07.07.2017, 08:51 Uhr

Matthias Piewald gewinnt ein Vereinsfest für seine Wachauer Kracherl

Irina und Wolfgang Malota, Katharina Eigl, Sebastian Lechner, Landtagspräsident Hans Penz, Matthias Piewald, Jürgen Gattinger (Foto: Pichler)
Um die Bedeutung und das ehrenamtliche Engagement unserer Vereine vor den Vorhang zu holen hat die Volkspartei Niederösterreich in Kooperation mit den Bezirksblättern die Aktion „Mein Verein“ gestartet. Drei Wochen lang wurden besondere Vereine vor den Vorhang geholt und in den Bezirksblättern vorgestellt.

Begleitet werden die Artikel mit einem Aufruf an alle: „Mach mit bei einem Verein!“ und dem landesweiten Gewinnspiel, bei dem es ein großes Grillfest für einen Lieblingsverein zu gewinnen gibt. Zusätzlich wurde auch im Bezirk Krems eine Vereinsfeier im Wert von 500 Euro verlost. Unter den zahlreichen Einsendungen wurde Matthias Piewald, ein Musiker der „Wachauer Kracherl“ gezogen.

„Wachauer Kracherl“ ist als Jugendorchester vor knapp vier Jahren aus einer Kooperation der Trachtenkapellen Wösendorf und Spitz hervorgegangen, mit dem Ziel, die Jugend für Musik zu begeistern. „Unsere Vereine und Ehrenamtliche sind ein starkes Rückgrat unserer Gesellschaft“, bedankt sich Landtagspräsident Hans Penz bei den Verantwortlichen „Sie fördern das Zusammenleben in unseren Gemeinden und Regionen und erhöhen Lebensqualität, Sicherheit und Zusammenhalt.“

Matthias darf sich über eine Feier im Wert von € 500,- für sich und seinen Verein freuen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.