglieder des neuen Vereins „Spirit of Art – Kulturwerkstatt Mautern“: Karl Schöller, Bernhard Schmidlechner, Rita Starkl, Elisabeth Mayer, Walter Seitner

Neuer Kulturverein in Mautern gegründet

Verein „Spirit of Art“ betreibt Kulturwerkstatt im Severin-Stadl Das rege Vereinsleben der Stadtgemeinde Mautern hat Zuwachs bekommen. Mit der konstituierenden Sitzung am 5. Dezember 2018 nahm der Verein „Spirit of Art – Kulturwerkstatt Mautern“ offiziell seine Tätigkeit auf. Durch die Einrichtung einer Kulturwerkstatt will der Verein langfristig ein zeitgenössisches Kunst- und Kulturprogramm in Mautern etablieren, als Spielort steht der renovierte und erweiterte Severin-Stadl der Pfarre zur...

  • 13.12.18
  •  1
Lokales
Markus Hirtler als Ermi Oma - 24 STUNDEN PFLEGE(N)
Ermi Oma als 24 Stunden Pflegerin: Donnerstag, 10. Januar 2019 um 19:30 Uhr (Einlass um 18:30 Uhr)
3484 Grafenwörth - Haus der Musik - Großer Wörth 7
4 Bilder

Bestamanagement lädt zum Kabarett

MAUTERN/GRAFENWÖRTH. Das Frühjahr 2019 wird heiß - ein Jahr der Premieren!!! Bereits im Jänner startet Bestmanagement mit der Österreich-Premiere von Markus Hirtlers neuem Programm "24 Stunden Pflege(n)". Ebenso feiert am 7.2. Mike Supancic die -NÖ Premiere mit "Familientreffen", im April folgt schon wieder eine Premiere - Walter Kammerhofer's neues "Offline". Aber auch alt bekannte Größen sind auch dieses Mal wieder mit im Boot, darunter Pizzera & Jaus, Luis aus Südtirol, Barabara...

  • 05.12.18
Freizeit

Prinzessin der Panflöte spielt auf

Die Prinzessin der Panflöte „Natascha-Rafaella“ gibt in der Pfarrkirche Mautern/Donau ein Benefizkonzert zugunsten der Abschlussarbeiten des Pfarrstadels. Freier Eintritt, wir bitten um großzügige Spenden. Samstag 08.12. 2018 um 17:00 UHR

  • 15.11.18
Lokales
Familie Rouxel aus Trofaiach wurde als 80.000. Besucher mit einem Geschenkspaket vom Wilden Berg begrüßt.

80.000 Gäste
Besucherrekord am Wilden Berg in Mautern

Der Wilde Berg Mautern ist auf Rekordkurs. 80.000 Gäste kamen heuer schon in den Tierpark. Damit wurde der Besucherrekord des Vorjahres bereits jetzt übertroffen. „2018 ist ein sehr erfolgreiches Jahr für den Wilden Berg. Wir liegen über den Besucherzahlen des Vorjahres. Bis jetzt haben wir um 14 Prozent mehr Besucher als im Vergleichszeitraum des Vorjahres“, freut sich Wilder-Berg-Geschäftsführer Georg Bliem über den Besucherzustrom. Absoluter Höhepunkt war der 15. August mit 2.142...

  • 16.10.18
Lokales

Römisches Leben in Mautern

Ganz im Zeichen des römischen Lebens stand der Aktionstag am 7. Oktober in der Römerstadt Mautern. Neben Themenführungen erlebten die Besucher römische Küche vom feinsten. Vor-, Haupt- und Nachspeise aber auch Getränke und Amphorenwein standen zur Auswahl. Auf der Speisekarte befand sich beispielsweise Moretum (ein Frischkäseaufstrich), Aliter Fabicae (Fisolen), In ovis hapalis (gekochte Eier mit Pinienkernen), Pernae Cocturam (Schinkenbraten mit Feigen) und Pullum Nudicum (gekochtes Huhn)....

  • 08.10.18
Lokales
Erwin Riess

Literatur und Wandern

MAUTERN- Die Wanderung am Samstag, 6. Oktober (14 Uhr), führt von Mautern nach Mauternbach auf rollstuhltauglichem Gelände und schönem Ausblick auf die Wachau und wird begleitet von Martin Essl (Essl Foundation, Zero Project), Ronald Würflinger (Geschäftsführer Blühendes Österreich) und Caroline Wallner-Mikl (Projektleiterin Disability Management REWE International). Im Anschluss liest Erwin Riess Auszüge aus dem Groll-Universum im Gästehaus ad vineas in Mautern. Kartenbestellungen unter...

