04.11.2016, 09:43 Uhr

Birngruber präsentiert neue Audi-Modelle

Dr. Bernhard Mann, Verkaufsleiter Joachim Meier, Markenleiter Thomas Wallner Betriebsleiter Benjamin Braun aus Langenlois (Foto: Fürst)
Vergangenen Donnerstag lud das Autohaus Birngruber zur Vorpremiere des neuen Audi Q2 und Audi A5 in den Gewerbepark Krems ein. Zahlreiche iInteressierte informierten sich bei Verkaufsleiter Joachim Meier, Markenleiter Thomas Wallner und den Betriebsleitern Alexander Meneder sowie Benjamin Braun aus Langenlois

Der neue Audi Q2 ist mit ganz neuer, geometrischer Formensprache auf dem Markt. Der betont selbstbewusste Audi Q2 verfügt über kraftvolle TFSI- und TDI-Motoren, die 116 bis 190 PS leisten und optional mit dem permanenten Allradantrieb quattro zu haben ist.
Seine Ausstattung lässt keine Wünsche offen und bringt Features mit, die bislang der Oberklasse vorbehalten waren. Mit Audi smartphone interface und der neuesten Generation an Infotainment- und Soundsystemen punktet er bei der jungen Generation.
Kurz nach dem Audi A5 Coupé steht der Sportback in den Startlöchern. Mit seinen kurzen Überhängen und der langen Motorhaube wirkt er dynamischer als bisher. Die Schulterlinie ist ebenfalls stärker betont als das aktuelle Modell. Die Dachlinie wird noch konsequenter in Richtung Coupé gestrafft. Der Innenraum profitiert vor allem vom optimierten Rohbau und der platzsparenden Sitzanlage.
Serienmäßig öffnet und schließt die Heckklappe elektrisch. Für den Karosserierahmen kommen beim A5 ein besonderer Stahl und Aluminium Stahl und Aluminium für weniger gesamt Gewicht (minus 85 Kilogramm) zum Einsatz. Das Gesamtgewicht beträgt 1470 Kilogramm ohne Fahrer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.