  • 24.09.18
Freizeit
Im Wilden Berg in Mautern sind acht Rotwildhirsche beheimatet.

Brunftzeit am Wilden Berg Mautern

In Mautern steht der Herbst ganz im Zeichen des Rotwildes. MAUTERN. Die ersten kühlen Nächte kündigen nicht nur den Abschied des Sommers an. Es ist auch die Zeit, in der sich die größte Wildtierart am Wilden Berg lautstark bemerkbar macht – die Zeit der Hirschbrunft. Von Mitte September bis Mitte Oktober kämpfen die Hirsche um den Titel des Platzhirsches. Ihr lautes Röhren, um die Konkurrenz abzuweisen, ist kilometerweit zu hören, so auch im Rotwild-Gehege am Wilden Berg. Brunftfest mit...

  • 18.09.18
Leute
Manuela und Gerald Hausberger.

Die singende Braut, die sich traut

Manuela Dorninger hat bei der kirchlichen Trauung mit Gerald Hausberger selbst ein Ständchen gesungen. MAUTERN. Eine Braut, die beim Einzug in die Kirche ihren Mann mit einem selbst gesungenen Lied überrascht, das ist nicht alltäglich. Manuela Dorninger hat ihre kirchliche Hochzeit mit "Halleluja" eröffnet, nachdem sie und Gerald Hausberger zuvor in Mautern standesamtlich getraut wurden. Das Paar – das die Flitterwochen in Italien verbracht hat – freut sich bereits über "Nachwuchs". Denn im...

  • 05.09.18
Lokales
Bürgerfrauen aus Feldkirch in Kärnten.

Bürger- und Goldhauben-Obfrauen besuchen Mauterner Museum

MAUTERN/FELKIRCH. 30 Bürgerinnen- und Goldhauben-Obfrauen von Trachtengruppen aus ganz Kärnten besuchten in diesem Sommer das Wachauer Goldhauben-Museum in der Margarethenkapelle in Mautern. Bei der Führung erklärte Karin Kristament, die selbst noch Wachauer Goldhauben fertigt, wie diese erzeugt werden. Dies Besucherinnen waren von dem kleinen Museum begeistert, das Donnerstag und Freitag von 10-12 Uhr oder gegen Vereinbarung geöffnet ist.

  • 21.08.18
Lokales
Bär Ingo freut sich schon auf eine Abkühlung bei heißen Temperaturen.
2 Bilder

„Wasser marsch“ heißt es im Bärengehege am Wilden Berg Lautern.

Ab August können sich die Bären vom Wilden Berg in Lautern unter einer Dusche abkühlen. MAUTERN. Bei heißen Temperaturen haben die Tiere ihre eigenen Methoden, um der Hitze zu entkommen: schattige Plätze aufsuchen, sich weniger bewegen und immer wieder abkühlen. Falls es doch zu heiß wird, hilft aber auch bei den Tieren nur mehr eine kühle Dusche. Bärendusche Dank der Landena in Stainach, dem Kooperationspartner vom Wilden Berg, kann den Bären am Wilden Berg nun eine „Bärendusche“ zur...

  • 14.08.18
Lokales

Mauterner Kids unterwegs zur Hundsheimer Insel

MAUTERN. 20 Mädchen und Burschen zwischen sieben und dreizehn Jahre nutzten die Gelegenheit die Insel zu erkunden. Mit den Booten der Feuerwehr Mautern wurden die Kids auf die Insel gebracht. Ausgiebig baden in der Donau, Würstel grillen, Stockbrot machen, Marshmallow grillen und essen stand am Programm. Als Abschluss gab es dann noch eine Schatzsuche mit süßer Überraschung auf der Insel. Gefallen hat es den Teilnehmern und den Betreuern.

  • 03.08.18
Lokales
2 Bilder

Rätselrallye und Pizza gab es beim Mauterner Ferien-Aktionstag

MAUTERN. Kennen wir unsere eigene Stadt? Mit dieser Frage beschäftigten sich die Kinder, indem sie zehn Fragen über Mautern beantworteten. In zwei Gruppen schwärmten sie aus, zu einer eineinhalbstündigen Wanderung quer durch die Stadt, um die Antworten zu finden. Vom "hl. Severin" bis zum "Mauterner Wappen", das auch noch gezeichnet werden mußte. Abschluß fand man am Kinderspielplatz beim Römerturm bei Spiel und Pizza. Ein gelungener Aktionstag! Der Dank für die gelungene Veranstaltung...

  • 30.07.18
Lokales
59 Bilder

Almfest in Mautern

MAUTERN. Traditionelles Almfest in Mautern mit der AltsteirerMusik Kogler und am Abend mit Cäpt´n Klug und den Zwergsteirern.

  • 29.07.18
  •  1